Proaktive Planung Ihrer Sicherheitsumgebung

In einem offenen und kooperativen Geschäftsumfeld reichen reaktive Sicherheitsmaßnahmen nicht aus. Sicherheitsbedrohungen und Sicherheitslücken treten zu häufig auf. Daher ist ein eher präventiver Ansatz erforderlich, mit dem Sicherheitsrisiken vorhergesehen werden können, die sich auf geschäftliche Ziele auswirken, und mit dem die Risiken beseitigt werden können, um komplexe Strukturen zu vereinfachen und die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

An diesem Punkt können unsere Sicherheitsberater Ihr Unternehmen unterstützen. Wir können mithilfe geeigneter Services, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind (Beratung und Beurteilung, Systemarchitektur, Implementierung, Überprüfung und Test), jeden Schritt Ihrer Sicherheitsprozesse verbessern.

Mit über 5.000 erfahrenen und hochqualifizierten Sicherheitsexperten, die täglich Tausende von Kunden betreuen, ist allein unser Leistungsspektrum ein überzeugendes Argument angesichts immer umfangreicherer Sicherheitsbedrohungen. Aber jenseits des Tagesgeschäfts gibt es weitere Aspekte unserer Leistung. Branchenerfahrung, Technologieschulungen und Know-how bei Complianceproblemen machen wirklich den Unterschied aus, da wir mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten. Es geht darum, wie wir die Ergebnisse erreichen, die für unsere Kunden von entscheidender Bedeutung sind.

Unsere Vorgehensweise ist selbst in äußerst komplexen Systemumgebungen ganz einfach:

  • Beratung bei der Erarbeitung eines Sicherheitsleitfadens, der auf die geschäftlichen Ziele abgestimmt ist
  • Transformation Ihrer Sicherheitslösung, um Sicherheitslücken zu schließen und das Risiko- und Chancenmanagement zu optimieren
  • Proaktives Management Ihrer Infrastruktur, damit Sie flexibel und zeitnah auf Sicherheitsprobleme reagieren können

Dank unseres umfangreichen Know-hows in der gesamten IT-Landschaft – von Rechenzentren über die Cloud bis zu hybriden Infrastrukturen, auf beliebigen Geräten – sind wir in der Lage, das branchenspezifische Fachwissen zu bieten, das Ihr Unternehmen zum Schutz der Infrastruktur benötigt – durchgängig, unabhängig vom Anbieter und auf die Branche abgestimmt, in der Ihr Unternehmen tätig ist.

 

Security Consulting-Portfolio

Management von Sicherheitsrisiken

Ein wichtiger Teil unserer Sicherheitsberatung ist darauf ausgerichtet, Sicherheitsbedenken und -probleme zu ermitteln und anschließend Lösungen auf die Unternehmensziele abzustimmen. Sie wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? Nehmen Sie an einem eintägigen Security Assessment im Rahmen unseres Security Discovery-Workshops teil. Hierbei handelt es sich um eine eintägige, intensive Arbeitssitzung, in der Sie Einblicke zum derzeitigen Status, zum erforderlichen Zielzustand und zur Vorgehensweise erhalten, wie Sie dies erreichen. Wir besprechen gemeinsam mit Ihren IT- und Business-Teams eine differenzierte Analyse des aktuellen Sicherheitsniveaus, ein ganzheitliches Framework für die Transformation und einen aussagekräftigen Leitfaden zur Beseitigung von Sicherheitslücken.


Security Intelligence und Incident Response

Angesichts immer offenerer und kooperativerer Systemumgebungen sind Sicherheitsvorkommisse unvermeidlich. Ihr Unternehmen muss darauf vorbereitet sein, Probleme zu erkennen und zu lösen sowie Gegenmaßnahmen bei künftigen Hackerangriffen zu planen. Mit HP Security Intelligence und Incident Response können Sie ein optimales, durchgängiges Konzept für das Management von Sicherheitsverstößen umsetzen. Wir stellen innerhalb kurzer Zeit ein Team mit hochqualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern im Bereich Internetsicherheit sowie unsere fortschrittliche Technologie zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um Lösungen für den gesamten Lebenszyklus, die über die Vermeidung von Risiken und die Compliance hinausgehen und Ihrem Unternehmen proaktive Sicherheitspläne bieten.


Threat und Vulnerability Management

IT-Sicherheitslücken können in Bezug auf den Verlust geistigen Eigentums, Bußgelder und Kosten für die Fehlerbehebung sehr kostspielig sein – ganz zu schweigen von einer möglichen Rufschädigung. HP Vulnerability Management beinhaltet regelmäßige Sicherheitsanalysen, z. B. Penetrationstests, mit denen das Sicherheitsniveau verbessert werden kann. Wir unterstützen Ihr Unternehmen dabei, Stärken und Schwächen in puncto Sicherheit sowie verbreitete Konfigurationsfehler zu identifizieren. Wir empfehlen anschließend geeignete Maßnahmen zur Fehlerbehebung.


Datenschutz

Ihre Mitarbeiter können eines der größten Sicherheitsrisiken sein, wenn sie versehentlich (oder absichtlich) vertrauliche Daten offenlegen, indem sie diese aus der geschützten Unternehmensumgebung in die Cloud oder auf mobile Geräte weiterleiten. Wir können diese Risiken mithilfe inhaltsbezogener Funktionen zur Vermeidung von Datenverlusten vermeiden. Die Funktionen filtern Informationen und verhindern, dass sie außerhalb des Unternehmens weitergegeben werden. Sie können zudem mit Funktionen für Datenmanagement, Endpunktsicherheit, Rechteverwaltung und mobile Sicherheit kombiniert werden, um sicherzustellen, dass Daten in den zugehörigen autorisierten Kanälen bleiben.


Sicherheits-Identität und Zugriff

Wissen Sie, welche Benutzer auf Ihre Informationen zugreifen? Stellen Sie sicher, dass nur autorisierte Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner auf Ihre Systeme und Anwendungen zugreifen können. Die HP Identity and Access Management Services sind end-to-end auf alle Anforderungen ausgerichtet – Beratung, Verwaltung privilegierter Accounts, Authentifizierung, Single Sign-on (SSO) und Identity Lifecycle Management. Als HP Kunde können Sie sich entscheiden, ob Sie all diese Services in Anspruch nehmen möchten oder nur diejenigen Ihres unmittelbaren Bedarfs.


Anwendungssicherheit

Ein einfacher Austausch von Informationen ermöglicht ein effizientes Arbeiten im Unternehmen, kann aber auch Sicherheitslücken nach sich ziehen, insbesondere auf Anwendungsebene. Verbessern Sie das Sicherheitsniveau im Unternehmen: Mithilfe unserer Managed Services und unserer Beratungsservices können wir Ihre Umgebung zur Anwendungssicherheit bewerten, Probleme beheben und auf der Basis von Expertenwissen Konzeption und Betrieb optimieren. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Sie neue Anwendungen erstellen oder vorhandene Anwendungen schützen möchten.


Infrastruktur- und Netzwerksicherheit

Sie wissen, dass eine unternehmensweite Sicherheitsstrategie erforderlich ist, die alle wesentlichen sicherheitsspezifischen und geschäftlichen Risiken abdeckt. Aber welcher Einstieg bietet sich an? Die HP Infrastructure Security Consultants entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine flexibel einsetzbare und problemlos erweiterbare Sicherheitsinfrastruktur, mit der die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit wichtiger Unternehmensdaten gewährleistet bleibt. Wir arbeiten bei der Konzeption und Implementierung einer Sicherheitslösung, die auf ein großes Spektrum an Sicherheitsbedrohungen ausgerichtet ist, eng mit Ihren Mitarbeitern zusammen.

 
A-DA-D

SSL VPN-Appliance und verwaltete Remote-Authentifizierung

mit diesem Service wird sichergestellt, dass HP bei der Nutzung von HP Services alle vertraglich festgelegten Sicherheitskontrollen durchführt.

Eingrenzung von Sicherheitsrisiken und Reduzierung der Kosten

„Security and compliance consulting expertise“

Entwicklung einer umfassenden, kompatiblen und effizienten Lösung

Cyber Security Services für Readiness und Design Services

Schutz von Informationen und Verringerung von Risiken

Schutz vertraulicher Daten und kritischer Geschäftsprozesse

Umwandlung wichtiger Daten bei kritischen Untersuchungen

E-LE-L

Datenerfassung bei zeitkritischen Anforderungen zur Bekanntmachung

Eintägiger interaktiver Workshop, um die Entscheidungsfindung zu beschleunigen und die teamübergreifende Zusammenarbeit zu verbessern.

Sicherheitsservices für Unternehmen im öffentlichen Sektor in Großbritannien

Flexibel einsetzbare, durchgängige Services zur Unternehmenssicherheit

24x7-Zugang zu IT-Sicherheitsexperten

Integrierte, durchgängige IAM Services

Beurteilung der Wirksamkeit des Risikomanagements im Unternehmen im Zusammenhang mit der Informationssicherheit

Erstellung und Auswertung von Informationen über die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und über Sicherheitsrisiken, anhand derer überprüft werden kann, ob Serviceanbieter die erforderlichen Sicherheitsmechanismen anwenden und somit SLAs und Compliance-Standards erfüllen.

Schutz der Infrastruktur durch umfassende Sicherheitsfunktionen

Risikobasiertes Management der Informationssicherheit

Verschlüsselung der gesamten Festplatte

M-ZM-Z

Überwachung und proaktive Reaktionen

Einrichtung einer PCI DSS-kompatiblen Infrastruktur und Überwachung der Compliance

bietet das erforderliche Maß an Transparenz und Kontrolle, um geschäftliche Entscheidungen auf der Grundlage der tatsächlichen Risiken zu treffen, die mithilfe einer Kombination aus Services, Innovationen und Berichtstools ermittelt werden.

Strategic security portal – Demo

E-Mail- und Web-Hosting

Netzwerk-IPS, Firewall und Proxy-Appliance

Ein wissenschaftlicher Ansatz zum Schutz des Unternehmens

Management von Veränderungen im Business- und IT-Bereich angesichts sich dauerhaft verändernder Sicherheitsrisiken

Schnelle Reaktion bei Sicherheitsverstößen und -risiken

SSL VPN-Appliance und verwaltete Remote-Authentifizierung

Schnelle und effiziente Beurteilung von Sicherheitsrisiken und deren Kontrolle

Beurteilung von Risiken und Sicherheitslücken bei der Informationssicherheit

Verwaltete Firewalls für Webanwendungen