HP IT Infrastructure Management und Automation

Die neu entwickelten DCIM-Softwareprodukte und -Technologien (Data Center Infrastructure Management) bieten Betreibern von Rechenzentren hervorragende Chancen, stellen sie gleichzeitig aber vor große Herausforderungen. Die Betreiber benötigen bessere Erkenntnisse über die komplexe Systemumgebung, die sie verwalten. DCIM basiert auf speziellen Hardware- und Softwareprodukten sowie Sensoren, die die Überwachung und Verwaltung in Echtzeit ermöglichen.

Nach Angaben des Uptime Institute1 verwenden viele Unternehmen bereits Features und Funktionen, die als Elemente einer DCIM-Lösung betrachtet werden könnten. Allerdings sind nur sehr wenige Unternehmen davon überzeugt, dass diese Features oder Funktionen in irgendeine Art von System integriert sind.

Experten für HP IT Infrastructure Management und Automation unterstützen Ihr Unternehmen bei der Verwaltung von IT-Infrastrukturen mit Komponenten mehrerer Anbieter. Wir entwickeln ein integriertes Konzept, um das Management von Anlagen und die IT-Infrastruktur des gesamten Rechenzentrums miteinander zu verknüpfen. Wir können Ihr Unternehmen auch bei der Standardisierung und Automatisierung wesentlicher Prozesse und Abläufe in der IT-Infrastruktur unterstützen. Wenn Sie die Einrichtung einer privaten Cloud vorbereiten, bieten wir die einfache und vollständige Verwaltung und Kontrolle Ihrer IT-Infrastruktur mithilfe unserer Management-Software.

1UPTIME INSTITUTE, DATA CENTER INDUSTRY SURVEY 2012, MATT STANSBERRY UND JULIAN KUDRITZKI

Tommaso Esmanech, Experte für Management- und Automatisierungsservices

Wenden Sie sich an unsere Technology Services-Experten wie Tommaso Esmanech, der über 20 Jahre Erfahrung in der Technologieautomatisirung sammeln konnte.