Wireless Printing Center

Welchen Wireless Router sollte ich kaufen?

WiFi-Mitgliederallianz

Wenn Sie noch keinen Wireless router besitzen, erwerben Sie ein Wi-Fi-zertifiziertes Gerät. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Ihr neuer Router den Standards entspricht, für die Ihr HP Wireless-Drucker designt wurde. Suchen Sie nach diesem Logo:

Es gibt viele Drucker auf dem heutigen Markt. Die Preise sind je nach Funktionsangebot sehr unterschiedlich. Hier sind einige Funktionen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

  • Dualband - 802.11n Dualband-Router oder 802.11ac-fähige Router funktionieren sowohl auf dem 2.4GHz als auch dem 5.0GHz Frequenzband (daher Dualband). Allerdings unterstützen nicht alle 802.11n-Geräte 2,4GHz und 5GHz Frequenzbänder. Sie können daher ein Gerät, das nur 802.11n 2,4GHz verwendet, nicht mit einem Wireless-Router verbinden, der nur auf 802.11n 5.0GHz eingestellt ist. Lesen Sie mehr über 802.11 Wireless-Standards .
  • Wi-Fi Protected Setup (WPS) - Mit dieser Funktion können Sie Ihrem Netzwerk einfach Wireless-Geräte hinzufügen. Diese Geräte müssen auch WPS unterstützen. Die meisten neuen HP Wireless-Drucker unterstützen WPS-Drucktasten- und PIN-Methoden.
  • USB - Manche Wireless-Router bieten einen USB-Anschluss, um USB-Drucker und tragbare USB-Laufwerke zu unterstützen. Router, die USB-Drucker unterstützen, unterstützen oftmals auch die Druckfunktion eines All-in-One, doch nicht das Scannen oder Faxen. Diese Verbindungen werden oftmals vom sog. "Bonjour"-Service unterhalten. Bonjour ist in die Betriebssysteme von Apple Macintosh Computern eingebaut und muss für Windows PCs von http://support.apple.com/kb/DL999 heruntergeladen werden. Außerdem unterstützt der USB-Anschluss mancher Router nur tragbare Laufwerke, prüfen Sie daher vor dem Kauf die Produktinformationen des Herstellers.
  • Ausbaufähigkeit - Wenn Ihr Haus groß ist oder Metall- und/oder Zementbaustrukturen enthält, müssen Sie möglicherweise das Signal Ihres Wireless-Routers erweitern, um im ganzen Haus guten Wireless-Empfang zu erhalten. Geräte zum Erweitern des Wireless-Signals werden "Wireless Extenders" genannt. Wenn Sie bei sich Zuhause einen Extender benötigen, prüfen Sie, ob es für den Wireless-Router, den Sie kaufen möchten, Extender gibt.

Hinweis: Verwenden Sie nicht zwei Wireless-Router bei sich Zuhause, wenn Sie sich nicht genau mit drahtlosen Vernetzungen auskennen. Wenn Ihr Internet Service Provider ( ISP ) Ihren Wireless-Router als Teil der Ausrüstung bereitstellt, fügen Sie keinen anderen Wireless-Router hinzu oder versuchen, die bestehenden Einstellungen ohne die Hilfe oder das Fachwissen des ISP zu ändern.