Gesundheitsorganisationen müssen eine Vielzahl von Veränderungen bewältigen, die sich durch anspruchsvollere regulatorische Bestimmungen, technologische Weiterentwicklungen und starken Wettbewerbsdruck ergeben.


HP Converged Medical Infrastructure-Lösungen mit HP Speicherprodukten bieten branchenweit erstklassige Leistungsmerkmale und Funktionen für das Datenmanagement, die Gesundheitsorganisationen folgendes ermöglichen:

  • Abgrenzung von Services gegenüber Wettbewerbern
  • Optimierung der Effizienz
  • Vermeidung von Risiken im Zusammenhang mit der Compliance
 

Warum sich Gesundheitsorganisationen für HP Storage-Lösungen entscheiden

„Wir müssen immer mehr und immer größere medizinische Bilder archivieren. Die Direktoren und viele Ärzte möchten, dass wir auf digitale, papierunabhängige Prozesse umstellen. Das setzt eine enorme Speicherkapazität voraus – und HP StoreAll 9000 ist hierfür die ideale Lösung.“

– Johan Konings, IT Infrastructure Manager, Clinique Saint-Jean


Lesen Sie die Fallstudie zur Clinique Saint-Jean (PDF, 1,3 MB)

Produkte

HP 3PAR StoreServ Storage und StoreAll Storage bieten die Integrationsmöglichkeiten, Speicherfunktionen und Effizienz, die in anspruchsvollen Anwendungen für das Gesundheitswesen benötigt werden. Gesundheitsorganisationen entscheiden sich für HP 3PAR StoreServ, um die immer höheren Anforderungen in puncto Leistung und hoher Verfügbarkeit im Zusammenhang mit Anwendungen für elektronische Datensätze und medizinische Bilder erfüllen zu können. HP StoreAll ist eine hervorragende Lösung für die kurz- und langfristige Speicherung medizinischer Bilder.


HP Storage-Produkte für Converged Medical Infrastructure-Lösungen

 

ISV Partner

HP und seine Partner im Gesundheitswesen bieten im Rahmen einer kontinuierlichen Zusammenarbeit gemeinsam entwickelte Lösungen an, die für HP Infrastrukturen geprüft wurden und HP 3PAR StoreServ Storage und HP StoreAll Storage beinhalten. Zu unseren langjährigen Partnern gehören z. B. Agfa, EPIC, GE Healthcare, MEDITECH und VMware.


ISV-Partner für Converged Medical Infrastructure-Lösungen

 

HP Converged Medical Infrastructure-Lösungen mit HP Speicherprodukten bieten branchenweit erstklassige Leistungsmerkmale und Funktionen für das Datenmanagement, mit denen sich Gesundheitsorganisationen im heutigen Geschäftsumfeld Wettbewerbsvorteile verschaffen können.


Muss Ihr Unternehmen diese Herausforderungen bewältigen?

  • Einhaltung der neuesten regulatorischen Bestimmungen
  • Gewährleistung der Vertraulichkeit und des Schutzes von Patientendaten
  • Steigerung der Produktivität medizinischer Mitarbeiter, um die betriebliche Effizienz und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu verbessern

HP Storage-Produkte schaffen die Grundlagen dafür, dass sich Ihre IT-Infrastruktur durch folgende Merkmale auszeichnet:

  • Einfach – Vorab getestet und genehmigt, um bei der Implementierung von Systemen für elektronische medizinische Datensätze und medizinische Bilder alle Unsicherheiten zu vermeiden
  • Geschützt – Speziell für den Schutz kritischer Patientendaten konzipiert
  • Effizient – Leistungsfähiger Speicher, der kritische Daten zum erforderlichen Zeitpunkt an der erforderlichen Positionen bereitstellt
  • Skalierbar – Zukunftsorientiert, um die schnelle Zunahme der Datenmenge mit Patientenakten und medizinischen Bildern bewältigen zu können
  • Verfügbar – Ausfallsicher, damit Anwendungen und Daten jederzeit verfügbar bleiben

Produkte

 
HP 3PAR StoreServ Storage

Effizient. Problemlos. Zuverlässig. Und zukunftsorientiert. HP 3PAR StoreServ erfüllt die Anforderungen in puncto Leistung und hoher Verfügbarkeit im Zusammenhang mit Anwendungen für elektronische Datensätze und medizinische Bilder.
Weitere Informationen über HP 3PAR StoreServ

 


HP StoreAll Storage

Umfassend skalierbar. Optimiert. Vorab getestet. HP StoreAll ist eine hervorragende Lösung für die Speicherung medizinischer Bilder. Sie umfasst erstklassigen und kostengünstigen Speicher für die kurz- und langfristige Speicherung medizinischer Bilder.
Weitere Informationen über HP StoreAll

Bewährte Partnerschaften für Lösungen für das Gesundheitswesen


Die Implementierung oder Erweiterung einer erfolgreichen Lösung für das Gesundheitswesen erfordert eine enge Verknüpfung zwischen der Software und der zugrunde liegenden physischen Hardware. HP arbeitet seit Jahrzehnten mit führenden Partnern in der Gesundheitsbranche zusammen, um erfolgreiche Implementierungen mit einem Höchstmaß an Integration, Support und Management zu gewährleisten.


Innovative HP Storage-Produkten als zentrale Komponenten von Lösungen für das Gesundheitswesen


HP 3PAR StoreServ und StoreAll Storage überzeugen durch eine erstklassige Leistung, hohe Verfügbarkeit und Effizienz der Speicherkapazität. Dies ist für anspruchsvolle Anwendungen für das Gesundheitswesen erforderlich, z. B. Anwendungen für elektronische medizinische Datensätze und medizinische Bilder.

 

HP Converged Medical Infrastructure für Agfa Healthcare

HP und Agfa HealthCare bieten hochentwickelte Lösungen für das Gesundheitswesen. Durch unsere ergänzenden Technologien und Strategien können wir Anbietern von Gesundheitsleistungen umfassende, kostengünstige Lösungen zur Verfügung stellen. Die Lösungen wurden speziell für AGFA ICIS und IMPAX Medical Imaging Applications konzipiert. Sie basieren auf 3PAR StoreServ für das Caching von Datenbanken und Bildern sowie auf StoreAll für die Archivierung von Bildern.

HP 3PAR StoreServ Storage für Epic

HP 3PAR StoreServ mit Epic-Software bietet umgehend einsatzbereite, integrierte und getestete Lösungen für Patientenakten. Herkömmliche Speicherlösungen können die Anforderungen in virtualisierten Umgebungen nicht erfüllen. HP 3PAR StoreServ bietet dagegen bei Implementierungen zur Desktop- und Servervirtualisierung ein Höchstmaß an Agilität, Effizienz und Einfachheit.

HP Converged Medical Infrastructure für GE Healthcare

HP und GE Healthcare arbeiten seit über 20 Jahren gemeinsam an der Entwicklung eines ganzheitlichen, patientenorientierten Gesundheitssystems, mit dem die Effizienz und Zuverlässigkeit gesteigert werden soll. Durch kontinuierliche Investitionen in unsere Partnerschaft stellen HP und GE Healthcare sicher, dass unsere gemeinsamen Lösungen für HP Infrastrukturen geprüft wurden, z. B. 3PAR StoreServ für das Caching von Datenbanken und Bildern sowie StoreAll für die Archivierung von Bildern.

HP 3PAR StoreServ Storage für MEDITECH

HP und MEDITECH arbeiten seit über zwei Jahrzehnten zusammen und haben für Gesundheitsorganisationen viele erfolgreiche Implementierungen zur Verfügung gestellt. HP 3PAR StoreServ mit MEDITECH-Software zeichnet sich durch eine bessere Leistung für Anwendungen für Patientenakten aus. MEDITECH arbeitet eng mit HP zusammen, um HP Storage-Lösungen mit MEDITECH-Software in einer Reihe von Anwendungsfällen zu testen und zu zertifizieren.

VMware

HP stellt in Zusammenarbeit mit VMware eine Vielzahl von Lösungen für die Client-Virtualisierung bereit. Wir entwickeln und zertifizieren Referenzarchitekturen für Projekte zur Clientvirtualisierung mit beliebigem Umfang. Dadurch können Risiken bei der Implementierung verringert und die langfristige betriebliche Effizienz gesteigert werden.