Sind Sie durch Budgetgrenzen gezwungen, sich mit einem Midrange-Speicher mit eingeschränkter Leistung und Skalierbarkeit zufrieden zu geben? Benötigt die Verwaltung Ihrer Speicher mehr und mehr Zeit und gleichzeitig sinkt die Rendite in diesem Bereich? Das Angebot der weltweit fortschrittlichsten Plattform für Tier-1-Speicher wurde erweitert und umfasst jetzt zuverlässige, effiziente, sichere und zukunftssichere Speicherlösungen für den gesamten Midrange-Bereich. HP 3PAR StoreServ 7000 Storage bietet die gleiche branchenführende Architektur, die von 3 der 4 weltweit größten Anbieter von Managed Services verwendet wird, zu einem Preis, mit dem Kompromisse der Vergangenheit an gehören.

Speichern Sie alle Ihre Daten auf einem einzigen System mit erweiterten Funktionen wie Storage Federation und automatisiertem Tiering. So können Sie mit einem kleinen System anfangen und dieses ohne Unterbrechungen erweitern.

Mit Modellen, die Ihnen vielfältige Optionen wie echte Konvergenz von Block- und Dateiprotokollen, reine Flash-Array-Leistung und die abgestufte Nutzung von Solid-State-Laufwerken (SSDs) mit Festplattenlaufwerken bieten, wird der Umgang mit Speicher mühelos.

Neuerungen

  • Die HP 3PAR File Persona Software Suite bietet eine eng integrierte, konvergente Lösung für die Bereitstellung von Blockspeicher-Volumes und ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Dateien über einen einzigen Kapazitätsspeicher.
  • Die Software HP 3PAR Thin Deduplication mit dem patentierten Express Indexing steigert die Kapazitätseffizienz, schützt die Flash-Leistung und verlängert die Flash-Lebensdauer – für optimale Kosteneffizienz Ihrer SSD-Schicht.
  • Die HP 3PAR StoreServ Management Console bietet ein modernes Design und beständiges Benutzererlebnis für alle HP 3PAR StoreServ Arrays, sodass das Management mühelos möglich ist.
Verwalten Sie Block-, Datei- und Objektzugriff über eine einzige Schnittstelle für maximale Flexibilität.
  • HP 3PAR Online Import unterstützt jetzt einen mühelosen Migrationspfad zu 3PAR StoreServ Storage von EMC Symmetrix VMAX sowie bestehenden Support für EMC CLARiiON CX4, EMC VNX und HP EVA.
  • Unterstützung für VMware Virtual Volumes (VVOLs) ermöglicht eine fein abgestufte Kontrolle der Speicher auf VM-Ebene, Disaster Recovery und Quality of Service (QoS) in VMware-Umgebungen mit VMware vSphere6.

Funktionen

Flexible Erweiterungsmöglichkeiten in alle Richtungen

Eine Architektur und ein einziger Stapel von Midrange bis High-End.
Lernen Sie konvergentem Block-, Datei- und Objektzugriff kennen.
Einfache Datenmigration mit Storage Federation Software.
Kostengünstige Einstiegspreise und unterbrechungsfreie Skalierbarkeit auf vier Knoten.

Profitieren Sie von Tier-1-Funktionen, 99,9999 % Verfügbarkeit und Datenmobilität zum Preis eines Midrange-Systems

Automatisierte DR-Konfiguration schützt Ihre Daten in einem einzigen Schritt.
Unterstützung für heterogene Workloads erhöht die Konsolidierungschancen.
Persistente Technologien bieten eine hohe Verfügbarkeit und Tier-1-Ausfallsicherheit.
Branchenführende Thin-Technologien halbieren die Kapazitätsanforderungen um bis zu 75 Prozent.
Automatisiertes Sub-Volume-Tiering optimiert Servicelevel und verringert Kosten.

Einfach bei Installation, Nutzung und Upgrade

Neue Software-Suites für vereinfachte Beschaffung und niedrigere Kosten.
Mit HP 3PAR SmartStart und HP 3PAR Rapid Provisioning sind Inbetriebnahme und Start innerhalb weniger Minuten möglich.
Unterbrechungsfrei in Sekunden rekonfigurierbar.
Gibt eine einzelne, einfache Managementkonsole mit sämtlichem HP 3PAR-StoreServ frei.
Verwalten Sie Block-, Datei- und Objektzugriff über eine einzige Schnittstelle für maximale Flexibilität.
  • Microsoft® ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation.
  • Oracle® ist eine eingetragene Marke der Oracle Corporation und/oder ihrer Tochtergesellschaften
  • VMware® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc.
  • vSphere® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc.
  • Microsoft Exchange™ ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Microsoft Corporation
  • Microsoft SQL™ ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Microsoft Corporation.
  • Bitte prüfen Sie die Produktspezifikationen unter Datenblätter/Dokumente. Falls das Produkt in Übereinstimmung mit EN 55022 Klasse A ist, können bei Verwendung in Wohngebieten (unter ungünstigen Bedingungen) Störungen des TV/Radioempfangs auftreten.

    HP ist bestrebt, Kunden Informationen zu den chemischen Substanzen in unseren Produkten bereitzustellen, um gesetzliche Anforderungen, z. B. die Chemikalienverordnung REACH (Verordnung EC Nr. 1907/2006 des europäischen Parlaments und des europäischen Rats) zu erfüllen. Eine Beschreibung der chemischen Zusammensetzung für dieses Produkt finden Sie unter: www.hp.com/go/reach.