HP Intelligent Management Center (IMC) ist eine modulare, umfassende Plattform für die Ressourcenverwaltung. Mit seiner umfassenden Unterstützung für Geräte bietet IMC echtes End-to-End Management für das gesamte Netzwerk und den gesamten Prozesszyklus.

Die IMC Wireless Services Manager (WSM) Software, ein optionales IMC Modul, ermöglicht die einheitliche Verwaltung von kabelgebundenen und kabellosen Netzwerken, indem den vorhandenen Systemen zur Verwaltung des kabelgebundenen Netzwerks Verwaltungsfunktionen hinzugefügt werden Die WSM Software bietet Konfiguration, Topologie, Leistungsüberwachung und RF Heat Mapping für WLAN-Geräte (Wireless LAN) sowie WLAN-Serviceberichte. Die IMC WSM Software vereinfacht die zentrale Steuerung kabelloser Netzwerke, selbst wenn diese geografisch über mehrere Standorte verteilt sind.

Dadurch verkürzt sich die zur Bereitstellung von Konfigurationsänderungen erforderliche Zeit, und eine einheitliche Infrastruktur für das gesamte WLAN ist gewährleistet.        

Funktionen

Management

Verwaltung von WLAN-Geräten: IMC Wireless Services Manager (WSM) Software unterstützt die HP MSM Serie an WLAN-Geräten (einschließlich Controllern sowie "Fit" und "Fat" Access Points APs). Die Wireless-Infrastruktur von Cisco wird unterstützt.
Verwaltung von WLAN-Geräten: - Access Controller-Liste. - Access Controller-Details. - "Fit/Fat"-AP-Liste. - Details zu "Fit/Fat"-APs.
Ansicht des Wireless-Status: Die IMC WSM Software zeigt alle wichtigen Informationen an zentraler Stelle an; für Controller wird der Status von Mobilitätsaktivität, DHCP-Servern, VPNs, Anschlüssen, VLANs, IPsec und RADIUS verwaltet; für APs stellt die Software Details zur Nutzung auf Client-Ebene bis hin zur Ebene der CPU-Last und über benachbarte Geräte und lokale Meshes hinweg bereit; bietet Nord-Süd-Statusansichten (von einer allgemeinen Übersicht bis hin zum detaillierten Status der Dienste, wie z. B. des RADIUS-Diensts, der auf Controllern ausgeführt wird)
WLAN-Verwaltung: zeigt automatisch WLAN-SSIDs im Netzwerk an, vergleicht die Leistung und ordnet APs anhand der SSID dem WLAN zu
Batch-Konfigurationsassistent: Mit dem Batch-Konfigurationsassistenten können Benutzer das WLAN-Netzwerk schrittweise konfigurieren, einschließlich WLANs, AP-Gruppen und Funkparametern

Garantie und Support

Elektronischer und telefonischer Support: während des gesamten Garantiezeitraums ist eingeschränkter elektronischer Support und Telefonsupport während der Geschäftszeiten von HP verfügbar; wie Sie unsere Support Center erreichen, erfahren Sie unter www.hp.com/networking/contact-support; Einzelheiten zur Dauer des Supports für die erworbenen Produkte finden Sie unter www.hp.com/networking/warrantysummary
Software-Releases: Software für Ihr Produkt finden Sie unter www.hp.com/networking/support; weitere Informationen zu den verfügbaren Softwareversionen für die von Ihnen erworbenen Produkte finden Sie unter www.hp.com/networking/warrantysummary
QuickSpecs
Weltweit (Englisch)
      Detaillierte technische Daten (PDF)
  • Bitte prüfen Sie die Produktspezifikationen unter Datenblätter/Dokumente. Falls das Produkt in Übereinstimmung mit EN 55022 Klasse A ist, können bei Verwendung in Wohngebieten (unter ungünstigen Bedingungen) Störungen des TV/Radioempfangs auftreten.

    HP ist bestrebt, Kunden Informationen zu den chemischen Substanzen in unseren Produkten bereitzustellen, um gesetzliche Anforderungen, z. B. die Chemikalienverordnung REACH (Verordnung EC Nr. 1907/2006 des europäischen Parlaments und des europäischen Rats) zu erfüllen. Eine Beschreibung der chemischen Zusammensetzung für dieses Produkt finden Sie unter: www.hp.com/go/reach.