Die HPE MSR900 Routerserie bietet Geschwindigkeiten von bis zu 100 Kpps und verfügt über integrierte Funktionen für Routing, Switching, Sicherheit und 802.11b/g Wireless LAN in einem Gerät – für anspruchsvolle Verbindungen zu kleinen Zweigstellen. Der MSR900 Router bietet eine konvergente Netzwerklösung, einschließlich Daten, Sprach- und Videokommunikation, IPv6-Unterstützung sowie zuverlässige Quality of Service (QoS) zur Unterstützung von Anwendungen für das Unternehmensnetzwerk.

Zusätzlich gewährleistet ein auf Standards basierendes Design vollständige Interoperabilität in Umgebungen mit Komponenten verschiedener Anbieter.

Funktionen

Leistungsstark

Die HPE MSR900 Routerserie verfügt über eine Weiterleitungskapazität von bis zu 100 Kpps, um aktuelle sowie künftige Anforderungen bandbreitenintensiver Anwendungen in kleinen Zweigstellen zu erfüllen.

Integrierte Verschlüsselung unterstützt bis zu 100 VPN-Tunnel und einen Durchsatz von 8 Mbit/s.

Quality of Service (QoS)

Die HPE MSR900 Routerserie bietet Datenverkehrsrichtlinien zur Unterstützung von Committed Access Rate (CAR) und Leitungsgeschwindigkeit für einen höheren Durchsatz.

Durch die Vermeidung und Verwaltung von Überlastungen wird die Netzwerkqualität erhöht.

Weitere Unterstützung für Traffic-Shaping, FR QoS und MP QoS/LFI.

Flexibilität bei der Verwaltung

Die HPE MSR900 Routerserie reduziert den Zeit- und Kostenaufwand für Schulungen und erhöht die Produktivität von heterogenen Installationen.

Die Verwaltungssicherheit bietet mehrere Berechtigungsstufen, um den Zugriff auf wichtige Konfigurationsbefehle einzuschränken.

Remote Monitoring (RMON) verwendet das Standard-SNMP zur Überwachung grundlegender Netzwerkfunktionen; unterstützt Ereignis-, Alarm-, Protokoll- und Statistikgruppen sowie eine private Alarm-Erweiterungsgruppe.

Jederzeit verfügbare Verbindungen

Die HPE MSR900 Routerserie bietet mit benutzerdefinierten Grenzwerten Schutz vor Broadcast-, Multicast- oder Unicast-Paketstürmen.

Unterstützt interne Loopback-Tests zu Wartungszwecken und für höhere Verfügbarkeit; Loopback-Erkennung vermeidet fehlerhafte Verkabelungen oder Netzwerkkonfigurationen.

Unterstützung von 3G-Zugriff für weit verbreitete USB-3G-Modems für mehr Flexibilität.

QuickSpecs
Weltweit (Englisch)
      Detaillierte technische Daten (PDF)
  • Bitte prüfen Sie die Produktspezifikationen unter Datenblätter/Dokumente. Falls das Produkt in Übereinstimmung mit EN 55022 Klasse A ist, können bei Verwendung in Wohngebieten (unter ungünstigen Bedingungen) Störungen des TV/Radioempfangs auftreten.

    HP ist bestrebt, Kunden Informationen zu den chemischen Substanzen in unseren Produkten bereitzustellen, um gesetzliche Anforderungen, z. B. die Chemikalienverordnung REACH (Verordnung EC Nr. 1907/2006 des europäischen Parlaments und des europäischen Rats) zu erfüllen. Eine Beschreibung der chemischen Zusammensetzung für dieses Produkt finden Sie unter: www.hp.com/go/reach.