HP bietet intelligente Wireless Access Points nach IEEE 802.11n – von Single-Radio IEEE 802.11n/a/b/g Access Points bis hin zu Dual-Radio 802.11 a/b/g/n Access Points. Bei den MSM Access Points handelt es sich um fortschrittliche Wireless-Geräte, die konsistente, einfach zu verwaltende Konnektivität bieten, die Ihr bestehendes Netzwerk erweitert.

Die Access Points sorgen für einen unterbrechungsfreien Datenverkehr im Netzwerk und vermindern Engpässe und Netzwerkkomplexität, indem sie bestimmen, wo Daten innerhalb des Netzwerks übertragen werden müssen. Die MSM Access Points bieten volle Wireless-Abdeckung für höhere Zuverlässigkeit und Konnektivität.

Der HP IEEE 802.11n-fähige RF-Sicherheitsmelder sorgt für Sicherheit an der Netzwerkperipherie, indem er skalierbare, rund um die Uhr arbeitende IDS-/IPS-Funktionalität bereitstellt, die Angriffe in IEEE 802.11a/b/g- und 802.11n-WLANs verhindert. Die MSM Access Points und RF-Sicherheitsmelder benötigen einen einzigen Power over Ethernet (PoE)-Kabelabgriff, sind IEEE 802.3af-konform und unterstützten eine automatische Plug-and-Play-Konfiguration.        

Funktionen

QuickSpecs
Weltweit (Englisch)
      Detaillierte technische Daten (HTML)
      Detaillierte technische Daten (PDF)
  • Bitte prüfen Sie die Produktspezifikationen unter Datenblätter/Dokumente. Falls das Produkt in Übereinstimmung mit EN 55022 Klasse A ist, können bei Verwendung in Wohngebieten (unter ungünstigen Bedingungen) Störungen des TV/Radioempfangs auftreten.

    HP ist bestrebt, Kunden Informationen zu den chemischen Substanzen in unseren Produkten bereitzustellen, um gesetzliche Anforderungen, z. B. die Chemikalienverordnung REACH (Verordnung EC Nr. 1907/2006 des europäischen Parlaments und des europäischen Rats) zu erfüllen. Eine Beschreibung der chemischen Zusammensetzung für dieses Produkt finden Sie unter: www.hp.com/go/reach.