Kosteneffizientes Testing as a Service-Modell

HP Testing as a Service (TaaS) bietet ausgabe- und einheitenbasiertes Testen von Anwendungen zur Überprüfung von Qualität, Leistung und Sicherheit. Unser Bereitstellungsmodell für Services zum Testen von Software auf As a Service-Basis führt zu niedrigen Kosten in Zusammenhang mit Anwendungstests und sorgt für die notwendige Flexibilität zur Verwaltung von Änderungen und zur Anpassung an Geschäftsanforderungen. Außerdem sinkt das Risiko von Ausfällen, die sich negativ auf Unternehmensabläufe auswirken können.

 

Hauptvorteile

  • Niedrigere Kosten im Vergleich zu unternehmensinternen Softwaretestservices
  • Einhaltung von Servicezielen
  • Begrenztes Risiko dank niedriger Fehlerrate
  • Flexibilität für bedarfsgerechte Ausweitung von Testverfahren ohne zusätzliche Investitionen
  • Kurze Zykluszeiten
 

Zugehörige Produkte

  • HP Quality Center-Software

    Konsistente Prozesse für das IT-Qualitätsmanagement und eine konsistente Softwarequalitätssicherung realisieren

Zugehörige Services

Zugehörige Lösungen