Fundierte Entscheidungen in der IT und bessere Handlungsfähigkeit

HP Operations Bridge bietet eine zentrale Konsole, in der Sie Ihre IT-Umgebung durch die Konsolidierung einzelner Tools überwachen können. Wenn viele Ereignisse gleichzeitig auftreten (sog. „Event Storms“), konzentrieren sich die Mitarbeiter auf die wichtigsten Probleme. Zu den Funktionen gehören die Korrelation von Ereignis- und Performancedaten mit einer modellbasierten, dynamisch aktualisierten Topologie für die schnellere Erkennung von Ursachen sowie die automatisierte Bereitstellung und Aktivierung von Überwachung und domänenübergreifenden Berichten.

ACT (Aggregate, Control and Team) – die wichtigsten Features der HP Operations Bridge für das Management des neuen IT-Stils.

Hauptmerkmale

  • Zentrale Übersicht über Performance, Ereignisse und Topologie aus jeder Quelle
  • Eingrenzung von Ursachen mit leistungsfähiger Korrelation, damit Mitarbeiter Probleme leichter beheben können
  • Flexible Anpassung der automatischen Überwachung, einschließlich Einbindung von Anwendungen
  • Einbindung von Benutzern und verstärkte Einführung von Tools mithilfe der Gamification-Technologie
  • Integration in vorhandene Lösungen und Anwendungen
  • Modellbasierte, domänenübergreifende automatisierte Analysen, Berichterstellung und Prognosen
 

Zusammenfassung von Geschäftsdaten in einer einzigen Ansicht

Zu Verbesserung der Effizienz von Betriebsabläufen wird in der IT die Lösung HP Operations Bridge verwendet, in der Daten zu Ereignissen, Kennzahlen und Topologie aus Management-Tools von HP und Drittanbietern zusammengefasst werden.

Durch angepasste, mobile Dashboards wird jedes Problem erkannt, Ihre Mitarbeiter sehen zusammengefasste Daten in geschäftlichem Kontext und nutzen Statusindikatoren, damit sie jederzeit standortunabhängig am richtigen Problem arbeiten und so die Verfügbarkeit verbessert wird.

Die Operations Bridge beinhaltet sofort einsatzfähige Integrationen in eine Vielzahl von Drittanbietertools, die von HP und unseren Partnern bereitgestellt werden und im HP Live Network verfügbar sind.

 

Steuerung über Filter, Korrelation und Automatisierung

In der HP Operations Bridge erfolgt die Korrelation streamingbasiert, sodass hochentwickelte Filter „Event Storms“ und Störelemente entfernen. Ein spezielles, dynamisch aktualisiertes RTSM mit topologiebasierter Ereigniskorrelation ermöglicht die Durchführung von Ursachenanalysen, damit weniger Zeit mit der unnötigen Behandlung von Symptomen verschwendet wird. Anpassbare Dashboards mit Statusindikatoren, die über mobile Geräte zugänglich sind, ermöglichen die schnelle Erkennung von Problemen, die die Geschäftstätigkeit beeinträchtigen. Über domänenübergreifende Berichterstellung und Prognosen mithilfe des RTSM wird sichergestellt, dass die richtigen Daten gemeldet werden. Integration mit Runbook-Automatisierung erlaubt Closed Loop-Steuerung.

 

Nutzung von Gamification- und Collaboration-Methoden in Teams

Tools machen einen Großteil Ihrer Investitionen für das Management der IT aus. Methoden wie Gamification, bei denen Mitarbeiter für ihre Bemühungen bei der Lösung von IT-Problemen belohnt werden, erhöhen den geschäftlichen Nutzen sogar. Mitarbeiter, die diese Tools verwenden, entwickeln bewährte Verfahren, geben diese eher an andere weiter und nutzen über die neue Funktion erfolgreich die Erfahrung von Kollegen.

In der Operations Bridge werden diese bewährten Verfahren eingesetzt, um Ihren ROI zu erhöhen. So werden Investitionen geschützt, die das Unternehmen im Rahmen der Entwicklung einer Business Service Management-Lösung für IT-Prozesse bereits getätigt hat.

 

Videos

Sykehuspartner und HP Business Service Management

 

Zugehörige Produkte

  • OMi Management Pack-SoftwareVorkonfigurierte Überwachungsrichtlinien, Datensammlungen, Berichte und Tools für Hadoop, Vertica, SQL und Oracle
  • Operations Management

    Effiziente Betriebsabläufe durch die Überwachung der Konsolidierung in der gesamten IT-Anwendungsinfrastruktur

  • Operations Manager iZentrale Verwaltung und Korrelation von Daten zu Fehler- und Leistungsereignissen aus systemeigenen und Drittanbieter-Tools für das IT-Management
  • Service Health ReporterDomänenübergreifendes Reporting in dynamischen Umgebungen zur Leistungsoptimierung von Geschäftsservices

Zugehörige Services

Zugehörige Lösungen

  • Business-Service-ManagementEine vollständige BSM-Lösung zur Integration der Überwachung von Anwendungen, Systemen, Netzwerken und Geschäftstransaktionen

Videos

Sykehuspartner und HP Business Service Management