Verwaltung heterogener Speicherressourcen, von Anwendungen bis zu Arrays

Storage Essentials, eine zentralisierte Lösung zur Verwaltung von Speicherressourcen, wandelt Komplexität und Frustration um in ausgezeichnete Zuverlässigkeit und einheitliche Servicebereitstellung. Durch die Darstellung aller heterogenen Speicherressourcen, vollständige Transparenz der Speicherpfade sowie umfassende Berichte und Analysen werden Optimierungsprozesse und die Einrichtung einer leistungsfähigen Speicherinfrastruktur vorangebracht. Mit dem Einsatz von Storage Essentials profitieren Sie von folgenden Vorteilen: optimale Nutzung bereits getätigter Investitionen in vorhandene heterogene, physische und virtuelle Speicherlösungen, Zentralisierung von Nutzungsrichtlinien und Berichterstellung, Erstellung von Trends mithilfe protokollierter Daten und von Prognosen zu künftigen Anforderungen, Gewährleistung, dass die Investitionen in Speicherlösungen auf die Leistungsziele und Geschäftsstrategien Ihres Unternehmens ausgerichtet sind.
 
 

Hauptvorteile

  • Support heterogener Speicherarrays unterschiedlicher Anbieter, um Gerätemanager oder anbieterspezifische Tools reduzieren oder vollständig vermeiden zu können
  • Transparenz von der Anwendung bis zum Speicher für alle physischen und virtuellen Speicherressourcen in SAN-, NAS-, DAS- und Bandinfrastrukturen
  • Einfache Implementierung und Planung mit „Agentless“-, „Agent-rich“- und „Hybrid“-Erkennung
  • Heterogene Speicherkapazität und Speicherauslastung auf Anwendungs-, Host-, Switch- und Arrayebene
  • Direkte Integration in HP Business Service Management Lösungen im Hinblick auf ein umfassendes Änderungs- und Tracking-Management sowie eine durchgängige Überwachung des SAN-Status
 
 
 

Weitere Informationen

Zugehörige Produkte, Lösungen und Services

 

Werden Sie Teil der Storage Essentials Community

  1. Hauptmerkmale 
  2. Screenshots 
  3. Details 
  4. Demos 
  5. Fallstudien 
  6. Jetzt testen 
  7. Ressourcen 
  8. Community 
  9. Zum Seitenanfang 
Login to Chat