Technische Informationen für Sie

Bei begrenztem Reisebudget und zeitlichen Einschränkungen stellen Onlineseminare eine hervorragende Alternative dar, wenn es um die Aneignung der aktuellen technischen Informationen geht. Mit dem HP Programm für technische Onlineseminare (HP Technical On-line Seminar [TOS] Program) findet die Schulung in Ihrem Unternehmen statt. Das TOS-Programm umfasst zahlreiche verschiedene technische Themen rund um die Verwaltung geschäftskritischer Betriebsumgebungen.

Dauer und Ort

Das TOS-Programm umfasst vier-, zwei- und einstündige Seminare, die live abgehalten und nicht vorab aufgezeichnet werden. Zahlreiche Seminare werden von im Außendienst tätigen HP Account Support Managern (ASM) entwickelt, die die Produkte und Services täglich vor Ort beim Kunden anwenden. Dadurch erhalten sie Einblick in konkrete Szenarios und können somit Inhalt und Nutzen erhöhen.

Seminare werden mithilfe der HP Virtual Classroom-Technologie durchgeführt. Auf diese Weise ist es den Teilnehmern möglich, Folien, Demos und Grafiken in Echtzeit anzuzeigen sowie Fragen zu stellen und sich interaktiv an Chats zu beteiligen. Für die meisten Länder sind gebührenfreie Einwahlnummern eingerichtet, sodass Teilnehmer während des gesamten Seminars Fragen stellen können, so als ob sie in einem Schulungsraum säßen.

 

Seminarkosten

Kunden bezahlen für die Teilnahme an den vier- und zweistündigen Seminaren, indem sie die Tage bzw. Credits verwenden, die in ihrem HP Proactive Support-Vertrag aufgeführt sind. Der zuständige ASM kann weitere Informationen bereitstellen und die Anzahl für den jeweiligen Vertrag verfügbarer nicht in Anspruch genommener Tage/Credits ermitteln.

Im Rahmen der einzelnen TOS-Reihen finden zudem mehrere kostenfreie Kurzseminare statt. Die Themen dieser Gratisseminare sind vergleichsweise allgemeiner gehalten, es handelt sich jedoch nicht um typische Marketing-Kurzpräsentationen. Kurzseminare zielen speziell auf Systemadministratoren ab, d. h., es werden spezifischere Informationen vermittelt, als es in der Regel bei kostenlosen Seminaren der Fall ist.

 

Melden Sie sich für ein Seminar an

Wenden Sie sich bei Interesse an der Teilnahme an einem Technical On-line Seminar an den zuständigen HP Account Support Manager (dieser wird einem Unternehmen in der Regel im Zuge des Erwerbs eines Proactive Support-Vertrags zugewiesen). Wenn Sie über einen HP Proactive Support-Vertrag verfügen, jedoch nicht wissen, wer Ihr zuständiger ASM ist, klicken Sie rechts auf den Link zur Kontaktaufnahme mit dem TOS Program Manager, geben Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen an, und merken Sie an, dass Sie den zuständigen ASM ausfindig machen möchten.

Möchten Sie an einem der kostenlosen Kurzseminare teilnehmen? Dann klicken Sie zum Registrieren rechts auf den entsprechenden Link.