Transformation vs. Beibehaltung des Status Quo

Ihr Unternehmen möchte natürlich wie so viele andere Unternehmen so lange wie möglich mit den vorhandenen Systemen arbeiten. Es ist allerdings zeitaufwendig und ressourcenintensiv, eine reibungslose Funktionsweise der vorhandenen Anwendungen dauerhaft zu gewährleisten. Letztlich muss sich Ihr Unternehmen doch mit Problemen im Zusammenhang mit der unflexiblen, veralteten Infrastruktur und den Anwendungen befassen. Sie benötigen flexibel verwendbare Anwendungen, um schnell auf Risiken durch Wettbewerber oder neue Geschäftschancen reagieren zu können und zu gewährleisten, dass das Unternehmen bestens positioniert ist, wenn sich die wirtschaftliche Situation verbessert.

Sie sollten die Entscheidung hierüber nicht weiter hinauszögern.

Im Rahmen der HP Applications Modernization Services unterstützen wir Ihr Unternehmen bei jedem Schritt der Transformation, angefangen bei der Erarbeitung des Business Case und der Zusammenstellung von Finanzierungsoptionen.

  • Wir helfen Ihrem Unternehmen bei der Aufstellung eines Geschäftsplans und einer Roadmap basierend auf Ihren Zielsetzungen. Wir unterteilen dabei den Modernisierungsprozess in kleinere, besser verwaltbare Schritte.
  • Wir integrieren vorhandene Anwendungen in neue, moderne Systemumgebungen, sodass Ihr Unternehmen auf Infrastrukturen umstellen kann, die auf offenen Standards basieren und zu niedrigeren Gesamtbetriebskosten beitragen.

Behalten Sie Ihre Ziele von Anfang an im Auge

Die Rationalisierung von Anwendungen ist eine entscheidende Aufgabe. Im Zusammenhang mit folgenden Schritten können erhebliche Aufwände entstehen:

  • Zusammenstellen des Gesamtbestands aller Anwendungen
  • Ermitteln aller damit zusammenhängenden Kosten
  • Verknüpfen mit dem jeweiligen geschäftlichen Nutzen
  • Erarbeiten einer Roadmap mit umsetzbaren Modernisierungsprojekten, die so konzipiert sind, dass sie künftig auf geschäftliche und technologische Strategien ausgerichtet werden können

Auch die Modernisierung ist keine leichte Aufgabe. Ihre Anwendungen werden umfassend genutzt, und Sie können es sich nicht leisten, Zeit oder Geld zu verschwenden. Aus diesem Grund wenden sich Unternehmen an die Experten von HP.

Wir haben Kunden dabei unterstützt, die Leistung zu verbessern und eine bis zu 25 Prozent höhere Produktivität zu erreichen. Die Betriebs-, Wartungs- und Entwicklungskosten für Anwendungen haben sich dabei um die Hälfte verringert.

Mit unserem Know-how bei der strategischen Planung, den innovativen Visualisierungstechnologien sowie den zum Patent angemeldeten Tools und der IP kann Ihr Unternehmen auf moderne Prozesse umstellen, bei denen Business und Technologie aufeinander abgestimmt sind.

 

Unser Konzept umfasst drei grundlegende Phasen:

  • Beurteilen und Rationalisieren: Wir beurteilen die gesamte IT-Umgebung einschließlich Anwendungen, Daten und Infrastruktur.
  • Modernisieren: Wir stellen Anwendungen, Daten und Infrastruktur von unflexiblen herkömmlichen Umgebungen auf moderne Umgebungen um. Wir greifen dabei auf die offenen Standards von heute zurück, z. B. SOA (Service-Oriented Architecture).
  • Verwalten: Bei der Entwicklung von Lösungen berücksichtigen wir stets das Systemmanagement, unabhängig davon, ob Sie dies an HP auslagern oder die neue Systemumgebung selbst verwalten.
 

Nichtstun kostet viel Geld

Viele Unternehmen verwenden IT-Plattformen, die sie bereits jahrelang falsch einsetzen. Die meisten Anwendungen wurden vermutlich intern entwickelt und nicht regelmäßig aktualisiert. Die zugehörige Dokumentation reicht nicht aus und sie basieren auf veralteten Programmiersprachen, die unnötig viele Ressourcen beanspruchen.

Viele Unternehmen scheuen sich, Veränderungen vorzunehmen, weil sie davon überzeugt sind, dass der Status Quo ausreichend ist. In Wirklichkeit kostet das Nichtstun aber viel Geld. Unternehmen geben 80 Prozent ihrer IT-Kosten für Wartung, Support und Betrieb aus. Die Lizenzierungskosten steigen jedes Jahr. Wenn Mitarbeiter in den Ruhestand gehen, steigen auch die Kosten für die Anstellung neuer Mitarbeiter mit veraltetem Fachwissen.

Letztlich verhindern die steigenden Kosten alle Chancen, in Geschäftsprojekte und Innovationen zu investieren. Das sind die wahren Kosten des Nichtstuns. Aus diesem Grund spielen die Rationalisierung und Modernisierung von Anwendungen eine so wichtige Rolle. Es gibt neue Technologien, die bessere Leistungsmerkmale bei geringeren Kosten und Risiken bieten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Transformation in Ihrem Unternehmen baldmöglichst umzusetzen.

 

Ist Ihr Unternehmen auf Modernisierungen vorbereitet?

Nutzen Sie das Modernization Impact Assessment, um mehr über die Auswirkungen einer Modernisierung auf Ihre IT-Umgebung zu erfahren.

 

Weitere Informationen

Videos

Umstellung Ihres Systems auf eine modernere, kostengünstigere Umgebung – HP Mainframe Re-Hosting

Recognize Your Apps Personalities

Erfahrungswerte zur Transformation von Anwendungen – Video