Bedarfsorientiertes Abrufen benötigter Informationen aus der Cloud

Mit unseren Enterprise Cloud Services for Oracle profitiert der Kunde von dem Maß an Flexibilität, Kostenkontrolle und Service-Levels, das CIOs bei der Umstellung von Anwendungen auf eine virtuelle private Cloud fordern. Die Kombination aus unseren Virtual Private Cloud Services, die von unseren herausragenden Rechenzentren weltweit bereitgestellt werden, und unseren Application Management Services for Oracle resultiert in Lösungen, mit denen sich Markteinführungszeiten verkürzen, die Gesamtbetriebskosten senken und Wettbewerbsvorteile schaffen lassen.

Wir bieten erstklassige Lösungsoptionen, hervorragende Flexibilität während Implementierung und Unterstützung, Skalierbarkeit bei der Erweiterung von Workloads sowie eine strenge Kontrolle von IT-Budgets. Alle unsere Lösungsoptionen werden einschließlich Service Level Assurances (SLAs) bereitgestellt, sodass Systemunterstützung, Verfügbarkeit und Datenschutz sichergestellt sind.

  • Flexibles, nutzungsbasiertes Preismodell
  • Kein Kapitaleinsatz erforderlich – aus Investitionskosten werden Betriebsausgaben
  • Schnelle Markteinführung durch schnelle Anwendungsbereitstellung
  • Extrem skalierbare Infrastruktur
  • HP Sicherheitstools
  • Konfigurierbare branchenorientierte Installationsvorlagen zur schnellen Implementierung von Anwendungsinstanzen