1 Vergleich zwischen der HP Latextinten-Technologie und Tinten von Wettbewerbern mit führendem Marktanteil (im Dezember 2013) sowie Analyse von veröffentlichten Sicherheitsdatenblättern (MSDS/SDS) und/oder interne Bewertungen. Die Leistungswerte von bestimmten Merkmalen können je nach Wettbewerber und verwendeter Tintentechnologie/Formulierung variieren.
2 Zur Einhaltung der US OSHA-Vorgaben bezüglich der Konzentration von flüchtigen organischen Verbindungen am Arbeitsplatz sind keine speziellen Belüftungsanlagen (Luftfilterung) erforderlich. Die letztendliche Entscheidung über die Installation spezieller Belüftungsanlagen liegt beim Kunden. Weitere Informationen enthält der Leitfaden zur Standortvorbereitung. Kunden müssen die gesetzlichen und örtlichen Anforderungen und Bestimmungen beachten. HP Latextinten wurden 2013 mit der Methode 311 der US-Umweltbehörde auf gefährliche Luftschadstoffe geprüft, wobei keine festgestellt wurden. Nickelfrei gemäß Tests für HP Latextinten zur Erlangung der UL ECOLOGO®-Zertifizierung. Die UL ECOLOGO®-Zertifizierung gemäß UL 2801 belegt, dass die Tinte eine Reihe komplexer, Lebenszyklus-basierter Kriterien in Bezug auf Gesundheits- und Umweltschutz erfüllt (siehe ul.com/EL).
3 Die UL ECOLOGO®-Zertifizierung gemäß UL 2801 belegt, dass die Tinte eine Reihe komplexer, Lebenszyklus-basierter Kriterien in Bezug auf Gesundheits- und Umweltschutz erfüllt (siehe ul.com/EL). Die UL GREENGUARD GOLD-Zertifizierung gemäß UL 2818 belegt, dass die Produkte bei Verwendung den GREENGUARD-Standards von UL für geringe chemische Emissionen in Innenräumen entsprechen. Weitere Informationen finden Sie unter ul.com/gg oder unter greenguard.org. HP WallArt und andere Drucke, die mit HP Latextinten auf HP PVC-freiem Papier für Wandplakate produziert werden, entsprechen den AgBB-Kriterien für die gesundheitliche Bewertung der VOC-Emissionen von innenraumrelevanten Bauprodukten (siehe umweltbundesamt.de/en/topics/health/commissions-working-groups/committee-for-health-related-evaluation-of-building.
4 Das von HP aufgelegte „Substratzertifizierungsprogramm“ („Programm“) stellt Substratherstellern, -lieferanten und Kunden Informationen bereit, die diesen helfen, die Kompatibilität von Substraten mit Drucksystemen und -farben aus dem HP Geschäftsbereich Graphics Solutions Business einzuschätzen. Die Substrate werden von unabhängigen Fremdherstellern geliefert. Aus der Teilnahme am Programm und der Zertifizierung von Substraten ergibt sich keine Bevorzugung von Substraten oder Herstellern durch HP. HP übernimmt keine Gewähr für die vom Programm abgedeckten Substrate, unter anderem nicht für die Substratverfügbarkeit, Substratqualität oder für Änderungen seitens des Herstellers, die sich auf die Substrateigenschaften auswirken können. Die enthaltenen Informationen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. HP übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Programminformationen. Die Garantien für HP Produkte und Services werden ausschließlich in der entsprechenden, zum Produkt oder Service gehörigen Garantieerklärung beschrieben. Die hier enthaltenen Informationen stellen keine zusätzliche Garantie dar. HP haftet nicht für hierin enthaltene technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen. Diese Informationen werden ohne Gewähr als kostenloser Service von HP bereitgestellt. HP gibt weder ausdrückliche noch stillschweigende Garantien in Bezug auf diese Informationen. HP haftet nicht für direkte, indirekte, besondere, zufällige oder absichtliche Schäden, die sich aus der Bereitstellung oder Verwendung dieser Informationen ergeben, wobei dies unabhängig davon gilt, ob sich die Schäden aus dem Vertrag, unerlaubter Handlung oder anderen rechtlichen Umständen ergeben.
5 Der Garantieumfang ist je nach Region verschieden. Unter 3Mgraphics.com finden Sie Informationen zu den Garantieleistungen in Ihrem Land. Für die Garantie können bestimmte Einschränkungen gelten.
6 Die 3M™ MCS™ Garantie steht zertifizierten Grafikherstellern zur Verfügung (inkl. PSPs). Abgedeckt von der 3M™ MCS™ Garantie: HP Latextinten für die HP Latex-Drucker 3100/3500/1500/560/570/365/375/360/370/820/850/210/260/280; HP LX610 Latextinten für den HP Latex 600 Drucker.
7 Der Garantieumfang ist je nach Region verschieden. Unter graphics.averydennison.com finden Sie Informationen zu den Garantieleistungen in Ihrem Land. Für die Garantie können bestimmte Einschränkungen gelten.