GroßunternehmenThin Client › Client-Virtualisierung
Everybody on HP

Thin Client Lösungen

Es ist an der Zeit, über Computer neu nachzudenken

Client-Virtualisierung

HP ist der einzige Händler von Thin Clients mit einem umfangreichen Angebot im Bereich Desktop-zu-Datencenter-Client-Virtualisierung einschließlich Hardware, Software und Dienstleistungen - wozu auch vollständige, getestete Referenzarchitekturen gehören, die dabei helfen, die Komplexität und das Risiko der Implementierung der Desktop-Virtualisierung zu verringern. So erhalten Sie eine vollständige, verwaltbare und sicherere virtuelle Infrastruktur aus einer einzigen, vertrauenswürdigen Quelle.

Als Vorreiter im Bereich Desktop-Virtualisierung nutzt HP seine Erfahrung und sein umfangreiches Angebot, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die richtige Lösung oder eine Kombination aus Lösungen basierend auf den entsprechenden Benutzer- und IT-Anforderungen einbindet.
Überblick über die HP Client Virtualisierungslösungen (Video, 1:41 Min.) ›
Serverbasierte Datenverarbeitung
HP Thin Clients sind bedienerfreundliche, günstige Zugriffsgeräte für serverbasierte Datenverarbeitungsumgebungen, die eine Maximierung von Ressourcen über den Zugriff auf Anwendungen von Fern durch eine zentrale Datenverarbeitungsressource unterstützen, die sich gesichert im Datencenter befindet. Darüber hinaus hat HP eine vollständige, skalierbare Desktop-zu-Datencenter-Referenzarchitektur für Citrix-Umgebungen mit Microsoft Hyper-V entwickelt und getestet, um die bei einer ersten Implementierung bestehenden Unsicherheiten zu beseitigen.

Erfahren Sie mehr ›
Virtualisierte Desktop-Infrastruktur
HP Virtual Desktop Infrastructure (VDI) ist eine End-to-End-Desktop-Virtualisierungslösung, die auf den auf Virtualisierung ausgerichteten Thin Clients der Serie HP Flexible, den HP ProLiant und BladeSystem Servern und den HP StorageWorks Speichern basiert.

HPs strategische Partnerschaft mit den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Desktop-Virtualisierungssoftware, wie z. B. Citrix, Microsoft und VMware, bietet sofort einsatzbereite Thin Client Kompatibilität und erstklassige Leistung als Teil der vollständigen, getesteten VDI-Referenzarchitekturen , welche die Risiken und Komplexität von erstmaligen VDI-Implementierungen verringern.
Dedizierte Remote-Clients
Mit den Thin Clients der Serie High-End, von HP können Sie die Vorteile der HP Blade Workstation Lösung voll nutzen, welche die Einfachheit, die Sicherheit und die Leistung des Datencenters für eine nahtlose Workstation-Leistung ohne Einschränkungen bietet.

Erfahren Sie mehr ›
HP Client Virtualisierungsdienstleistungen
HP bietet Kunden durchgängige Dienstleistungen zur Unterstützung bei der Verringerung der Komplexität von Planung und Implementierung einer Client-Virtualisierungslösung an. Hierzu gehören:
  • Strategie
  • Design
  • Umstellung
  • Betrieb
  • Fortlaufender Support