Pressemitteilung: 05. November 2012

HP vereinfacht Netzwerk-Management in KMU

HP erweitert seine HP FlexNetwork Architecture um den neuen Access Point HP M220. Er vereinfacht die Netzwerk-Verwaltung sowie den Betrieb mittels Clustering-Technologie. Dadurch eignet sich der Access Point speziell für kleine und mittlere Unternehmen.

Durch die gestiegene Mobilität der Mitarbeitenden in KMU wächst auch die Anzahl an Access Points in Filialen und Zweigstellen. Diese manuell zu verwalten ist aufwändig, kostet viel Zeit und führt zu Fehlern. Grosse Unternehmen nutzen dafür oft einen WLAN-Controller. Dieser ist für die meisten KMU jedoch zu teuer oder durch seine Funktionen zu komplex.

Die Access Points der Serie M220 vereinfachen die Verwaltung von kabellosen Netzwerken durch das so genannte Clustering: KMU können bis zu zehn Access Points als eine Einheit installieren und verwalten. Ein Quick Setup Wizard mit intuitivem Web-Interface beschleunigt die Konfiguration von mehreren Access Points. Er stellt fünf Anwendungsszenarien zur Verfügung. Aus diesen kann der Anwender das passende kabellose Netzwerk für das Unternehmen auswählen.

Durch die Clustering-Technologie nehmen IT-Administratoren Rich-Media-Anwendungen schneller und einfacher in Betrieb. Neue, kabellose Geräte lassen sich ohne Neustart/Downtime zum Netzwerk hinzufügen. Zudem verbessert die Technologie die Netzwerk-Sicherheit, indem sie Kunden dabei hilft, fehlerhafte Access Points schneller zu erkennen und zu entfernen sowie Sicherheitsrisiken durch falsch konfigurierte Access Points zu reduzieren.

Preise und Verfügbarkeit
Der Access Point HP M220 ist voraussichtlich ab dem 12. November 2012 erhältlich. Der Listenpreis beginnt bei USD 319. Die Auslieferung ist für Dezember geplant.

Bildmaterial und weitere Informationen
Bildmaterial zu dieser Meldung unter: http://flic.kr/p/dqQHET

Weitere Informationen zur HP FlexNetwork Architecture: http://h17007.www1.hp.com/us/en/solutions/flexnetwork/index.aspx

Ansprechpartner für Medien

Über HP

HP schafft neue technologische Möglichkeiten, die Personen, Unternehmen, Behörden und der Gesellschaft bedeutende Chancen eröffnen. Als eines der weltweit größten Technologieunternehmen bietet HP ein Portfolio, das Drucklösungen, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastrukturen zur Bewältigung kundenspezifischer Probleme beinhaltet. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.