Digital Services, Geschäftsmodelle und Innovationen

Anbieter von Kommunikationsdiensten (CSPs) können ihr gesamtes Netzwerk, ihren Kundenstamm sowie Front-Office- und Back-Office-Ressourcen nutzen, indem sie unternehmensweite Cloud- und Anwendungsservices anbieten, die leicht zu beschaffen und zu verwenden sind.

Das HP Applications and Cloud Enablement-Lösungsportfolio bietet CSPs (Communication Service Provider) folgende Möglichkeiten:

  • Monetarisierung mobiler Anwendungen für verschiedene Endgeräte durch Nutzung von Netzwerkressourcen, Geschäftsbeziehungen zu aktiven Kunden und nicht zuletzt des Wertes der eigenen Marke Modernisierung Ihrer Serviceinfrastruktur durch die Entwicklung von Serviceplattformen und -anwendungen im Hinblick auf eine einfachere Einführung von Services
  • Vereinfachung komplexer Strukturen und Bereitstellung sicherer, SLA-basierter und profitabler Cloud-Services für das Business-Marktsegment Weiterentwicklung Ihres Serviceangebots durch die Bereitstellung neuer Arten von Services, z. B. Multimedia-, M2M- und Cloud-Services zur Schaffung eines Partnernetzwerks
  • Antizipation der Entwicklung von Breitbandnetzwerken, Konsolidierung des vorhandenen IVR-Systems und neue Geschäftsfelder wie Business Voice as a Service Nutzung der Cloud durch Einführung eines Software-as-a-Service-Modells und Erschließung des Markts für Public Cloud Services

Weitere Lösungen

HP Cloud Services Enablement für Service-Provider

Das HP Cloud Services Enablement (CSE) Portfolio für CSPs (Communications Service Provider) integriert HP Software, Hardware und Services, um die Bereitstellung und Nutzung von Cloud-Services zu vereinfachen und zu beschleunigen. Ihr Unternehmen kann damit neue Umsatzströme generieren und differenzierte Cloud-Services schnell bereitstellen.


HP API Management

Die Service Delivery Platform (SDP) vereinfacht die Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen und Services, die Netzwerkressourcen sowie Geschäftspartnerschaften mit Entwickler- und Content-Communitys beinhalten. CSPs können einzel- und großhandelsbasierte Geschäftsmodelle umsetzen und Drittanbietern Telekommunikations-Anwendungen präsentieren. Mit den HP API Management-Lösungen können CSPs die beiden zentralen geschäftlichen Faktoren optimal nutzen: Verbesserung der internen Serviceentwicklung und Freigabe von Netzwerkressourcen für Entwickler anderer Anbieter durch ein geeignetes API-Management. Ihr Unternehmen kann so neue Umsatzströme generieren, mit überdurchschnittlich erfolgreichen Unternehmen zusammenarbeiten und das Kundenerlebnis verbessern.


HP Network Applications und Call Management

Mit HP Network Applications und Call Management können CSPs ihre Value-Added Services auf die neue „Digital Economy“ umstellen. Sie können auf IP/LTE umstellen und Serviceplattformen und -anwendungen konsolidieren und virtualisieren (NFV).