Geschäftliche Erfolge in einem unsicheren Umfeld

Informationen müssen auf sichere Weise weitergegeben werden.

In dem geschäftlichen Umfeld der staatlichen Behörden von heute, das sich durch eine Vielzahl von Informationen auszeichnet, muss die Sicherheit im Internet oberste Priorität haben. Voraussetzung für den Schutz von Informationen, Netzwerken und Rechenzentren ist eine dauerhafte Überwachung. Allerdings kann nicht einfach eine „Mauer“ errichtet werden, um Eindringlinge fernzuhalten. Informationen müssen weitergegeben werden, damit Behörden die gesetzten Ziele erreichen und den Bürrgern bessere Serviceleistungen bieten können.

Mit den HP Cybersecurity Solutions können staatliche Behörden Informationen sicher weitergeben, verwenden und ablegen. Unsere bewährten Lösungen und Services bieten folgende Vorteile:

  • Sicheres Erhalten und Weiterleiten von Informationen als Grundlage für präzise Entscheidungen
  • Ermitteln und Beseitigen von Sicherheitslücken in Anwendungen
  • Verhindern des nicht autorisierten Zugangs zu Systemen und Gebäuden
  • Schützen privater Informationen über Bürger, während die Services weiterhin zur Verfügung stehen

HP hat über 45 Jahre Erfahrung mit dem Schutz von Informationen im öffentlichen und privaten Sektor. Sie können damit Ihre Daten, Netzwerke und Speichereinheiten schützen, ohne Nachteile für das Erreichen der gesetzten Ziele befürchten zu müssen.

 
Internetsicherheit für den öffentlichen Sektor in den USA

HP Services, Produkte und Lösungen tragen bei Kunden im öffentlichen Sektor in den USA dazu bei, dass sie ihre Ziele erreichen – nicht nur die IT.

Cybersecurity for Defense

HP hat bei der Entwicklung des virtuellen Raums und dessen Integration in Verteidigungsorganisationen von Anfang an eine führende Rolle eingenommen.

Comprehensive Applications Threat Analysis

Im Rahmen des HP Comprehensive Applications Threat Analysis Service werden Anwendungen frühzeitig im Lebenszyklus analysiert, um Sicherheitslücken zu ermitteln und Veränderungen zu empfehlen.

Ein einziger Fall genügt

  • Eine E-Mail, in der ein Virus oder Wurm enthalten ist
  • Ein nicht autorisierter Zugriff auf das Netzwerk
  • Eine einzige Zeile unsicherer Code in einer Anwendung
  • Der Verlust eines Laptos oder eines mobilen Geräts, auf dem sich unverschlüsselte Daten befinden

Eines dieser Szenarios – und viele weitere – können in Unternehmen des öffentlichen Sektors erheblichen Schaden anrichten. Es können sich z. B. Risiken für geschäftskritische und geheime Daten und für die wesentliche Infrastruktur ergeben, sodass Geschäftsprozesse nicht mehr ausgeführt werden.

Das Konzept von HP für die Sicherheit im Internet – durch Verbesserungen bei Hardware, Software, Services und Richtlinien – schützt Ihre Daten und Systeme, damit Ihr Unternehmen erfolgreich arbeiten kann.

Wir kontrollieren und verhindern Sicherheitsbedrohungen nicht nur, wir sehen sie voraus. Wir identifizieren und beseitigen Sicherheitslücken, bevor diese ausgenutzt werden können. Wir schützen Systeme, Anwendungen, Netzwerke und Rechenzentren, damit sich staatliche Behörden auf die Sicherheit ihrer Daten verlassen können.

 

Videos

HP Cyber Security-Lösungen – Video

A-DA-D
E-LE-L
M-RM-R
S-ZS-Z