HP Desktops

Desktop-PCs für den privaten und geschäftlichen Gebrauch.
HP empfiehlt Windows.

Nach

Desktops

suchen
Produktmodellreihe
Alle Optionen
Ansichten:
 -   von   Treffer
 -   von   Treffer
  • Bild zeigt eventuell anderes Produkt.
  • Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber Software, oder BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, das Windows-Update ist stets aktiv. Es fallen ggf. ISP-Gebühren an und es müssen im Laufe der Zeit ggf. zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.microsoft.com.

    Bei einem Update/Upgrade von einem Windows 8-PC stehen eventuell nicht alle Funktionen zur Verfügung. Möglicherweise müssen Sie zusätzliche Hardware, Treiber, Software oder Firmware erwerben und/oder ein BIOS-Update durchführen. Ein Upgrade zwischen verschiedenen Versionen, beispielsweise von Nicht-Pro auf Pro und Media Center verursacht zusätzliche Kosten. Ausführliche Informationen zum Update finden Sie unterwww.windows.com/everywhere.

    Einige Apps sind separat erhältlich; dies variiert je nach Markt. Einige Funktionen erfordern ein Windows 8.1-Update. Für Windows 8-Geräte steht das Update über den Windows Store zur Verfügung. Für Windows 8.1-Geräte steht das Update über Windows Update zur Verfügung. Internetzugang erforderlich; es können Gebühren anfallen. Netzschalter auf ausgewählten Geräten verfügbar, auf dem abgebildeten Gerät möglicherweise nicht vorhanden.

    Bitte prüfen Sie die Produktspezifikationen unter Datenblätter/Dokumente. Falls das Produkt in Übereinstimmung mit EN 55022 Klasse A ist, können bei Verwendung in Wohngebieten (unter ungünstigen Bedingungen) Störungen des TV/Radioempfangs auftreten.

    Folgendes gilt für HP Systeme mit Intel-Prozessoren der 6. und anderen künftigen Generationen, die mit Windows 7-, Windows 8-, Windows 8.1- oder Windows 10 Pro-Betriebssystemen ausgeliefert werden, auf denen per Downgrade Windows 7 Professional, Windows 8 Pro oder Windows 8.1 installiert wurde: Für diese Windows-Version, die mit den in diesem System verwendeten Prozessoren oder Chipsätzen ausgeführt wird, gilt ein eingeschränkter Support von Microsoft. Weitere Informationen zum Microsoft Support finden Sie in den häufig gestellten Fragen zum Microsoft Support Lifecycle unter https://support.microsoft.com/lifecycle.