Meet the future of
High Performance Computing

Optimizing rack-scale
computing for HPC


HP Apollo Systems

banner | apollo | 628x330

 

HP Server: Vertrauen und Zuverlässigkeit

HP stellt überlegene Serverprodukte bereit, die jegliche Arten von Workloads zuverlässig unterstützen können. Unser Hauptanliegen ist die Innovation, deshalb können HP Serverkunden mit weniger Aufwand mehr erreichen. Mit den HP Services, Support- und Beratungsleistungen sowie einem umfangreichen Partnernetzwerk können wir für Ihr Business Serverlösungen der Spitzenklasse bereitstellen.

Unsure about your future with IBM x86 servers and Lenovo?

Lernen Sie die Fakten über die Gesamtbetriebskosten kennen

HP ProLiant Serverportfolio

HP ProLiant server portfolio

Die weltweit intelligentesten Server

HP ProLiant Server unterstützen Weblösungen und beinahe jeden Aspekt Ihres täglichen Lebens. Die HP ProLiant Server beinhalten ein umfangreiches Angebotsspektrum für Unternehmen aller Größen, für alle Branchen und für alle Arten von Workloads.

  • 6-fach höhere Geschwindigkeit bei der Anwendungsausführung1
  • 3-mal schnellere Bereitstellung von Updates2


Entdecken Sie die ProLiant Produkte

HP Integrity Serverportfolio

HP Integrity server portfolio

Unerreichtes Portfolio an ausfallsicheren Systemen

Wenn Sie für Ihre geschäftskritischen Umgebungen einen fortlaufenden Betrieb sicherstellen müssen, sind die HP Integrity Server die richtige Lösung. Das HP Integrity Serverportfolio bietet unerreichte Ausfallsicherheit, Verfügbarkeit und Sicherheit. So kann sich Ihr Unternehmen schnell auf geänderte Geschäftsbedingungen einstellen und gleichzeitig Kernprozesse und kundenbezogene Interaktionen aufrechterhalten.

  • Enterprise-Systeme für geschäftskritische Umgebungen
  • Über 70 % der Global 100-Unternehmen setzt auf HP Integrity Server3


Entdecken Sie die Integrity Produkte

HP Rack- & Power-Infrastruktur

HP IT Infrastructure products

Effiziente, intelligente und modulare Infrastrukturlösungen für das Rechenzentrum

Da Rechenzentren immer größer werden, machen die Kosten für Stromversorgung und Kühlung einen immer größeren Teil des IT-Budgets aus. HP unterstützt Sie dabei, diesem Trend entgegenzuwirken – durch eine intelligente Serverinfrastruktur, die automatisch die Nutzung von Speicherplatz, Energie und Kühlung optimiert.

  • Infrastrukturlösungen vom Kern bis zur Cloud
  • Minimierung der Betriebskosten und Maximierung der Betriebszeit – mit dem geringsten Aufwand


Entdecken Sie die Rack- & Power-Infrastrukturprodukte

HP Server Infrastrukturmanagement

HP Infrastructure Management

Steigerung der Effizienz und präzise Steuerung

Übernehmen Sie während des gesamten Lebenszyklus das Kommando über Ihre Infrastruktur – angefangen bei integrierten systemeigenen Funktionen, über skalierbare Verwaltung vor Ort, bis hin zu cloudbasiertem Zugriff auf Statusüberwachung und Nachverfolgung von Garantie-/Vertragsdaten, zu jeder Zeit und an jedem Ort.

  • Schnelle Konfiguration, Bereitstellung und Aktualisierung durch einen Software-Defined-Ansatz
  • Weniger ungeplante Ausfallzeiten durch proaktive Warnsysteme und Remote-Zugriff


Weitere Informationen zum HP Server Infrastrukturmanagement

HP & UPS: eine Zusammenarbeit in der IT

 

banner | bladesystem reasons to choose | 290x193

Banner

Empfohlene Services

* Die McAfee Sicherheitslösung für diese kostenlose Testversion ist McAfee SaaS Endpoint Protection. Nach Ablauf des Testzeitraums können Sie entweder ein Abonnement von McAfee SaaS Endpoint Protection erwerben oder ein Upgrade auf McAfee SaaS Endpoint and Email Protection oder McAfee SaaS Total Protection durchführen. McAfee gestattet den Schutz von 10 Computern im Rahmen dieses kostenlosen Testangebots. Die in diesem Angebot enthaltene McAfee Software kann nur auf HP ProLiant MicroServer Gen8 mit Windows Server 2012 und Computern mit Microsoft Windows-Betriebssystemsoftware ausgeführt werden.

  1. Nach Angaben des HP Performance Lab führen die von HP entwickelten Algorithmen auf der Grundlage einer Solid-State-optimierten Technologie zu einer 6-mal höheren Leistung bei OLTP-Workloads – bei Verwendung von schnelleren Laufwerken mit größerer Kapazität in ProLiant Gen8 Servern im Vergleich zu G7 Servern.
  2. Grundlage sind HP Tests mit vollständigem Online-Update von Firmware und Systemsoftware mit HP SUM 5.0 im Vergleich zu HP SUM 4.2.
  3. Global 100: CNN Money, 25. Juli 2011.