ACT (Aggregate, Control and Team) für ein gemeinsames, bereichsübergreifendes Management von IT-Ereignissen und die automatisierte Überwachung

HP Operations Manager i (OMi) ist eine zentrale Komponente der HP Operation Bridge Solution. Hierbei handelt es sich um eine universelle Software zur Ereignisverknüpfung für alle IT-Bereiche. OMi verwendet über das HP Runtime Service Model (RTSM) Kontexte, die auf der IT-Topologie sowie auf Ereignissen und Metriken basieren. Damit werden die zugehörigen Ereignisse automatisch miteinander verknüpft, sodass Ursachen schneller und einfacher ermittelt werden können. Das ist in den komplexen virtualisierten und Cloud-basierten Systemumgebungen von heute von entscheidender Bedeutung.

In OMi ist jetzt Monitoring Automation enthalten (siehe das Video auf dieser Seite). Es erkennt neue Instanzen der Infrastrukturen sowie zusammengesetzte Anwendungen und stellt daraufhin automatisch die erforderlichen Überwachungsfunktionen zur Verfügung und aktiviert diese. Gamification ist eine neue Komponente, bei der die Benutzer für das bisher Erreichte ausgezeichnet werden.

Neu! OMi Management Pack für Microsoft SQL Server. Weitere Einzelheiten finden Sie hier.

Die Bedeutung von „Gamification“ und die Art und Weise, wie Gamingverfahren in OMi eingebunden sind

Gamingverfahren verbessern nachweislich die Einbindung von Benutzern. Bei HP Operations Bridge benachrichtigt HP OMi die Bediener, die besondere Ziele erreicht haben, die normalerweise vom zuständigen Management festgelegt werden. Ihre Tätigkeit trägt häufig zu bewährten Verfahren bei, die anderen vermittelt werden sollten. Andere Bediener sind dadurch eher motiviert, auf andere Art und Weise Auszeichnungen zu erhalten. Das führt zu einer höheren Prozesseffizienz, einer differenzierteren Verwendung der Funktionen in HP OMi und einem höheren Return on Investment bei diesem Tool.

Einfaches Management durch automatisierte Überwachung für Infrastrukturen und modulare Anwendungen

Die heutigen, sich schnell verändernden Umgebungen erfordern sowohl dynamische Konfigurationsüberwachungslösungen, die an die jeweilige Serverinfrastruktur angepasst sind, als auch modulare Anwendungen. OMi bietet nun ein Monitoring Automation-Tool, mit dem sich neue Anwendungsinstanzen erkennen lassen. Gleichzeitig wird mit diesem Tool die Überwachungsfunktion für diese Instanzen initialisiert. Darüber hinaus umfasst die OMi-Software nun auch Management Pack-Software, mit der sich Remote-Überwachungsprozesse besser steuern lassen (vergleichbar mit den SPIs mit HPOM-Software). Die Management Pack-Software für Big Data und andere Infrastrukturkomponenten ist ab sofort verfügbar.

 

„Operations from Everywhere“ – OMi Mobile MiniApp

Heutzutage arbeiten viele Personen mit mehreren Systemen. Das gilt z. B. für die Mitarbeiter im Bereich IT Operations. Sie müssen an vielen Meetings und Konferenzen teilnehmen oder Bereitschaftsdienste übernehmen. Unabhängig davon, wo IT Operations-Mitarbeiter arbeiten und welche Aufgaben sie erledigen – sie können jetzt nicht nur auf das OMi Dashboard zugreifen, sondern von nahezu überall aus tätig werden. Die OMi Mobile MiniApp kann unter IOS und Android eingesetzt werden. Sie basiert auf einem HP Hostingsystem ohne VPN und Sicherheitsrisiken. Sie können darauf jetzt auch von Systemen mit Windows 8 zugreifen. In folgenden Blogs finden Sie weitere Einzelheiten zu IOS, Android und Windows 8:

Hauptvorteile

  • Schnelle Ermittlung von grundlegenden Ursachen in heutigen dynamischen Umgebungen
  • Übersicht über die Geschäftsservices und der zugrunde liegenden IT-Infrastruktur
  • Einbeziehung der Ereignisse, Messdaten und Topologien verschiedener Elementmanager, z. B. Nagios und Microsoft SCOM
  • Automatisierte, topologiebasierte Überwachung mit agentenbasierten und agentenfreien Überwachungsprogrammen
  • Self-Service-Setup – Schwellenwerte, Intervalle usw. können auch durch Mitarbeiter geändert werden, die nicht im Bereich Operations arbeiten
 

Videos

Vereinfachung des IT-Managements mit HP OMi Monitoring Automation

 
Weitere Informationen

Management Packs – Integrationen in Anwendungen von Drittanbietern

Mit OMi Monitoring Automation werden Veränderungen in der Infrastruktur und den Anwendungen erkannt, damit aus den zugrunde liegenden Erfassungstools Definitionen für die Überwachung implementiert werden können.

  • Kurzfristige Verwendbarkeit – Self-Service-Portal für kleine und mittelständische Unternehmen, um die Überwachung anzupassen
  • Geringerer Wartungsaufwand – Veränderungen werden automatisch erkannt, sodass Infrastrukturansichten immer aktuell sind und die Wartung von Abhängigkeiten erleichtert wird
  • Sofort einsatzfähig – Management Packs von HP und Partnern verbessern die Verfügbarkeit und das Leistungsmanagement Ihrer IT-Umgebungen Weitere Informationen im HP Live Network und Download hier
 

Hauptvorteile

  • Automatische Überwachung Ihrer Hadoop-, Vertica- und Oracle-Datenbankumgebungen
  • Überwachung der Verfügbarkeit und Leistung der wichtigsten Komponenten wie HDFS, Map/Reduce, Key-Infrastructure-Knoten und Big-Data-Cluster
  • Topologieerkennung und Dashboards mit KPIs sowie Visualisierung zentraler Messdaten
  • Erfassung von Messdaten, sofort nutzbare Grafiken und Dashboard für Bediener

Weitere Informationen
 
Weitere Informationen

HP OMi Management Pack for Microsoft SQL Server

Da Microsoft SQL Server immer häufiger in geschäftskritischen Umgebungen eingesetzt wird, ist es sehr wichtig, die Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit der Microsoft SQL Server-Datenbank aufrechtzuerhalten. Mit dem HP OMi Management Pack for Microsoft SQL Server lassen sich die Auslastung der Speicherkapazität überwachen, Leistungsengpässe ermitteln und die Verfügbarkeit in Echtzeit überwachen. Dadurch ist sichergestellt, dass Sie proaktiv benachrichtigt werden, wenn in Ihrer Umgebung potenzielle oder tatsächliche Probleme erkannt werden.

Jetzt herunterladen

Hauptvorteile

  • Automatische Erkennung von Microsoft SQL Server-Komponenten wie SQL Server-Instanzen, Services, Datenbanken, Cluster-Ressourcengruppen und den zugrunde liegenden Infrastrukturen
  • Sofort einsatzfähige, anpassbare Konfigurationsvorlagen für die Implementierung von Microsoft SQL Server-Instanzen mit unterschiedlicher geschäftlicher Priorität
  • Diagnose von Verfügbarkeit und Performance über sofort einsatzfähige Indikatoren
  • Erweiterte Überwachung mit agentenbasierten und agentenunabhängigen Überwachungsprogrammen
 

HP OMi Management Pack for Infrastructure

Das HP OMi Management Pack for Infrastructure ermöglicht die umfassende Überwachung der gesamten IT-Infrastruktur. Mit der Lösung lassen sich Systemplattformen, Cluster und virtuelle Infrastrukturen von allen wichtigen Anbietern überwachen. Zudem stellt die Lösung Informationen zur zugrunde liegenden Hardware bereit.

Jetzt herunterladen

Hauptvorteile

  • Umfassende Überwachung von Systemen und der zugrunde liegenden Hardware
  • Unterstützung von Administratoren bei der Überwachung der HA-Cluster-Infrastruktur (High Availability Cluster Infrastructure)
  • Überwachung von Leistung, Kapazitätsnutzung, Verfügbarkeit und Ressourcennutzung bei Hosts und virtuellen Gastmaschinen
  • Sofort nutzbare Grafiken für Trendanalysen.
 

HP OMi Management Pack for Hadoop

Durch die vielen unterschiedlichen Datenquellen wächst die Datenmenge in Ihrer Umgebung rasant an. Wenn Sie sich für Hadoop als Infrastrukturlösung entschieden haben, um diese Veränderungen der anfallenden Datentypen und -volumen handhaben zu können, bietet HP Ihnen eine Lösung, mit der Sie diese verteilte Hadoop-Infrastruktur überwachen können. Mit dem HP OMi Management Pack for Hadoop können Sie Ihre gesamte verteilte Hadoop-Umgebung überwachen. Hierzu gehören u. a. Verfügbarkeit und Leistung der wichtigsten Hadoop-Komponenten wie HDFS und MapReduce, um die hohe Zuverlässigkeit Ihrer Hadoop-Umgebung zu gewährleisten.

Jetzt herunterladen

Hauptvorteile

  • Automatische Erkennung in Echtzeit von verschiedenen Komponenten in Ihrem Hadoop-Cluster
  • Alerts zur Verfügbarkeit der wichtigsten Hadoop-Komponenten wie HDFS und MapReduce überwachen die Leistung und Auslastung Ihrer Hadoop-Umgebung
  • Definition von Korrelationsregeln zwischen verschiedenen Komponenten in Ihrer Hadoop-Umgebung für Zwecke wie Autokorrelation und Problemlösung
  • Erkennung von Leistungsengpässen und Trends mithilfe sofort nutzbarer Grafiken mit Leistungsdaten
  • Sofort nutzbares Dashboard für das Network Operations Center (NOC) und Bediener
 

HP OMi Management Pack for Vertica

Mit der HP Vertica Analytics Platform können Sie Ihre unstrukturierten Daten nahezu in Echtzeit umfassend analysieren und auf dieser Basis fundierte Entscheidungen treffen – mit einer bisher nicht gekannten Effizienz, Leistung und Skalierbarkeit. Das HP OMi Management Pack for Vertica sorgt dafür, dass dies auch langfristig möglich ist – um eine hohe Verfügbarkeit und Leistung dieser kritischen Plattform zu gewährleisten.

Jetzt herunterladen

Hauptvorteile

  • Livedarstellung der Topologie und des Status Ihrer Vertica-Cluster, einschließlich Speicher
  • Ausgabe von Benachrichtigungen bei Ausfall von Vertica-Services wie Vertica Database oder Vertica Query
  • Ausgabe von Benachrichtigungen zu Leistungsverhalten und Workloads in der Vertica-Umgebung
  • Drill-down-Analyse von Leistungsproblemen und erfassten Messdaten
  • Analyse historischer Leistungstrends mithilfe von Berichten
  • Sofort nutzbares Dashboard für das Network Operations Center (NOC) und Bediener
 

HP OMi Management Pack for Oracle Database

Mit dem HP OMi Management Pack for Oracle Databases können Administratoren die effiziente Überwachung verteilter, unternehmensweiter Oracle-Datenbank- und Oracle RAC-Umgebungen über eine einzige Konsole ausführen. Mit dieser Lösung können Sie die Verfügbarkeit und Leistung überwachen, Kapazitätsengpässe und Trends aufzeigen sowie die Gesamtkosten für die Verwaltung Ihrer Oracle-Datenbank- und RAC-Umgebung senken.

Jetzt herunterladen

Hauptvorteile

  • Durchgängige automatische Überwachung der gesamten Oracle-Datenbankumgebung – von der zugrundeliegenden Infrastruktur bis zu den zentralen Oracle-Datenbankkomponenten wie TableSpaces
  • Erweiterte Überwachung mit agentenbasierten und agentenfreien Überwachungsprogrammen
  • Flexible Diagnose, Planung und Verfolgung von Service-Levels durch sofort nutzbare anpassbare Grafiken
  • Anpassbares Dashboard für konsolidierte Statusansichten
  • Anpassbare Berichte für Langzeittrendanalysen und Kapazitätsplanung
 
Weitere Informationen

Zugehörige Produkte

  • HP Operations Analytics

    Intelligente Informationen, basierend auf der Korrelierung von Ereignissen und Topologie für Daten aus unterschiedlichen Quellen, z. B. Protokolle, Maschinen- und Leistungsdaten

  • HP Operations Manager SoftwareIT-Infrastrukturweite Konsolidierung und Korrelation von Fehler- und Leistungsereignissen zur schnellen Problembehebung
  • HP Operations Smart Plug-insÜberwachung der Leistung und Verfügbarkeit von Standardsoftware anhand spezifischer Domänenkenntnisse
  • HP Service Health AnalyzerProfitieren Sie von frühzeitiger Benachrichtigung zu Servicebeeinträchtigungen, sodass Sie Probleme beheben können, bevor sie sich negativ auf den Geschäftsbetrieb auswirken.
  • HP Service Health OptimizerKapazitätsmanagement, Ressourcenoptimierung und Workloadverteilung in Bezug auf die Geschäftsservices
  • HP Service Health ReporterDomänenübergreifendes Reporting in dynamischen Umgebungen zur Leistungsoptimierung von Geschäftsservices
  • HP SiteScope SoftwareFernüberwachung von IT-Infrastrukturen und Anwendungen ohne Installation jeglicher Software auf Zielsystemen
  • HP Virtualization Performance ViewerWebbasiertes Analyse- und Visualisierungstool zur Analyse von Leistungstrends bei Elementen in virtualisierten Umgebungen
  • Management Pack-SoftwareErweiterte Remote-Überwachung von Anwendungen für OMi. Die Lösung unterstützt die Überwachung von Systemen und virtuellen Infrastrukturen, Hadoop-, Vertica- und Oracle-Datenbanken sowie der zugehörigen Anwendungsdomänen. HP OMi Monitoring Automation ist eine Voraussetzung für die Verwendung des OMi Management Pack.

Zugehörige Services

Zugehörige Lösungen

  • Business-Service-ManagementEine vollständige BSM-Lösung zur Einbindung der Überwachung von Anwendungen, Systemen, Netzwerken und Geschäftstransaktionen

Videos

Vereinfachung des IT-Managements mit HP OMi Monitoring Automation

 
Weitere Informationen
FallstudienFallstudien
DatenblätterDatenblätter
DemosDemos

Schulungen & Seminare Schulungen & Seminare
TestsoftwareTestsoftware
VideosVideos

Web-EventsWeb-Events
WhitepaperWhitepaper