HP ALM Version 12

Jetzt können Sie Anwendungen bereitstellen, die durch hohe Geschwindigkeit und erstklassige Qualität die Grundlage für Ihre Geschäftstätigkeit bilden. Informieren Sie sich jetzt über dieses Release.

 

The software solution for modern application testing

In dem sich schnell verändernden geschäftlichen Umfeld von heute sind Unternehmen auf Technologie angewiesen. Eine vorhersagbare, qualitativ hochwertige Anwendungsbereitstellung ist wichtiger als je zuvor. HP Application Lifecycle Management (HP ALM) Software ist ein erstklassiges, zentrales Repository, mit dem die für die Anwendungsentwicklung zuständigen Mitarbeiter bei der Bereitstellung sicherer und zuverlässiger Anwendungen – die Innovationen fördern und die Kundenzufriedenheit steigern – zusammenarbeiten und diese planen, konzipieren und beschleunigen können.

 

Hauptvorteile

  • Optimale Kalkulierbarkeit durch Planung und Überwachung von Projekten und Releases von einem zentralen Dashboard aus
  • Nachverfolgbarkeit zwischen Anforderungen, Tests, Fehlern, Codeänderungen und Build-Verwaltung
  • Einheitliches Management von Funktionen, Leistung, Sicherheit und Qualität
  • Hohe Transparenz anhand von Meilensteinen und KPIs für eine optimale Abstimmung zwischen dem Business-Bereich und Technologieanbietern
  • Ermöglicht Testteams die Einrichtung und Bereitstellung eines Testlabors in einer hybriden Bereitstellungsumgebung
  • Unterstützung für DevOps, indem Entwicklungs-, Test- und Betriebsteams zusammengeführt werden
  • Agile Projekte, Planung und Bereitstellung in Teams durch Synchronisation von ALM und HP Agile Manager
 

Secure, cost-effective, cloud-based application lifecycle management

HP Application Lifecycle Management (ALM) on SaaS beschleunigt den Wechsel zu einem integrierten Managementprozess für den Anwendungslebenszyklus in der gesamten Organisation. Neben seiner bewährten und robusten Funktionalität zeichnet sich HP ALM on SaaS durch Skalierbarkeit und bedarfsgerechte Flexibilität, vereinfachtes Management und den für eine Fokussierung auf Innovationen notwendigen Support aus.

Weitere Informationen zu HP ALM on SaaS

 

Geoffrey Moore – „The three Cs of Apps“

Geoffrey Moore – „The three Cs of Apps“

Wir konnten beobachten, wie Lieferketten in einzelne, lose miteinander verbundene Netzwerke aus Spezialisten zerfielen. Dies hat auch Auswirkungen auf die IT.

Wir konnten beobachten, wie Lieferketten in einzelne, lose miteinander verbundene Netzwerke aus Spezialisten zerfielen. Dies hat auch Auswirkungen auf die IT.

HP wurde von Gartner im „Integrated Software Quality Magic Quadrant“ als „Leader“ eingestuft.

Verstärkte Transparenz, bessere Zusammenarbeit und schnellere Entscheidungsfindung

HP Application Lifecycle Intelligence
Enlarged screenshot of HP Application Lifecycle Intelligence

Für umfassende Erkenntnisse und eine schnelle Entscheidungsfindung müssen IT-Mitarbeiter alle Schritte bis zu den tatsächlichen Artefakten und Systemen nachvollziehen können, die von Entwicklungsteams bei der Entwicklung der Anwendung verwendet wurden. HP Application Lifecycle Intelligence (ALI) bietet diese Möglichkeit. HP ALI ist in HP Application Lifecycle Management (ALM) integriert und stellt Informationen aus verschiedenen Entwicklungstools gesammelt zur Verfügung. So lassen sich Transparenz und Rückverfolgbarkeit über den gesamten Anwendungslebenszyklus hinweg erreichen. Da Anforderungen, Testaktivitäten, Quellcodeanalysen und Build-Management-Systeme gekoppelt werden können, lassen sich mit HP ALI wesentliche Informationen bereitstellen, um eine fundiertere Entscheidungsfindung zu ermöglichen.

Hauptvorteile

  • Enge Zusammenarbeit zwischen QA und Entwicklungsteams
  • Vorhersagbarkeit basierend auf Metriken, die sich auf Risiko, Stabilität, Qualität und Leistung beziehen
  • Einfache Darstellung der Auswirkungen von Änderungen und damit fundierte Entscheidungsfindung
  • Reibungslose Einbindung neuer Anwendungen in die Produktion
 

HP Application Lifecycle Intelligence, Produktdemo

HP Application Lifecycle Intelligence, Produktdemo

Erfahren Sie, wie HP ALI die Vorhersehbarkeit aller wichtigen Aspekte für Anwendungsteams und die Zuverlässigkeit während des Anwendungslebenszyklus gewährleistet.

 

Erfahren Sie, wie HP ALI die Vorhersehbarkeit aller wichtigen Aspekte für Anwendungsteams und die Zuverlässigkeit während des Anwendungslebenszyklus gewährleistet.

Integrated ALM delivered via the cloud

Mit HP Application Lifecycle Management (ALM) on SaaS können Unternehmen Konsolidierungen beschleunigen. Im Rahmen der Lösung stehen darüber hinaus Spezialisten für die HP ALM-Plattform bereit, zudem bietet sie eine einfache Verwaltung, integrierte und bedarfsorientierte Erweiterungsmöglichkeiten sowie Supportleistungen, damit Sie sich auf Innovationen konzentrieren können. Somit ist eine rasche Umstellung auf ein integriertes Application Lifecycle Management für Mitarbeiter, Prozesse und Tools gewährleistet. Unternehmen profitieren von den Vorteilen der SaaS- und abonnementbasierten Lizenzierung. Dabei werden strikte IT Governance-Vorgaben, Risikokriterien und Compliance-Anforderungen, hohe Servicestandards und hohe Serviceziele erfüllt.

 

Hauptvorteile

  • Schneller Zugriff auf HP ALM Quality Center und Performance Center für Neukunden
  • Geplante Migrationen und Upgrades für Kunden mit internem Bereitstellungsmodell, die auf SaaS umsteigen
  • Nutzungsabhängiges Modell („Pay-as-you-go“) zur schnellen Maximierung und Minimierung von Leistungstests
  • Senkung der Betriebskosten um bis zu 35 Prozent
 

ALM on HP SaaS – mit Antoine Aymer

ALM on HP SaaS – mit Antoine Aymer

Antoine Aymer, HP ALM Product Manager, erläutert die Vorteile der Bereitstellung von HP ALM in einer SaaS-Umgebung.

Antoine Aymer, HP ALM Product Manager, erläutert die Vorteile der Bereitstellung von HP ALM in einer SaaS-Umgebung.

HP ALM on SaaS – Angebote

 

Kunden-Login

Zugehörige Produkte

Zugehörige Services

HP Software Professional Services beinhalten umfassende und differenzierte Beratungsleistungen – von allgemeinen Empfehlungen bis zur Implementierung von Lösungen. Ihr Unternehmen kann so eine effektive Application Lifecycle Management-Strategie umsetzen, nachvollziehen und aufrechterhalten.

HP Agile Services
bieten Unternehmen die Möglichkeit, anhand agiler Methoden Automatisierungslösungen für flexible Entwicklungsprozesse im Rahmen der Verwaltung des gesamten Lebenszyklus von Anwendungstests (u. a. Qualitäts-, Leistungs- und Sicherheitstests) zu erstellen.

HP Application Lifecycle Management Consulting Services
Hierüber werden fachkundige Test-, Design-, Implementierungs- und Schulungsservices sowie innovative Bereitstellungsmodelle für die HP ALM-Software angeboten. Das Serviceangebot ermöglicht schnelle Reaktion auf Geschäftsanforderungen und erleichtert das Management komplexer und veralteter Anwendungsumgebungen.

Der HP Application Lifecycle Management (ALM) Migration Service
reduziert Unterbrechungen auf ein Minimum und maximiert den Nutzen aus Investitionen in Upgrades auf die aktuellen Versionen von HP Quality Center und HP ALM. Der Service unterstützt auch dabei, vorhandene Projekte, Daten und Anpassungen zu migrieren.

HP Application Transformation Software Services
unterstützen Sie bei der Anwendungsentwicklung und bei unternehmensinternen Tests oder auch, wenn Sie auf ein hybrides Bereitstellungsmodell zurückgreifen möchten. Wir unterstützen Sie während des gesamten Anwendungslebenszyklus und gehen Ihnen beim Entwurf sowie bei der Implementierung eines qualitativ hochwertigen und sicheren Center of Excellence zur Hand.

HP Testing as a Service (TaaS)
Unser Bereitstellungsmodell für Services zum Testen von Software auf As-a-Service-Basis führt zu niedrigen Kosten in Zusammenhang mit Anwendungstests und sorgt für die notwendige Flexibilität zur Verwaltung von Änderungen und zur Anpassung an Geschäftsanforderungen. Außerdem sinkt das Risiko von Ausfällen, die sich negativ auf Unternehmensabläufe auswirken können. Weitere Informationen

HP Center of Excellence Services
wurden für Mitarbeiter, Prozesse und Automatisierungstechnologien konzipiert. Unternehmen profitieren von unserer Unterstützung bei der Erstellung eines auf interne Leistung, Anwendungssicherheit oder auch Qualitätstests ausgerichteten Kompetenzzentrums, bei dem die Überprüfung der Anwendungsleistung im Mittelpunkt steht, damit Geschäftsanforderungen eingehalten werden können.

Mit HP SAP Accelerator Foundation Service können Sie den Turnkey SAP Accelerator mit HP Application Lifecycle Management schnell einsetzen, um sicherzustellen, dass den Geschäftsbenutzern das zuverlässige SAP-Qualitätsmanagement und andere Funktionen, die sie benötigen, jederzeit zur Verfügung stehen. Weitere Informationen

HP SAP Quality Management Services
unterstützen Sie beim schnellen Testen Ihrer SAP-Anwendungen ohne Einbußen bei Leistung und Qualität. Unsere Services umfassen u. a. die schnelle Implementierung von Tools und das Einrichten eines hochwertigen Center of Excellence. Weitere Informationen

 

Zugehörige Lösungen

  • Solutions for Agile DeliveryFunktionen für Verwaltung, Automatisierung und Zusammenarbeit zur Bereitstellung und Aufrechterhaltung eines agilen Arbeitsumfelds für Teams
  • Lösungen für DevOpsZur engeren Verknüpfung von Entwicklung und Betrieb, um die Agilität zu steigern
  • Testing Center of ExcellenceEin an bewährten Methoden orientierter zentraler Ansatz zum Testen moderner, sicherer, leistungsstarker Anwendungen
  • Qualitäts- und TestmanagementEffizientes Einsetzen von Testressourcen, um immer anspruchsvollere Anforderungen zu erfüllen

HP wurde von Gartner im „Integrated Software Quality Magic Quadrant“ als „Leader“ eingestuft.

AnalystenberichteAnalystenberichte
BroschürenBroschüren
FallstudienFallstudien
DatenblätterDatenblätter
DemosDemos

Schulungen & Seminare Schulungen & Seminare
PodcastsPodcasts
LösungsübersichtLösungsübersicht
TestsoftwareTestsoftware
VideosVideos

Web-EventsWeb-Events
WhitepaperWhitepaper