Unternehmensinterne Bereitstellung oder Bereitstellung als Software as a Service

Die HP Asset Management Services setzen sich aus drei Beratungsserviceangeboten auf Basis von HP Softwarelösungen zusammen. Die Strategic Advisory Services umfassen Workshop-, Ermittlungs- und Planungsservices, die die Festsetzung geschäfts- und IT-spezifischer Strategien erleichtern. Die Software Consulting Services dienen zur Definition von Lösungsarchitektur, -entwurf und -prozessen und zur reibungslosen Durchführung von Integrationen und Implementierungen. Durch Unterstützung bei der Bereitstellung sowie bei Aktualisierungen und Migrationen sorgen die Software Implementation Services für kurze Implementierungszeiten.

 

Hauptvorteile

  • Senkung der Gesamtbetriebskosten der Hardware- und Softwareausstattung
  • Angemessene Wiederherstellungskosten in Zusammenhang mit der Servicebereitstellung
  • Erfüllung von Softwarelizenzbedingungen und gesetzlichen Vorgaben
  • Schnelle Implementierung der HP Lösung
  • Risikominimierung durch unsere Serviceressourcen und die Vermittlung von Know-how
 

Zugehörige Produkte

  • Asset Manager Software

    IT Asset Management während des gesamten Lebenszyklus einschließlich Durchsetzung von Richtlinien, Unterstützung verschiedener Quellen und Analyse

Zugehörige Services