Was sind die HP BCR (Binding Corporate Rules; verbindliche Unternehmensrichtlinien)

0

Binding Corporate Rules; verbindliche Unternehmensrichtlinien

Bei den "HP BCR" (BCR; Binding Corporate Rules; verbindliche Unternehmensrichtlinien) handelt es sich um eine unternehmenseigene Regelung zur Erfüllung des Datenschutzes, die aus einer verbindlichen Vereinbarung, Geschäftsprozessen und -richtlinien, Schulungen und Leitfäden besteht, die von den Datenschutzbehörden der meisten EU-Mitgliedsstaaten genehmigt wurden. Durch diese Genehmigung ist HP in der Lage, persönliche Daten seiner europäischen Mitarbeiter und Kunden ("persönliche Daten") an andere Unternehmen des weltweiten HP Konzerns in Übereinstimmung mit den EU-Datenschutzgesetzen weiterzugeben.


1

Für eine vollständige Beschreibung der BCR von HP in englischer Sprache klicken Sie bitte hier.

3

Die verbindlichen Unternehmensrichtlinien von HP sind Teil des fortlaufenden Engagements von HP in Bezug auf den Datenschutz und die Übernahme von Verantwortung für Fehler und falsche Handhabung von persönlichen Daten. Wenn Sie weitere Informationen über die verbindlichen Unternehmensrichtlinien von HP benötigen oder Ihre Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich über den unten angegebenen Link "Datenschutz-Feedback" an das HP Privacy Office.


Datenschutz-Feedback-Formular

5

Links zum Thema: