HP Managed Print Services für das Gesundheitswesen

Es gibt Möglichkeiten, die Kosten in Ihrer Imaging-
und Druckumgebung zu senken. Diese reichen von
einem besseren Management der Druckerflotte bis
hin zu einer besseren Konzeption von Workflows.
Setzen Sie IT-Mitarbeiter so ein, dass sie dazu
beitragen, die wesentlichen Ziele Ihres Unternehmens
im Gesundheitswesen zu erreichen. Mit unserer
Unterstützung haben Unternehmen ihre
Gesamtdruckkosten um bis zu 30 % und
mehr gesenkt und Branchenanalysten stufen
HP als „Leader“ ein.

Weitere Informationen

 

HP Distributed Workflow-Lösungen für das Gesundheitswesen

Größere Genauigkeit durch HP Distributed
Workflow-Lösungen für das Gesundheitswesen.
Senkung von Kosten im Gesundheitswesen und
Verbesserung der Patientenversorgung durch
Enterprise Content Management-Lösungen (ECM),
mit denen sich die papierbasierte
Dokumentenverarbeitung optimieren
und automatisieren lässt.

Weitere Informationen

 

HP Patient Communications-Lösungen

Unsere Kommunikationssoftware für das
Gesundheitswesen ermöglicht ein konsistentes
Kundenerlebnis über verschiedene Kanäle. HP
Patient Communications-Lösungen auf der
Grundlage von HP Exstream können zu erheblichen
Kosteneinsparungen beitragen und mit
personalisierten Mitteilungen zum
Gesundheitszustand, konsolidierten
Leistungserläuterungen (EOBs) sowie
Versicherungspolicen für Gruppen und
Einzelpersonen auf das Verhalten der
Mitglieder einwirken. All das kann über die
von den Mitgliedern bevorzugten Kanäle
bereitgestellt werden, z. B. E-Mail,
SMS und über das Internet.

Weitere Informationen

 

HP Capture and Route Solution

Digitalisieren und verteilen Sie Dokumente im
Zusammenhang mit Gesundheitsleistungen schnell
und kostengünstig. Sie können Personalausweise,
Patientenunterlagen und
Einverständniserklärungen mithilfe vorhandener
Multifunktionsgeräte, Scanner oder digitaler
Sender einfach und schnell in digitale Formate
umwandeln. Anschließend können Sie diese per
Mausklick an die relevanten Abteilungen
oder EHR-Systeme weiterleiten.

Weitere Informationen

HP in der Praxis

HP Healthcare Workflow-Lösungen

Fallstudie: Cancer Treatment Centers of America

Case study: Merck

Branchenwissen und Führungsposition

Seit über 50 Jahren arbeitet HP mit führenden Gesundheitsinstitutionen zusammen und versorgt sie mit dem technischen und geschäftlichen Know-how, das sie zur Positionierung als Pioniere für Innovationen im Gesundheitswesen benötigen. Unabhängige Analyseunternehmen wie Gartner¹, IDC², Forrester³ und Quocirca⁴ haben HP als Marktführer im Bereich verwalteter Druckservices eingestuft.

Mit HP als Partner lässt sich die Flut an Informationen für Gesundheitsversorger optimal bewältigen. Fünf der zehn führenden Unternehmen für verwaltete Patientenversorgung und Gesundheitsdienste nutzen HP Managed Print Services⁵. Auf diese Weise erhalten wir Einblick in Kundenanforderungen, wenn es darum geht, die Anzahl medizinischer Fehler zu reduzieren, Vorschriften einzuhalten und Resultate für Patienten zu verbessern.

HP stellt ein Portfolio mit Transformationslösungen bereit, mit dem Gesundheitsdienstleister den weitreichenden Änderungen dieser Branche gerecht werden, durch rasche Innovationen auf dem aktuellen Stand bleiben, trotz komplexer Strukturen wirtschaftlich agieren, optimierte Patientenergebnisse gewährleisten und gleichzeitig Kosten senken. Darüber hinaus knüpft HP mit den neuen IT-Konzepten – von Cloud-Computing und hybrider Bereitstellung über Mobilität und Sicherheit bis hin zu Echtzeitanalyse – an diese Erfolge an.

Wir fördern Ihre Ziele und ebnen so den Weg zu optimierter Gesundheitsversorgung und verbesserten Geschäftsergebnissen.

  • Ganzheitliche Versorgung – mit reibungsloser Integration über verschiedene Umgebungen und Analysemethoden hinweg für präventive Versorgung.
  • Schnelle Abläufe – mit konsolidierten Daten, Anwendungen, Informationen und Services für medizinisches Fachpersonal zum Abrufen, Bewerten und Analysieren von Angaben sowie zum Interagieren mit Patienten – jederzeit und überall.
  • Analysegestützte Umstrukturierung – mit spezifischen Workflows, die präzise sind und keine sich wiederholenden, unnötigen Prozesse umfassen.
  • Erstklassige Entscheidungsfindung – mit voll integrierten elektronischen Patientenakten sowie Abfrage und Analyse unstrukturierter Daten zur Erzielung extrem aktueller Informationen und hochwertiger Analyseergebnisse.

Globale Präsenz und lokale Unterstützung
IT-Experten aus 170 Ländern sowie regional ansässige HP Spezialisten bieten Unterstützung, das heißt, HP verfügt über die Ressourcen dazu, den Anforderungen von Unternehmen auf der ganzen Welt nachzukommen.

Automatisierung und geschäftsrelevantes Wissen
Innovative HP Softwareprodukte und Lösungen machen es möglich, dem spezifischen und dynamischen Bedarf von Mitarbeitern sowie der Branche und des Markts Rechnung zu tragen, einschließlich der Anforderungen von Märkten, in deren Mittelpunkt Mobilität, Sicherheit und Big Data stehen. Die exzellente Qualität und Zuverlässigkeit von HP tragen zur Maximierung der Verfügbarkeit bei, indem ein problemloser Betrieb der Druckumgebung sichergestellt wird, sodass sich die Mitarbeiterproduktivität steigern und der Kostenaufwand senken lässt.

Umfassende Unterstützung der Mitarbeiter bei Umstrukturierungen
Qualifizierte HP Experten gehen allen Mitarbeitern eines Unternehmens dabei zur Hand, sich an die Änderungen anzupassen, die die Implementierung branchenspezifischer Workflowlösungen mit sich bringt. Wir sind bei allen Schritten an Ihrer Seite und bieten neben Anleitungen auch umfassende Change-Management-Tools sowie Vorlagen, anhand derer sich Ihre Mitarbeiter neue Denkmuster, Fähigkeiten und Vorgehensweisen aneignen und so die Vorteile maximal nutzen können.
 

HP in der Praxis

HP Healthcare Workflow-Lösungen

Fallstudie: Cancer Treatment Centers of America

Case study: Merck