Mehr Anwendungssicherheit für Ihre Application Lifecycle Management-Prozesse (ALM)

Anwendungen, die jeden Tag in Ihrem Unternehmen genutzt werden, haben viele Schwachstellen – und kriminelle Gruppen wissen das. Genau genommen sind 50 % der Schwachstellen, die materielle Schäden verursachen, auf Sicherheitslücken bei den Anwendungen zurückzuführen. HP hilft Ihnen beim Erkennen, Priorisieren und Beseitigen der Sicherheitsschwachstellen in Anwendungen – und zwar unabhängig davon, ob es sich um vorhandenen internen Code oder einen neuen, von Ihnen autorisierten Cloud-Service handelt. Zudem unterstützen wir Sie dabei, Funktionen zur Anwendungssicherheit bereits in der Frühphase der Anwendungsentwicklung zu integrieren. Die Anwendungssicherheit wird also von Anfang an, nicht erst nachträglich, in den Anwendungslebenszyklus eingebunden.