HP Support Assistant

Hier erhalten Sie Hilfe!

 

PC-Unterstützung – auf Ihre Weise

Der HP Support Assistant überzeugt durch ein einfaches Menü, das Sie bei der Wartung Ihres PCs und der Vermeidung oder Lösung von Problemen unterstützt. Außerdem können Sie hier auf qualifizierten Support durch Fachleute zugreifen. Auf neuen HP PCs mit Windows® 7 oder Windows® 8, die ab Herbst 2012 erworben wurden, ist der HP Support Assistant direkt einsatzbereit.

  • Einfaches Menü—Sie haben alles über ein Menü in Form eines Dashboards im Blick.
  • Maximale Performance—Planen Sie automatische Aktualisierungen und PC Tune-ups.
  • Stets informiert—Direkt in der Taskleiste erhalten Sie PC-Warnungen und den Supportstatus.
  • Auf Sie zugeschnittene Hilfe—Greifen Sie auf Hilfe-Tools zu, und nutzen Sie die Direktleitung zu unserem technischen Supportteam.
  • Einfache Problemlösung—Nutzen Sie die integrierten Diagnosetools, um die meisten Fehler zu korrigieren.
  • Langfristiger Support—profitieren Sie während der gesamten Lebensdauer Ihres PCs vom HP Support Assistant.1

Wenn Ihr PC gerade erst auf Windows® 8 aktualisiert wurde, können Sie hier die neueste Version des HP Support Assistant herunterladen.

HP Support Assistant herunterladen

Notebooks, Laptops, Netbooks

Home und Business Desktops

Häufig gestellte Fragen

HP Support Assistant – Grundlagen

 
 
 
Worum handelt es sich beim HP Support Assistant?

Beim HP Support Assistant handelt es sich um eine auf Ihren Bedarf zugeschnittene PC-Unterstützung. Dieses HP Programm hilft Ihnen, mithilfe automatischer Aktualisierungen und Tune-ups, integrierter Diagnose-Tools und vielfältiger Unterstützungsoptionen die Computer-Performance auf höchstem Niveau zu halten und Probleme zu lösen.

Je nach Betriebssystem des PCs weichen die Menüs und Funktionen des HP Support Assistant geringfügig voneinander ab. Computer, die ab Oktober 2012 erworben wurden, sind mit der neuesten Version ausgestattet. Unabhängig von der Version, mit der Sie arbeiten, können Sie eine einfache Methode genießen, um stets für optimalen Betrieb Ihres PCs zu sorgen.

 
Was kostet der HP Support Assistant?

Für die Verwendung des HP Support Assistant fallen keine Gebühren an. Möglicherweise werden jedoch von Ihrem Internetdienstanbieter Gebühren zum Senden und Empfangen von Daten erhoben, wenn Sie über die Option zur Datenübermittlung Kontakt mit HP aufnehmen.

 
Wie funktioniert der HP Support Assistant?

Bei PC-Warnungen und Updates werden Sie über die zu ergreifenden Maßnahmen informiert. Klicken Sie auf das Fragezeichen, um einfache Anweisungen dazu zu erhalten, welche Arbeitsschritte jeweils auszuführen sind.

 
Muss für die Verwendung des HP Support Assistant eine Verbindung zum Internet bestehen?

Zur Verwendung des HP Support Assistant muss keine Internetverbindung bestehen. Bei bestimmten Funktionen wie das Empfangen von Updates, Verbinden mit hp.com oder Kontaktaufnahme mit HP ist jedoch eine Internetverbindung erforderlich.

 

Suchen oder Installieren des HP Support Assistant

 
 
 
Ist der HP Support Assistant auf allen Computern verfügbar?

Die neueste Version desHP Support Assistant ist auf HP und Compaq Computern vorinstalliert, die ab Oktober 2012 verkauft wurden und auf denen die Betriebssysteme Microsoft Windows® 7 und Windows® 8 ausgeführt werden.

Hinweis: Die Funktionen des HP Support Assistant können je nach installierter Version, Computermodell oder Ihrem Standort geringfügig voneinander abweichen.

 
Wo finde ich den HP Support Assistant auf meinem Computer?

Mit einer der folgenden Methoden können Sie auf Ihrem PC auf den HP Support Assistant zugreifen:

  • Sie können dazu in der Taskleiste auf das Fragezeichen (?) klicken, oder in der Startanzeige die App HP Support Assistant auswählen. Klicken Sie danach auf die Option zum Kontaktieren des technischen Supports, und wählen Sie eine Option zur Kontaktaufnahme aus.
  • Unter Windows® 8 können Sie auf der Kachel HP Support Assistant auf den Link für den HP Support Assistant klicken, um diesen zu öffnen.
  • Sie können aber auch nach „HP Support Assistant“ suchen:
    • Windows 7:Klicken Sie auf das Menü „Start“ (das Windows® Symbol unten links in der Anzeige), und geben Sie den Suchbegriff in das Suchfeld ein.
    • Windows 8: Klicken Sie oder wischen Sie von rechts aus über die Anzeige, um zu suchen.

Wenn der HP Support Assistant nicht auf Ihrem Windows® 7 oder Windows® 8 Computer installiert ist, können Sie die neueste Version über den Link weiter oben herunterladen.

 
Wie füge ich das Symbol für den HP Support Assistant in meiner Taskleiste hinzu?

Sie können den HP Support Assistant ganz einfach in Ihrer Taskleiste hinzufügen, indem Sie in der Windows® 8 Startanzeige auf die Kachel „Desktop“ klicken. Klicken Sie dann auf „Updates und Tune-ups“, und wählen Sie unten links „Weitere Einstellungen“ aus. Im Bereich zum Auswählen der Benachrichtigungsmethode können Sie eine oder beide Taskleistenoptionen auswählen.

 
Lässt sich der HP Support Assistant deinstallieren?

Sie können den HP Support Assistant über die Funktion zum Entfernen von Programmen des Windows® Betriebssystems entfernen. HP rät jedoch davon ab, diese Anwendung zu deinstallieren. Mithilfe des HP Support Assistant können Sie automatische Tune-ups ausführen sowie Updates von HP empfangen, die für einen stets optimalen Betrieb des PCs sorgen. Außerdem bietet er verschiedene Optionen, wenn Sie Unterstützung benötigen sollten.

 
Lässt sich das Symbol für den HP Support Assistant aus der Taskleiste entfernen?

Sie können das Symbol für den HP Support Assistant aus der Taskleiste entfernen, aber HP rät davon ab. Ansonsten erhalten Sie über die Taskleiste keine Benachrichtigungen mehr über anstehende Maßnahmen und Sie sind nicht mehr in der Lage, direkt auf einige der Funktionen des HP Support Assistant zuzugreifen.

Soll das Symbol aus der Taskleiste entfernt werden, öffnen Sie den HP Support Assistant, und wählen Sie „Updates und Tune-ups“ aus. Klicken Sie dann unten links auf „Weitere Einstellungen“, und entfernen Sie die Markierung für die Taskleistenoptionen aus dem Bereich für die Benachrichtigungsmethode.

 
Lässt sich der HP Support Assistant erneut installieren, nachdem die Anwendung deinstalliert wurde?

Wenn auf Ihrem Computer Windows® 8 oder Windows® 7 ausgeführt wird, können Sie auf den Link weiter oben klicken, um die neueste Version des HP Support Assistant herunterzuladen und zu installieren.

Damit Sie die neueste Version des HP Support Assistant installieren können, muss Windows® 8 auf dem Computer ausgeführt werden oder eine entsprechende Aktualisierung erfolgt sein.

 

HP Support Assistant – Leistungsmerkmale und Vorteile

 
 
 
Welche Optionen zur Kontaktaufnahme mit HP sind verfügbar?

Es gibt beim HP Support Assistant drei Methoden, um mit einem HP Techniker Kontakt aufzunehmen.

  • Chat

    Wenn Sie über eine aktive Internetverbindung verfügen, können Sie online mit einem HP Techniker chatten. Die PC-Daten (z. B. die Seriennummer) werden automatisch von Ihrem PC an HP gesendet, sobald Sie die Übermittlung dieser Daten genehmigen.

  • Anruf mit Datenübermittlung

    Wenn Sie die Problemlösung beschleunigen möchten, können die Daten von Ihrem PC an den HP Supporttechniker übermittelt werden, bevor Sie den Telefonanruf tätigen, sofern Sie die Übermittlung dieser Daten genehmigen.

    Hinweis: Die Funktionen zum Chatten und zum Anrufen mit Datenübermittlung sind auf ausgewählten PCs und an ausgewählten Standorten verfügbar. HP erhebt keine Gebühren für die Datenübermittlung, aber einige Internetdienstanbieter stellen möglicherweise Gebühren für den Versand oder den Empfang der Daten in Rechnung.

  • Anrufen

    Wenn keine aktive Internetverbindung besteht, ist ein Anruf bei einem HP Supporttechniker die beste Methode zur Kontaktaufnahme. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, während des Telefongesprächs Daten wie die Modell- und die Seriennummer bereitzustellen. Beide Nummern finden Sie unten in der Anzeige des HP Support Assistant.

 
Wie muss ich vorgehen, um dem Empfang von Updates über den HP Support Assistant zuzustimmen? Wie rufe ich Updates ab?

Die Updates des HP Support Assistant tragen dazu bei, Ihren Computer auf dem aktuellen Stand zu halten, Probleme zu vermeiden und alle Vorteile neuer Softwarefunktionen auszuschöpfen. Sie müssen nicht mehr nach den neuesten Versionen Ihrer HP Softwareanwendungen suchen.

Sie werden vom HP Support Assistant benachrichtigt, wenn Updates für Ihren Computer verfügbar sind. Auf Wunsch können Sie die Updates auch automatisch durch die Anwendung installieren lassen. Es dauert nur etwa eine Minute, Ihren Computer für den Empfang von Updates von HP einzurichten.

 
Warum wird vom HP Support Assistant meine Garantie überprüft?

Vom HP Support Assistant wird Ihre Garantie überprüft, um die Kontaktoptionen und die Geschäftszeiten Ihres lokalen Supportcenters anzuzeigen.

Wenn Sie nicht mit der Überprüfung Ihres Garantiestatus durch den HP Support Assistant einverstanden sind, können Sie dennoch Kontakt mit einem HP Supportmitarbeiter aufnehmen, von dem Ihre Garantie überprüft wird.

 
Kann ich den HP Support Assistant für meine HP Produkte (Computer, Drucker usw.) verwenden?

Der HP Support Assistant wurde primär dafür konzipiert, Sie bei der Wartung Ihres Computers und der Lösung von Computerproblemen zu unterstützen. Er hilft Ihnen jedoch möglicherweise auch dabei, die neuesten Softwaretreiber für Ihre anderen HP Produkte herunterzuladen, die mit Ihrem Computer verbunden sind.

 
Erfolgt vom HP Support Assistant eine Überprüfung auf Viren oder Spyware?

Vom HP Support Assistant erfolgt in der Regel keine Überprüfung auf Probleme durch Viren oder Spyware. Sollte jedoch ein Virus oder eine Sicherheitsbedrohung Auswirkungen auf zahlreiche Kunden haben, wird von HP versucht, eine Lösung über den HP Support Assistant bereitzustellen. Kunden, bei denen die Anwendung installiert ist und von denen dem Empfang von Updates von HP zugestimmt wurde, können dann von der durch HP angebotenen Lösung profitieren. Es empfiehlt sich nachdrücklich, zur PC-Sicherheit Antivirussoftware von Microsoft oder anderen Herstellern zu verwenden.

 

HP Support Assistant – Versionen und Anforderungen

 
 
 
Wie erfahre ich, welche Version des HP Support Assistant auf meinem PC vorhanden ist?

Öffnen Sie den HP Support Assistant, und kicken Sie oben rechts auf „Info“.

 
Warum sieht meine Version von HP Support Assistant anders aus, und warum fehlen einige der hier beschriebenen Funktionen?

Sie führen möglicherweise eine ältere Version des HP Support Assistant aus. (Siehe Anweisungen zum Bestimmen der auf dem PC installierten Version unter der Frage weiter oben.) Einige Funktionen des HP Support Assistant sind nur auf ausgewählten Computern und an ausgewählten Standorten verfügbar.

Anhand der folgenden Anweisungen können Sie sich die neueste Version des HP Support Assistant für Ihren PC beschaffen.

Versionen 7.0 oder höher:

Klicken Sie oben rechts im Fenster auf die Option „Info“. Klicken Sie in der daraufhin geöffneten Anzeige auf die Option zum Suchen nach der neuesten Version, und befolgen Sie die angezeigten Anweisungen.

Version 6.0 oder 6.1:

  • Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol, und wählen Sie „Weitere Optionen“ aus. Klicken Sie auf die Option zum Suchen nach der neuesten Version des HP Support Assistant, und befolgen Sie die Anweisungen.

ODER

  • Öffnen Sie den HP Support Assistant, klicken Sie oben rechts auf das Fragezeichen, wählen Sie die Option zum Suchen neuer Updates aus, und befolgen Sie die Anweisungen.

Versionen 5.2 oder niedriger

  • Öffnen Sie den HP Support Assistant, klicken Sie auf „Systempflege“, und wählen Sie oben rechts die Schaltfläche „Aktualisieren“ aus, um einen Scan des Computers zu starten. Falls verfügbar, wird eine neue Version des HP Support Assistant in der Liste „Aktionen“ angezeigt.

Wenn von Ihnen zugestimmt wurde, Updates von HP zu empfangen, werden Sie benachrichtigt, sobald eine neue Version für Ihren Computer verfügbar ist. Wenn Sie sich dagegen entscheiden, Updates automatisch vom HP Support Assistant installieren zu lassen, müssen Sie sicherstellen, dass das Update dennoch durchgeführt wird.

 
Steht der HP Support Assistant weltweit in meiner Sprache zur Verfügung?

Die Anwendung steht für alle Kunden weltweit zur Verfügung und wurde in 36 Sprachen übersetzt.

 
Welche Hardware- und Softwareanforderungen gelten für den HP Support Assistant?

Der HP Support Assistant ist auf allen HP und Compaq Computern vorinstalliert, auf denen Microsoft Windows® 7 und Windows® 8 ausgeführt werden.

Für einige Funktionen des HP Support Assistant ist eine aktive Internetverbindung erforderlich. Der HP Support Assistant funktioniert zwar mit mehreren Internetbrowsern (Internet Explorer, Firefox, Chrome), aber einige Funktionen (wie die Option zur Kontaktaufnahme per Internetchat) erfordern den Internet Explorer, sodass dieser zunächst gestartet wird.

 

Unterschiede zwischen HP Support Assistant und anderen Softwareprogrammen oder Services

 
 
 
Was ist der Unterschied zwischen Windows® Updates und HP Support Assistant Updates?

Beide Update-Typen sind wichtig, da sie sich auf verschiedene Komponenten Ihres Computers auswirken. Windows Updates umfassen ausschließlich Updates für das Betriebssystem Ihres PCs. Der HP Support Assistant stellt Software-Updates speziell für Ihren HP oder Compaq Computer bereit. Dazu zählen Treiber-, BIOS- und HP Software-Updates.

In seltenen Fällen, beispielsweise bei Updates für Softwaretreiber, versuchen Windows und HP Support Assistant möglicherweise, dasselbe Update bereitzustellen. Von beiden Anwendung wird jedoch überprüft, ob die neue Treiberversion bereits installiert wurde. Ist dies der Fall, versucht keine der Anwendungen, den Treiber erneut herunterzuladen oder zu installieren.

 
Arbeitet der HP Support Assistant mit meiner Antivirus-Software zusammen?

Der HP Support Assistant arbeitet unabhängig von der Antivirus-Software, die Sie verwenden.

 
Was ist der Unterschied zwischen HP Support Assistant und HP Update?

Der HP Support Assistant verwendet HP Update und andere HP Tools, um Sie zu benachrichtigen, wenn Updates und Warnungen von HP für Ihren Computer verfügbar sind.

 

HP Support Assistant herunterladen

Notebooks, Laptops, Netbooks

Home und Business Desktops

Weitere Infos

 
  • 1.Bei HP fallen keine Gebühren für die Verwendung des HP Support Assistant an, aber die technische Unterstützung für Produkte, bei denen die Garantie abgelaufen ist, wird ggf. in Rechnung gestellt.
  • 2.Die Funktionalität ist nur auf ausgewählten PCs und in ausgewählten Regionen verfügbar.