Wireless Printing Center

Wi-Fi Direct und HP Wireless Direct

Was ist HP Wireless Direct und Wi-Fi Direct?

HP Wireless Direct und Wi-Fi Direct sind Funktionen, mit denen Ihre Wi-Fi-fähigen Geräte (z.B. Smartphones, Tablets oder Computer) eine drahtlose Netzwerkverbindung direkt zum Drucker herstellen können, ohne einen Wireless-Router oder Access Point zu verwenden. Sie verbinden direkt mit dem HP Wireless Direct- oder Wi-Fi Direct-Signal des Druckers, genau so, wie Sie Ihr Wi-Fi-Kabelgerät an ein neues Wireless-Netzwerk oder einen Hotspot anschließen würden.

Die Verbindung von einem Computer, Smartphone oder Tablet an HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct sieht genauso aus, wie die zu einem üblichen WLAN, an dem der HP Drucker bereits angeschlossen ist. Eine Druckanwendung (für Smartphones und Tablets) oder Druckersoftware (für einen Computer) muss installiert sein, um den Drucker über eine HP Wireless Direct- oder Wi-Fi Direct-Verbindung zu verwenden. Weder HP Wireless Direct noch Wi-Fi Direct bieten eine Internet-Verbindung zu Ihren Geräten. Eine Wi-Fi Direct-Verbindung zum Drucker gestattet jedoch möglicherweise, dass Ihr mobiles Gerät gleichzeitig eine Wi-Fi-Verbindung zum Internet aufrecht erhält.

Es gibt einige wichtige Unterschiede zwischen HP Wireless Direct und Wi-Fi Direct. Die nachstehende Tabelle beschreibt einige dieser Unterschiede sowie Ähnlichkeiten.

Faktor Wi-Fi Direct HP Wireless Direct
Sicherheit WPA2: erforderlich WPA2: optional
Max. Anz. gleichzeitiger Geräteverbindungen 5 5
IP-Adresse des Druckers (für Zugang zu EWS) 192.168.223.1 192.168.223.1
Name DIRECT-xx*-HP-< Druckermodell > HP-Print-xx*-< Druckermodell >
Wi-Fi Direct-fähige Geräte erkennen und verbinden den Drucker automatisch. Ja: Automatisch oder manuell (Drucktaste / PIN) Nein
Wi-Fi Direct-fähige Geräte stellen die Verbindung zum Drucker automatisch her und erhalten die Internet-Verbindung Ja Nein
Geräte können über den Drucker mit dem Internet und/oder einander verbunden werden Nein Nein
Der Drucker kann über das Gerät mit dem Internet verbunden werden Nein Nein

* - “xx” stellt zwei eindeutige Zeichen dar, die der Erkennung des Druckers dienen

So verbinden Sie an Wi-Fi Direct oder HP Wireless Direct

Führen Sie die folgenden Schritte aus und verbinden Sie Ihr mobiles Gerät oder den Computer:

  1. Schalten Sie HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct über das Bedienfeld des Druckers ein.
  2. Achten Sie darauf, dass der WiFi-Funk auf dem mobilen Gerät oder Computer eingeschaltet ist, und stellen dann die Verbindung zu HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct auf dieselbe Art und Weise her, wie zu jedem anderen Wireless -LAN. Beachten Sie, dass das Namensformat für HP Wireless Direct und Wi-Fi Direct unterschiedlich ist. Beziehen Sie sich auf die Tabelle oben.
  3. Wenn Sie HP Wireless Direct mit Sicherheit eingeschaltet haben, geben Sie auf Aufforderung Ihres mobilen Geräts oder Computers das WPA 2 Passwort an. Beachten Sie, dass Wi-Fi Direct stets eine WPA2 Passphrase verwendet und nicht ohne WPA2 Sicherheit eingeschaltet werden kann.
  4. Sofern noch nicht geschehen, installieren Sie die Druckersoftware auf dem Computer. Wählen Sie für die Konnektivität "Wireless" über die Druckersoftware-UI. Installieren Sie auf mobilen Geräten die neueste Version der HP Drucker-Plug-in Anwendung.

1. Anwendungsfall: Wenn der Drucker bereits über eine Netzwerkverbindung angeschlossen und die Druckersoftware auf dem Computer installiert ist und Sie den Drucker bereits über das Netzwerk verwendet haben, dann gehen Sie folgendermaßen vor, um über die HP Wireless Direct- oder Wi-Fi Direct-Verbindung zu drucken:

  1. Stellen Sie die Verbindung zwischen HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct wie zuvor beschrieben her.
  2. Sie können den Drucker auf dieselbe Weise verwenden, wie über die Netzwerkverbindung. Es ist keine zusätzliche Softwareinstallation erforderlich. Der Drucker kann auch am Heimnetz angeschlossen bleiben. Ihr Computer kann jedoch nur entweder mit dem Drucker ODER dem Heimnetzwerk verbunden werden, nicht mit beiden gleichzeitig.

2. Anwendungsfall: Wenn Sie den Drucker zuvor mit einem USB-Kabel installiert und verwendet oder die Option "Später verbinden" bei der Installation über die Software ausgewählt haben, dann gehen Sie folgendermaßen vor, um den Drucker über die HP Wireless Direct- oder Wi-Fi Direct-Verbindung zu nutzen.

  1. Stellen Sie die Verbindung zwischen HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct wie zuvor beschrieben her.
  2. Konfigurieren Sie die Einstellungen über die Druckersoftware.
    • Windows XP, Windows Vista oder Windows 7:

      Start -> Programme -> HP -> {your printer model} -> Drucker-Setup und Software.

    • Windows 8 oder 8.1:
      • Starten Sie die Druckersoftware über den Startbildschirm (Symbol für den Modellnamen des Druckers) oder das genannte Symbol für Ihren Drucker.
      • Wählen (klick oder berühren) Sie die Hilfsprogramme oben auf dem Bildschirm der Druckersoftware.
      • Wählen Sie Drucker-Setup und Software
      • Wählen Sie "Neuen Drucker anschließen" aus.
  3. Mac OS X:

    Öffnen Sie Finder und gehen zu Anwendungen -> HP -> {your printer model} -> Drucker-Setup und Software.

  4. Sie können auch die Druckersoftware CD einlegen, die einen Begrüßungsbildschirm anzeigt, oder beziehen Sie die Vollfunktions-Software von http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/siteHome?cc=us&lc=en.
  5. Klicken Sie auf "Neuen Drucker anschließen".

    Wichtig: Wählen Sie nicht "Drucker mit USB-Verbindung auf Wireless umstellen".

  6. Wählen Sie auf dem Bildschirm "Verbindungsoptionen" "Wireless" aus und klicken auf "Weiter".
  7. Wählen Sie auf dem Bildschirm der erkannten Drucker einen Drucker aus und schließen die Softwareinstallation ab.

Nach Einrichtung der Verbindung sehen Sie zwei Druckersymbole im Druckerordner für den HP-Drucker. Das Symbol mit der Bezeichnung "Netzwerk" ist der Druckertreiber, den Sie für HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct installiert haben. Wenn Sie nicht mehr über eine USB-Kabelverbindung drucken möchten, dann können Sie das HP Druckersymbol ohne die "Netzwerk"-Bezeichnung löschen.

3. Anwendungsfall: Sie haben den Drucker bereits über die HP Wireless Direct- oder Wi-Fi Direct-Verbindung installiert, die Druckersoftware ist installiert und Sie möchten ihn nun mit einem Wireless-Router über ein WLAN verwenden.

  1. Stellen Sie zuerst die Verbindung zwischen Computer und dem WLAN her, an das Sie den drahtlosen Drucker anschließen möchten.
  2. Windows XP, Windows Vista oder Windows 7:

    Start -> Programme -> HP -> {your printer model} -> Drucker-Setup und Software. Windows 8:>

    • Starten Sie die Druckersoftware über den Startbildschirm (Symbol für den Modellnamen des Druckers) oder das genannte Symbol für Ihren Drucker.
    • Wählen (klick oder berühren) Sie die Hilfsprogramme oben auf dem Bildschirm der Druckersoftware.
    • Wählen Sie Drucker-Setup und Software
  3. Mac OS X:

    Öffnen Sie Finder und gehen zu Anwendungen -> HP -> {your printer model} -> Drucker-Setup und Software.

Wählen Sie "Wireless-Einstellungen neu konfigurieren". Manche Drucker müssen kurzfristig mit einem UBS-Kabel an den Computer angeschlossen werden. Bei anderen Druckern mit großen Anzeigen werden Sie angewiesen, den Wireless-Setup-Assistenten über das Bedienfeld zu verwenden, um den Drucker mit dem WLAN zu verbinden. Sobald der Drucker mit dem Netz verbunden ist, können Sie ihn ohne zusätzliche Software verwenden.

Die folgenden Anwendungsfälle gelten nur für Wi-Fi Direct, nicht für HP Wireless Direct.

1. Anwendungsfall: So verbinden und drucken Sie ein Wi-Fi Direct-fähiges, mobiles Gerät über die Wi-Fi Direct-Verbindung des Druckers:

  1. Wi-Fi Direct muss auf dem Drucker aktiviert sein. Sie können den Verbindungsmodus entweder automatisch oder manuell einstellen.
  2. Wi-Fi Direct muss auf dem mobilen Gerät installiert sein (Android 4.4 oder neuer).
  3. Sie müssen die neueste Version (Version 1.0.48 oder neuer) des HP Drucker-Plug-ins auf dem mobilen Gerät installieren.
  4. Wählen Sie über die druckaktivierte Anwendung auf dem mobilen Gerät ein Dokument aus. Der Drucker wird automatisch auf einer Liste verfügbarer Drucker angezeigt (Direct-xx-HP-< Druckermodell >), sofern sich der Drucker im Wi-Fi-Bereich des mobilen Geräts befindet.
  5. Wählen Sie den Drucker aus und dann "Drucken". Wenn der Wi-Fi Direct-Modus des Druckers auf Automatisch eingestellt ist, stellt das mobile Gerät die Verbindung zum Drucker automatisch her und das Dokument wird gedruckt. Ist der Wi-Fi Direct-Modus auf dem Drucker auf Manuell eingestellt, müssen Sie die Verbindung bestätigen, indem Sie auf Aufforderung die Druckeranzeige berühren oder auf die Wi-Fi Direct-Taste drücken, bzw. den vom Drucker bereitgestellten PIN-Code in das mobile Gerät eingeben.
  6. Wenn das mobile Gerät auf diese Weise verbunden wird, bleibt die aktuelle Netzwerkverbindung bestehen und Sie haben beim Drucken weiterhin eine Internetverbindung.

2. Anwendungsfall: So verbinden und drucken Sie ein Windows 8.1 Gerät mit der Wi-Fi Direct-Verbindung des Druckers:

  1. Wi-Fi Direct muss auf dem Drucker aktiviert sein.
  2. Klicken/berühren Sie im Windows Startmenü das Vergrößerungsglas oben rechts.
  3. Geben Sie im Suchfeld "Geräte und Drucker" ein und drücken auf Eingabe.
  4. Klicken/berühren Sie oben links im Fenster "Geräte und Drucker" die Option "Gerät hinzufügen".
  5. Wählen Sie den Wi-Fi Direct-Namen des Druckers aus, der installiert werden soll, und klicken/berühren Sie "Weiter". Beachten Sie, dass der Wi-Fi Direct-Name über das Wi-Fi Direct-Menü im Bedienfeld des Druckers aufgerufen werden kann.
  6. Ein PIN-Code wird auf dem Bedienfeld des Druckers angezeigt.
  7. Geben Sie diesen PIN-Code auf Aufforderung in den "Gerät hinzufügen"-Assistenten auf dem Computer ein und klicken/berühren "Weiter".
  8. Die Druckertreiber des Druckers werden installiert und das neu installierte Druckersymbol wird im Fenster "Geräte und Drucker" angezeigt.