Weitere Informationen zur HP PageWide XL Drucktechnologie

 
1 Die Ergebnisse basieren auf internen Tests von HP für ein bestimmtes Nutzungsszenario. Bezogen auf vergleichbare Drucker, die LED-Technologie nutzen und 18 bis 22 Seiten/Minute im Format A1 drucken können. Die zum Vergleich herangezogenen Drucker haben in den USA und Europa laut IDC einen Anteil von mehr als 80 % am Markt der LED-Drucker für hohe Druckvolumina (Stand: April 2015). Die Testkriterien finden Sie unter hp.com/go/pagewidexlclaims.
2 Das Programm ist nicht überall verfügbar. Ausführliche Infos hierzu finden Sie unter hp.com/recycle.
3 EPEAT-registriert, sofern relevant/unterstützt. Informationen zum Registrierungsstatus und zur Bewertung in einzelnen Ländern siehe epeat.net.
4BMG Markenlizenzcode FSC®-C115319, siehe fsc.org. HP Markenlizenzcode FSC®-C017543, siehe fsc.org. Nicht alle FSC®-zertifizierten Produkte sind in allen Regionen verfügbar. Informationen zu HP Großformat-Druckmedien finden Sie unter HPLFMedia.com.
5Können über allgemein verfügbare Recycling-Verfahren wiederverwertet werden.
6Bei den durch Dritte in den Jahren 2014 und 2015 durchgeführten Tests wurde kein Ozon festgestellt.
7Zur Einhaltung der US OSHA-Vorgaben bezüglich der Konzentration flüchtiger organischer Verbindungen am Arbeitsplatz sind keine speziellen Belüftungsanlagen (Luftfilterung) erforderlich. Die letztendliche Entscheidung über die Installation spezieller Belüftungsanlagen liegt beim Kunden. Spezielle Belüftungsanlagen sind aller Voraussicht nach nicht erforderlich. Im Zweifelsfall müssen Kunden die gesetzlichen und örtlichen Anforderungen beachten.