Pressemitteilung: 06. Juni 2012

Greenshires trifft den richtigen Ton bei Iron Maiden -mit der HP Scitex FB7500 Industrial Press

BARCELONA, Spanien, 06.Juni 2012 - HP teilte heute mit, dass der in Leicester,Großbritannien, ansässige Druckdienstleister Greenshires mitleuchtenden Trommelbezügen, die auf der HP Scitex FB7500 IndustrialPress des Unternehmens gedruckt wurden, den Musikern von IronMaiden, den Ikonen des Heavy Metal, die richtige Note verleiht.

Greenshires, einer dergrößten britischen Hersteller ausgefeilter Marketingmaterialien und-lösungen, hat die ausgefallene Anwendung, die sich zu einem großenErfolg bei einem führenden Hersteller hochwertigerSchlaginstrumente, Premier Music International Limited, entwickelthat, seinem Arsenal von Druckjobs hinzugefügt.

Deswegen wurde Greenshiresdafür ausgewählt, die Trommelbezüge der Sonderausgabe "Ed Til I'mDead" für Premier zu drucken, die auf einer HP Scitex FB7500Industrial Press im POP34-Modus für gut sichtbare Anwendungenerzeugt wurden. Insgesamt wurden 500 Sätze aus je 11 Bezügen mitinsgesamt 1000 m2 in ca. fünf Arbeitstagen produziert.

Premier war so angetan vomErgebnis, dass das Unternehmen seither regelmäßig Trommelbezüge vonGreenshires bestellt.

"Wir waren sehrbeeindruckt von der Konsistenz im Ergebnis", kommentiert ColinTennant, Marketing Manager bei Premier. "Die Durchlaufzeit istaußergewöhnlich kurz, geht aber nicht auf Kosten der Qualität. Unddass Premier jetzt Drucke auf der Basis tatsächlicher Bestellungenstatt auf der von Vorhersagen bestellen kann, ist ein Vorteil ansich."

Ein anderer Fan derTrommelbezüge von Greenshires ist Nicko McBrain, der Drummer vonIron Maiden: Genau diese Bezüge wurden in seinem Tourkit für dievier weltweiten Iron Maiden-Touren verwendet.

Marc Wolfe, derVertriebsmanager von Greenshires, meint, dass die Aufrüstung der HPScitex FB7500 zur Verwendung von HP FB225 Scitex-Tinten dieVoraussetzung dafür war, dass Greenshires die neue kreativeAnwendung zur Produktion der Trommelbezüge realisieren konnte.

"Beim Bedrucken vonTrommelbezügen ist das Problem, dass die Tinte ohne Rissbildung an dem PETG-Bedruckstoff anhaften muss", so Wolfe. "Mit unsererfrüheren Maschine haben wir das nicht geschafft. Aber mit der HPScitex FB7500 und den neuen Tinten hatten wir Mut, es erneut zuprobieren. Dann hatten wir die Idee mit dem Drucken auf derRückseite der Materialien. Hierdurch werden die Bezüge vorVerkratzen infolge häufiger und möglicherweise auch groberBehandlung geschützt." 

Der UV-härtbare Satz von HPFB225 Scitex Tinten mit sechs Farben bietet auch hervorragendeWerte beim Punktzuwachs und einen beeindruckenden Farbumfang miteiner Auflösung von bis zu 600 dpi.

"Ohne die HP ScitexFB7500 Industrial Press würden wir jetzt keine Trommelbezügeproduzieren", fügt Wolfe hinzu. "Durch die Farbhaftung und diehochentwickelten Digitaldruckfunktionen konnten wir die damitzusammenhängenden Probleme innovativ lösen."

Mit der HP Scitex FB7500Industrial Press kann Greenshires neben dem PETG für Trommelbezügeein großes Spektrum von Medien mit einer Stärke bis zu 25 mmdigital bedrucken - einschließlich EB-Wellpappe für freistehendeAnzeigeeinheiten (FSDUs) sowie PVC für Banner, Foamex fürAusstellungsgrafiken und Gewebe zur Herstellung von Sitzabdeckungenfür Ausstellungen.

"Die HP Scitex FB7500Industrial Press öffnet uns neue Türen", fährt Wolfe fort. "Wirkönnen jetzt fast alle Medien bedrucken und gleichzeitig bessereQualität, schnellere Durchsätze und konkurrenzfähigere Preise auchbei den anspruchsvollsten Projekten anbieten."

Die HP Scitex FB7500Industrial Press, die einen Durchsatz von 105 Bögen imStandardformat 120 x 240 cm pro Stunde bietet, wird auch überTrommelbezüge hinaus für geraume Zeit bei Greenshires den führendenPart spielen. Wolfe sieht den Digitaldruck als zukunftsweisend anund weist auf die Möglichkeiten zur Aufrüstung der HP Scitex FB7500Industrial Press hin, sodass diese den wachsenden Anforderungen desUnternehmens gerecht werden kann.

"Wir haben diesesDrucksystem wegen seiner Geschwindigkeit und Qualität gewählt",erläutert Wolfe. "Unsere Erwartungen wurden komplett erfüllt, undwir gewinnen neue Aufträge damit. Unser Siebdrucksystem wirdseltener verwendet, während die HP Scitex FB7500 Industrial Pressrund um die Uhr arbeitet."

Zusätzlich zur Aufrüstungfür die neuen Tinten hat Greenshires das HP Scitex FB7500/FB7600Multi-sheet Loader Kit installiert. Diese Option steigert dieProduktivität des Systems, weil bis zu vier Bögen gleichzeitig indas System geladen werden können.

"Wir sind über dieGeschwindigkeit und Produktivität des Systems begeistert", bemerktWolfe abschließend. "Die Bediener kommen mit der Maschine sehr gutklar. Das Laden von Bögen ist völlig problemlos und dieGeschwindigkeit ist toll."

Weitere Informationenfinden Sie unter www.youtube.com/hpgraphicartsoder unter www.twitter.com/hpgraphicarts.

Pressekontakt

Vanessa Ribeiro, HP
+34 682 794 816  

Jonathan Wake
Bespoke for HP
+33 4 79 34 87 71 or
+44 (0)1737 215 200
jonathanw@bespoke.co.uk

HP Sant Cugat
HP Española S. L
Cami de Can Graells, 1-21
08174, Sant Cugat del Valles
Barcelona
Spain
www.hp.com

Über HP

HP schafft neue technologische Möglichkeiten, die Personen, Unternehmen, Behörden und der Gesellschaft bedeutende Chancen eröffnen. Als eines der weltweit größten Technologieunternehmen bietet HP ein Portfolio, das Drucklösungen, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastrukturen zur Bewältigung kundenspezifischer Probleme beinhaltet. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.