Das TouchPad von HP bringt webOS auf den großen Bildschirm

PALO ALTO, Kalifornien -- HP erweitert heute die webOS Welt mit dem ersten webOS TouchPad.(1) Mit seinem 24,6 cm großen Multitouch-Display, der vollständigen virtuellen Tastatur, dem Instant-On-Zugriff, der Unterstützung der Betaversion von Adobe® Flash® Player 10.1 im Browser und dem Zugriff auf zahlreiche Applikationen von webOS(2) ist das HP TouchPad mit vielen praktischen Features ausgestattet. Damit ist es nicht nur für den Freizeit-, sondern auch für Business-Einsatz bestens geeignet. Hinzu kommen integriertes GPS (3G) und eine entsprechende WLAN-Funktion für eine optimale Internetverbindung.(1, 10)

"Wir betreten heute eine neue Ära von webOS, mit dem Ziel, die große Produktfamilie von HP mit der besten verfügbaren mobilen Benutzerfreundlichkeit zu verbinden," erklärt Jon Rubinstein, Senior Vice President und General Manager des Palm Global Business Unit bei HP. "Die flexible webOS Plattform ist hervorragend dafür geeignet, eine Reihe innovativer Produkte zu entwickeln, die reibungslos zusammenarbeiten können und damit die Benutzer nahtlos mit ihren verschiedenen Lebenswelten verbinden."

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Mit dem TouchPad von HP können mehrere Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden: Der Nutzer kann zur selben Zeit Musik hören, seinen Facebook-Status aktualisieren, E-Mails lesen oder über den Instant Messenger chatten.(4, 7) Startet man eine neues Programm, fasst das HP TouchPad automatisch zusammengehörige Anwendungen, wie z. B. eine E-Mail und eine verbundene Internetseite, in einem Kartenstapel zusammen.(6) Außerdem kann der User mit der exklusiven "Touch-to-Share"-Funktion ein für das HP TouchPad aktiviertes webOS Smartphone berühren, um URLs einer Website oder Kontakte zu teilen.(1, 5) Anrufe oder SMS-Nachrichten können zudem direkt über das HP TouchPad angezeigt und beantwortet werden.(3, 4)

Das HP TouchPad verfügt über eine webOS Kommunikationssuite powered by HP Synergy: Der User teilt damit beispielsweise Fotos via Facebook oder Snapfish.(6) Mithilfe der Musik-App des HP TouchPads kann man darüber hinaus die eigenen Lieblingssongs mit dem Beats Audio™-Soundsystem abspielen.(9)

Die1,3-Megapixel-Webcam auf der Vorderseite ermöglicht dem Nutzer nicht nur Videotelefonie und Fotographie, sondern er kann seine Fotos über die Wireless-Funktion an jeden Netzwerkdrucker von HP senden und direkt ausdrucken. Gleiches gilt auch für Dokumente und Emails, die ebenfalls mit dieser Funktion gedruckt werden können. (11, 12)

HP hat zusammen mit Quickoffice die Quickoffice Connect Mobile Suite entwickelt. Dieser neue Documentviewer bietet optimale Unterstützung für Dokumente wie Microsoft Word und Excel sowie VPN-Unterstützung zur Verbindung mit Unternehmensnetzwerken.

Das HP TouchPad verfügt außerdem über die eingebaute Touchstone-Technologie von HP, die ein einfaches Aufladen ermöglicht. Die neue Präsentations-Modus-Funktion ermöglicht dabei das individuell konfigurierbare Ausführen von Anwendungen, die speziell für den Touchstone konzipiert sind: Nach Einsetzen des HP TouchPads in den Touchstone wird der Präsentations-Modus automatisch gestartet und es werden diverse Daten angezeigt, vom Kalender bis hin zu einer Diashow von Fotos. Das HP TouchPad unterstützt außerdem den Mobile Hotspot von HP, so dass das Smartphone als mobiler WLAN-Router agiert und für bis zu fünf WLAN-fähige Geräte über eine drahtlose Internetverbindung verfügt, u. a. für das neue HP TouchPad sowie für Laptops, Spielkonsolen und mobile Medienplayer. (13)

Das HP TouchPad ist eines von drei heute vorgestellten webOS Produkten (siehe separate Ankündigungen für HP Veer und HP Pre3). Jedes Produkt nimmt eine eigenständige Rolle in der wachsenden HP webOS Familie ein, die speziell dafür konzipiert ist, den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen nachzukommen.

Preise und Verfügbarkeit

Das HP TouchPad wird voraussichtlich ab Sommer erhältlich sein. Genaue Preise und Verfügbarkeit werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Technische Daten

BetriebssystemHP webOS
ProzessorQualcomm Snapdragon Dual-CPU
APQ8060 1.2-GHz-Prozessor
HauptspeicherOptionaler interner Speicher mit
entweder 16 GB oder 32 GB(14)
Display24.6 cm (9,7") diagonale XGA-
Kapazität, Multitouch-Bildschirm mit
brillantem 18-Bit-Farbdisplay und
1.024 x 768-Auflösung

Gestenbereich, der einfaches
Navigieren per Gesten ermöglicht

TastaturVollständige QWERTZ-Tastatur,
ausziehbar
WechselmedienMicro-USB (Auflademodus und PC-
Anschluss) mit Hi-Speed USB 2.0
KonnektivitätLeistungsfähiger Browser mit
funktionsfähigem Internetzugang,
einschließlich Unterstützung der
Betaversion von Adobe Flash Player
10.1, um Zugriff auf umfangreiche
Flash-basierte Webinhalte zu
ermöglichen(1)

Drahtlosverbindung:

  • WLAN 802.11 b/g/n mit
    WPA, WPA2, WEP,
    802.1x-Authentifizierung(1)
  • A-GPS (nur 3G)(10)
  • Drahtlose Bluetooth® 2.1-
    Technologie + EDR mit
    A2DP Stereo-Bluetooth-
    Unterstützung

E-Mail, einschließlich EAS (für Zugang
zu Microsoft Exchange Server) sowie
Unterstützung von Google Googlemail push,
Yahoo!, POP3, IMAP(6)

Umfassendes Messaging(4)

Audio3,5-mm-Kopfhörer/Kopfhörer-
/Mikrofonanschluss

Interne Stereolautsprecher und Beats
Audio

SensorenLichtsensor, Beschleunigungs-sensor,
Kompass (Magnetometer) und
Gyroskop
Webcam1,3-Megapixel-Webcam auf der
Vorderseite für Videotelefonie in
Echtzeit(11)

Videoaufzeichnungen und
-wiedergabe

Abmessungen190 mm x 242 mm x 13,7 mm
Gewicht inkl. optischem LaufwerkCa. 740 Gramm
StromversorgungWiederaufladbarer Akku 6.300 mAh

Eingebaute Touchstone-Technologie
von HP für einfaches Aufladen
(Touchstone wird für das HP TouchPad
separat verkauft) und Touch-to-Share
von HP, um Internetadressen für HP
TouchPad und kompatible webOS
Telefone untereinander freizugeben(5)

Weitere Informationen über das TouchPad von HP finden Sie unter http://www.palm.com/TouchPad. Das Online-Presskit finden Sie außerdem unter www.hp.com/go/webOSpresskit, Informationen zum Launch Event in San Francisco unter http://www.palm.com/HPwebOSLaunchEvent.

Hinweise für die Redaktion: Für die Presse wurde ein Zugriff auf hochauflösende Bilder und ein Video der webOS-Produkte von HP eingerichtet, und zwar in der HP Palm-Medienbibliothek unter www.palm.com/mml.

Über HP

HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, vereinfacht den Umgang mit Technologie für Privatpersonen und Unternehmen mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.

Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse.


(1) Nur in Gebieten mit Funkempfang. Die tatsächliche Geschwindigkeit kann variieren. Für das Einrichten und Aktivieren des Telefons benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, eine Handynummer und die dazugehörigen Konto- und Vertragsdaten. Erforderliche Datendienste separat erhältlich; Datenplan mit unbegrenzter Nutzung wird empfohlen und ist möglicherweise erforderlich. Möglicherweise sind nicht alle Webinhalte verfügbar.

(2) Software von Drittanbietern ist separat erhältlich. Nur im Empfangsbereich eines kabellosen Dienstes. Erfordert Datendienste, die mit zusätzlichen Kosten verbunden sind. Verfügbarkeit variiert je nach Region.

(3) Erfordert Verbindung zu einem webOS-kompatiblen Telefon mit demselben webOS-Konto von HP. Sprachenservice erfordert einen separat gekauften Servicevertrag. Verfügbarkeit kann je nach Dienstanbieter variieren.

(4) Nur in Gebieten, in denen kabellose Verbindungen angeboten werden. Für SMS, MMS und IM fallen zusätzliche Kosten an. SMS erfordert eine Verbindung zu einem kompatiblen webOS-Telefon. Die Verfügbarkeit der IM-Funktion kann je nach Betreiber variieren.

(5) Erfordert TouchPad von HP mit webOS 3.0 und Pre3 oder Veer mit webOS 2.2 oder höher. Beide Produkte müssen über dasselbe webOS-Konto von HP verfügen. Das Anzeigen der URL-Internetseite erfordert eine Datenverbindung über WLAN oder über eine mobile Datenverbindung.

(6) Nur in Gebieten, in denen kabellose Verbindungen angeboten werden. Microsoft Exchange-E-Mail, -Kontakte und -Kalender nur für ActiveSync verfügbar; Microsoft Outlook mit Microsoft Exchange Server 2003 (SP2), Exchange Server 2007 oder Exchange Server 2010 erforderlich.

(7) Leistungsfähigkeit kann je nach Einsatz variieren.

(8) WLAN innerhalb der Reichweite eines 802.11b/g-Funknetzwerks. Die Nutzung von WLAN-Hotspots kann gebührenpflichtig sein.

(9) Unterstützte Datenformate: DRM-freie MP3, AAC, AAC+, eAAC+, AMR, QCELP und WAV.

(10) Nur in Gebieten, in denen kabellose Verbindungen angeboten werden. Gesprochene Wegbeschreibungen separat erhältlich. Nicht in allen Regionen verfügbar. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Dienstanbieter nach der Verfügbarkeit.

(11) Erkundigen Sie sich bei Ihrem Dienstanbieter nach der Verfügbarkeit und den Einschränkungen für Videotelefonie.

(12) Die webOS-Druckerlösung von HP unterstützt alle netzwerkfähigen HP-Drucker mit PCL- Seitenbeschreibungsprache auf dem lokalen LAN. Diese Drucker umfassen sowohl neue HP ePrint-fähige Drucker – Photosmart, Officejet und LaserJet - als auch ältere Modelle (5 Jahre order neuer). ePrint erfordert eine Internetverbindung zum Drucker. Funktioniert mit jedem Internet- und E-Mail-fähigen Gerät und erfordert ein Firmware-Upgrade. Druckzeiten können variieren. Eine Liste mit unterstützten Dokumenten und Bildformaten finden Sie unter www.hp.com/go/ePrintCenter.

(13) Angezeigte Einstellungen erfordern Benutzereinrichtung.

(14) Für den Benutzer verfügbarer Speicher, abhängig von der Nutzung der Systemsoftware und Anwendungen.


© 2011 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die hierin enthaltenen Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Die einzigen Garantien hinsichtlich Produkten und Diensten von HP sind in den ausdrücklichen Garantieerklärungen angegeben, die mit Produkten und Diensten dieser Art zur Verfügung gestellt werden. Keine der hierin gemachten Angaben ist als zusätzliche Garantie auszulegen. HP übernimmt keine Haftung für hierin enthaltene technische oder redaktionelle Fehler bzw. Weg-/Auslassungen.

Ansprechpartner für Medien

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.