Innovationen durch Zusammenarbeit dank PLM

Zur Förderung von Innovationen bei allen Aspekten rund um Entwurf und Entwicklung benötigen Unternehmen auf Kooperation ausgerichtete Lösungen, mit denen sich Zeitaufwand, Kosten und Komplexität bei der Produktentwicklung verringern lassen. An diesem Punkt können wir zur Hand gehen. In Zusammenarbeit mit globalen Branchenführern stellen wir Lösungen bereit, die Innovationen ermöglichen und für verkürzte Markteinführungszeiten sorgen. Gleichzeitig werden Effizienz und Produktivität gesteigert. Wir können Unternehmen dabei unterstützen, das Wissen im gesamten erweiterten Geschäftsumfeld schnell und kostengünstig in größtmöglichen geschäftlichen Nutzen umzuwandeln.

  • HP PLM Consolidation – Die Lösung ermöglicht eine umfassende Strategie für den gesamten Produktlebenszyklus und unterstützt die strategische Ausrichtung eines Unternehmens. Sie stellt eine ganzheitliche Sicht der Produktentwicklung und -herstellung bereit, sodass Unternehmen sich auch auf die Herausforderungen konzentrieren können, die mehrere Geschäftsbereiche betreffen – wie Wiederverwendung, globale Konstruktion, Wartung, Beschaffungen und Sicherheit.
  • HP PLM Modernization – Diese Lösung ist eine Grundvoraussetzung für Unternehmen, die die Markteinführungszeit neuer Produkte und Services verkürzen, Kosten senken sowie die Produktqualität in einer sicheren Umgebung erhöhen möchten. Sie unterstützt die anfängliche Bewertung und Planung, die Modernisierung von Umgebungen, die Datenmigration bis hin zum Betrieb.
  • HP Quickstart PLM – Mit dieser Lösung lässt sich eine weltweit genutzte Plattform für Produkt- und Prozessinformationen für OEMs und deren Joint Ventures, Partner und Lieferanten erstellen. Dies ebnet den Weg zu reibungsloser Datensynchronisation und zu Zusammenarbeit in Echtzeit. Dank vorkonfigurierter Module für verschiedene Lieferanten, die auf OEM-spezifische Anforderungen zugeschnitten sind, trägt die Lösung zur Verbesserung von Geschäftsergebnissen, zur Sicherstellung der Reaktionsfähigkeit und zu einer schnellen Implementierung bei minimalem Risiko bei.
  • HP engineering Virtual Desktop Infrastructure (eVDI) – Anhand dieser Lösung können Grafikentwickler und Fertigungsdesigner orts- und geräteunabhängig (zusammen)arbeiten und Innovationen auf den Weg bringen. Wir stehen dabei zur Seite, die Zusammenarbeit zu optimieren, geistiges Eigentum zu schützen und Produkte rasch auf den Markt zu bringen.
  • HP Data Management for High Performance Computing – Ziel der Lösung ist es, herkömmliche HPC-Umgebungen (High Performance Computing, Hochleistungscomputing) in PLM zu integrieren. Dies ermöglicht die Entwurfs- und Entwicklungsprozesse zu beschleunigen und zu optimieren, indem realistischere und detaillierte virtuelle Simulationen durchgeführt und mehrere Alternativen parallel visualisiert, simuliert und getestet warden können. Das Zusammenführen und Verknüpfen von HP High Performance Computing und dem PLM-System führt zu einer verbesserten Datenverwaltung. Dadurch ist es möglich, die Anzahl entwurfsbezogener Fehler zu reduzieren und Änderungen in der Entwurfsphase schneller vorzunehmen. Im Ergebnis bedeutet dies Leistungssteigerung und Kostensenkung.

Wenn alle auf dem gleichen Stand sind, lässt sich die Produktentwicklung beschleunigen, und Innovationen werden pünktlich und ohne Budgetüberschreitungen bereitgestellt. Wir unterstützen Unternehmen dabei, die Zusammenarbeit im gesamten Geschäftsumfeld zu fördern und den Erfolg durch technologische Verbesserungen bei Prozessen, Lieferketten, Programmmanagement und IT-Infrastruktur zu steigern.

 

Weitere Lösungen

Luft- und Raumfahrt- sowie Rüstungsindustrie
Senken Sie die Ausgaben im Produktlebenszyklus, bringen Sie Produkte und Services schnell auf den Markt, und setzen Sie den Schwerpunkt auf Innovationen – mit den HP Lösungen für Luft- und Raumfahrt sowie Rüstung.

Automobilsektor
Senken Sie Kosten, verkürzen Sie Markteinführungszeiten, verbessern Sie die Effizienz der Lieferkette, und steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden – mit den HP Lösungen für globale Automobilhersteller.

IT Cost Optimization
Verbessern Sie die Geschäftsergebnisse durch Prozessoptimierungen und Kostensenkungen – mit IT Cost Optimization-Lösungen von HP.

Manufacturing Execution Systems
Erzielen Sie echtzeitorientierte Transparenz, Kontrolle und Synchronisation für faktenbasierte Entscheidungen, beschleunigte Umsetzung neuer funktions- und prozessspezifischer Anforderungen, optimierte Koordination und Governance, messbare betriebliche Vorteile, schlanke ERP (Enterprise Resource Planning, Unternehmensressourcenplanung) und für erhöhte Flexibilität der Produktionsabläufe.

Supply-Chain-Management
Optimieren Sie Lieferkettenprozesse, verbessern Sie den Informationsaustausch, senken Sie Kosten, und begrenzen Sie Risiken – mit HP Supply-Chain-Lösungen.

Sales und After-Sales
Modernisieren Sie die Kundeninteraktion zur Steigerung von Verkaufszahlen und Kundenzufriedenheit, verringern Sie Gewährleistungskosten, und steigern Sie Umsatz und Gewinn durch Einflußnahme auf den kompletten Produktlebenszyklus.

 

Videos

Schnellere Umsetzung von Innovationen durch Virtual Desktop Infrastructure

HP Product Lifecycle Management: Innovation durch Zusammenarbeit