Schutz geschäftskritischer Informationen

Rechenzentren werden immer anfälliger für Sicherheitsbedrohungen. Da in Rechenzentren von Unternehmen geschäftskritische Informationen abgelegt werden, müssen staatliche Behörden eine sichere Infrastruktur im Rechenzentrum bieten und den Datenschutz für die Bürger auf kostengünstige Weise gewährleisten.

Die HP Data Center Security-Angebote setzen sich aus einer Reihe von Consulting und Managed Security Services zusammen, die für die Sicherheit der Infrastruktur im Rechenzentrum sorgen. Dies umfasst Server, Mainframes, Speicher, virtualisierte Umgebungen und Cloud Computing-Umgebungen. Wir unterstützen staatliche Behörden dabei, eine Strategie im Hinblick auf die Verwendung von Cloud Computing-Lösungen zu entwickeln, die einen zuverlässigen geschäftlichen Nutzen bieten, die Sicherheit der Informationen gewährleisten und alle geschäftlichen Anforderungen erfüllen.

 

Die HP Data Center Security Services bieten folgende Vorteile:

  • Schutz des geistigen Eigentums, der privaten Daten und des Rufs Ihres Unternehmens
  • Vermeidung hoher Kosten aufgrund von Datenschutzverletzungen
  • Geringere Risiken und Kosten für die Implementierung
  • Minimierung von Sicherheitslücken aufgrund von Superuser-Accounts, Kennworteinstellungen, fehlenden Patches, falschen Konfigurationen und anderen potenziellen Sicherheitslücken
  • Nutzung der Vorteile von Cloud Computing-Lösungen in puncto Kosten und Flexibilität
 
A-DA-D
E-LE-L
M-RM-R
S-ZS-Z