Postservices für das 21. Jahrhundert

Mit den HP Postal Services können nationale Postbehörden und andere Massenversender ihre Services auf den neuesten Stand bringen, um den Anforderungen in der Onlinewelt von heute gerecht zu werden. Die HP Postal Services bietet Postbehörden die Möglichkeit, neue Services über mehrere Vertriebskanäle bereitzustellen, z. B.:

  • Hybridpost
  • Onlinebestellung und -abwicklung
  • Digitale Überprüfung übermittelter Dokumente
  • Kartenkonten

Die HP Postal Services helfen bei der Umsetzung von Veränderungen, wenn sich die Anforderungen und die Gewohnheiten von Kunden ändern. Ihr Unternehmen kann sich so aufgrund seiner geografischen Präsenz und den bewährten Geschäftsbeziehungen mit Endkunden und Unternehmen weiterentwickeln. Sie können neue Umsatzquellen mit größeren Gewinnspannen ermitteln. Außerdem setzen Sie Technologie ein, um Kosten zu senken – dadurch wird das Unternehmen effizienter und wettbewerbsfähiger.

Entwicklung neuer Postservices mithilfe vorhandener Ressourcen
Die Zahl der Briefpostsendungen nimmt ab, da Endkunden und Unternehmen immer häufiger auf E-Mails, Onlinezahlungen und andere Online-Liefermöglichkeiten zurückgreifen. Die Auslieferung von geschäftlichen Dokumenten und Paketen wird zudem von privaten Anbietern übernommen, die sich für die profitabelste Methode entscheiden und andere Methoden vermeiden können.

Durch den Verlust ihrer traditionellen Geschäftstätigkeit mit großen Gewinnspannen müssen nationale Postbehörden dringend neue Umsatzquellen erschließen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Hierzu müssen sie die vorhandenen Stärken optimal einsetzen – ihre geografische Präsenz, die bis in jeden Privathaushalt reicht, und Vertrauen beim Kunden, das über Jahre hinweg aufgebaut wurde.

Mit den HP Postal Services können Versanddienstleister ein Bereitstellungsmodell über mehrere Vertriebskanäle umsetzen, das auf das Onlinezeitalter ausgerichtet ist und zu nachhaltigen Geschäftsbeziehungen beiträgt.

Postdienste über mehrere Vertriebskanäle steigern den Umsatz und die Wettbewerbsfähigkeit.

Mithilfe der HP Postal Services können nationale Versanddienstleister die am schnellsten expandierenden Bereiche in der Versandbranche erschließen. Und sie ermöglichen Massenversendern den Zugang zur „letzten Meile“ bis zum Endkunden in der Lieferinfrastruktur von Postbehörden. Sie können so ihre Geschäftstätigkeit ausbauen, von der sowohl sie selbst als auch die Postbehörden profitieren.

Wir können Ihr Unternehmen bei der Einrichtung wichtiger Multi-Channel Services unterstützen, z. B.:

• Hybridpost
Hybridpost ist der am schnellsten expandierende Bereiche in der Versandbranche. Unternehmen können damit Sendungen wie z. B. Bescheinigungen, Rechnungen und Anschreiben an Kunden oder Aktionäre kostengünstiger versenden. Der Auftraggeber übermittelt sie auf elektronischem Weg an ein Druckzentrum in der Nähe eines Ihrer regionalen Verteilungszentren. Dort werden sie auf dem entsprechenden Formular oder Briefpapier gedruckt, sortiert und zur Auslieferung bereitgestellt.

Wir übernehmen den Aufbau und den Betrieb der Druckzentren, die Ihr Unternehmen benötigt, um diesen Service anbieten zu können. Sie sind mit Druck- und Sortiermaschinen für große Volumen ausgestattet, durch die sich die Arbeitskosten drastisch verringern und die Auslieferung beschleunigen lassen.

Mit Hybridpost können Versanddienstleister die kostspielige „erste Meile“ bei der Auslieferung vermeiden. Außerdem werden dem Verteilungszentrum vorsortierte Postsendungen direkt zur Verfügung gestellt. Damit wird Ihr Verteilungsnetz genutzt, die Kosten werden gesenkt und Ihr Unternehmen kann dem Kunden überzeugende neue Services anbieten.

• Online E-Commerce-Plattform
Die Zunahme beim E-Commerce bedeutet auch, dass mehr Lieferservices für Produkte benötigt werden, die online gekauft wurden. Versanddienstleister sind hervorragend positioniert, um dem Kunden eine einheitliche E-Commerce-Lösung bieten zu können. Dies umfasst Online-Shops, Auftragsabwicklung, Prüfung der Kreditwürdigkeit, Lagerung, Auftragsabwicklung und Lieferung. Die HP E-Commerce-Lösungen für Versanddienstleister bieten genau das.

Wir übernehmen die Bereitstellung und den Betrieb einer E-Commerce-Plattform für den gesamten Prozess der Onlinebestellung und Abwicklung. Sie ist direkt in die Lager- und Lieferservices integriert, die Ihr Unternehmen anbietet. Wir richten Websites ein, bearbeiten Bestellungen, führen Kreditprüfungen durch und bearbeiten Rücknahmen und Rückvergütungen. Sie übernehmen den Teil, den Sie am besten können – den Ausbau der bewährten Geschäftsbeziehungen mit Kunden und die Lieferung der bestellten Artikel.

• Digitale Überprüfung und Authentifizierung
Die digitale Überprüfung und Authentifizierung ist ein wichtiger Aspekt bei der elektronischen Übermittlung von rechtsverbindlichen Dokumenten, z. B. Verträgen, Angebotsschreiben, Rezepten und anderen. Der Absender der Dokumente hat damit die Möglichkeit, sie digital zu unterzeichnen. Dadurch hat der Empfänger die Gewissheit, dass die Dokumente vom Absender stammen. Außerdem können sich Absender und Empfänger darauf verlassen, dass an dem unterzeichneten Dokument keine Änderungen vorgenommen wurden.

Im Rahmen der HP Postal Services können Versanddienstleister ihren Kunden Services für die digitale Überprüfung und Authentifizierung anbieten. Wir stellen den Service für die elektronische Übermittlung und die Anlagen für die digitale Überprüfung zur Verfügung. Außerdem archivieren wir die übermittelten Dokumente, damit die ursprünglich authentifizierten Dokument zu einem späteren Zeitpunkt abgerufen werden können.

• Kreditkartenkonten bei Postbehörden
Über diese Konten können Personen finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt werden, die möglicherweise kein reguläres Bankkonto haben. Die finanziellen Mittel werden über Smart Cards bereitgestellt, auf denen die Kontodaten des Kontoinhabers gespeichert sind. Sie bieten ein hohes Maß an Sicherheit vor Diebstahl und Fälschung.

Kreditkartenkonten bei Postbehörden sind eine ideale Möglichkeit, um staatliche Zahlungen (z. B. Sozialbeiträge, Renten und andere Leistungen) zu überweisen. Die Leistungsberechtigten können damit bequem in ihrer lokalen Postbehörde Geld abheben. Dadurch verbessert sich der Service für die Empfänger, die Kosten verringern sich und Betrugsfälle bei staatlichen Zahlungssystemen können vermieden werden. Im Rahmen der HP Postal Services bieten wir in Zusammenarbeit mit einer Partnerbank das System zur Herstellung der Kreditkarten. Außerdem ermöglichen wir die Verwendung der Karten in lokalen Postbehörden und die Abwicklung der damit verbundenen finanziellen Transaktionen. Wir können auch das Customer Relationship Management über unser Contact Center übernehmen, um die Besitzer der Karten bei deren Verwendung zu unterstützen.

Welche Vorteile bietet HP bei Versanddienstleistungen?
HP bietet eine Kombination aus Technologie und Erfahrungswerten bei Versanddienstleistungen und kann auf dieser Grundlage zuverlässige Lösungen zur Verfügung stellen. Wir haben dies in den vergangenen 20 Jahren bei über 30 Versanddienstleistern weltweit durchgeführt.

Mit unserem Know-how in den Bereichen Druck-, Imaging-, Netzwerk- und Computertechnologie können Versanddienstleister neue, expandierende Märkte erschließen. Die neuen Technologien, die wir entwickeln – z. B. HP Memory Spots, kleine Wireless-Chips, mit denen riesige Datenmengen auf nahezu jedem Objekt gespeichert werden können –, werden die Arbeitsweise von Versanddienstleistern revolutionieren.

Es geht aber nicht nur um Technologie. Durch unsere Erfahrung bei der Anwendung von Technologie auf Problemstellungen in der Praxis sind wir in der Lage, das Maß an Sicherheit und Business Continuity zu bieten, auf das Ihr Unternehmen angewiesen ist. Wir betreiben Rechenzentren auf der ganzen Welt. Und wir bieten ausgelagerte Geschäftsprozesse für Unternehmen im öffentlichen und privaten Sektor. Wir können dadurch die bewährten Verfahren und unsere globale Präsenz einbringen, die Ihr Unternehmen benötigt, um Serviceleistungen auszuweiten und die Effizienz zu steigern.

 
A-DA-D
E-LE-L
M-RM-R
S-ZS-Z