Unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen hauptsächlich tätig ist, hilft die HP Big Data-Technologie dabei, effizienter zu arbeiten, den Gewinn zu steigern und die Anpassung an ein sich veränderndes Umfeld zu beschleunigen. Hierzu werden kontextbezogene Bedeutungen aus beliebigen Datenquellen extrahiert. Anschließend werden selbst extrem große Datenmengen in Echtzeit analysiert und innerhalb kurzer Zeit intelligente, nützliche Informationen zur Verfügung gestellt.
 
 
  
Big Data in 2016
 

Big Data in 2016

5 Trends, die die Zukunft beeinflussen.

Jetzt vorbereiten
 
 

Innovative Big Data-Lösungen

Branchenlösungen

  • Finanzservices: Nutzen Sie erweiterte Analysen und treffen Sie fundierte Entscheidungen nahezu in Echtzeit. Sie können sich dabei auf ein Höchstmaß an Effizienz, Leistung und Skalierbarkeit verlassen. Die Compliance ist hierbei gewährleistet und Sie verringern die Wahrscheinlichkeit, Bußgelder bezahlen zu müssen. Außerdem erhöht sich die Effizienz, Sie sind besser mit den Anforderungen Ihrer Kunden vertraut und können die künftige Leistung prognostizieren, unterschiedliche Daten verarbeiten und den Gewinn steigern.
  • Behörden: Entwickeln Sie flexibel verwendbare Infrastrukturen für die Verwaltung, den Schutz und die Analyse großer Datenmengen, sodass Ihr Unternehmen auf Compliance-Anforderungen, Budgetkürzungen und schwierige wirtschaftliche Situationen selbst unter schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen oder bei Naturkatastrophen reagieren kann. Automatisieren Sie ressourcenintensive und fehleranfällige manuelle Prozesse, verbessern Sie Serviceleistungen, schaffen Sie die Grundlagen für intelligente Städte und verringern Sie die Kosten.
  • Gesundheitswesen: Behalten Sie den Überblick über die schnell größer werdende Menge an Patientendaten. Sie können riesige Datenmengen nahezu in Echtzeit laden und analysieren, um Betrugsfälle zu erkennen, die Compliance sicherzustellen, die Erstellung von Ad-hoc-Abfragen und -Berichten zu beschleunigen und Modelle zu entwickeln, mit denen sich die Kosten senken, die Servicequalität verbessern und Erkenntnisse aus der medizinischen Forschung gewinnen lassen.
  • Telekommunikation: Machen Sie sich besser mit den Verhaltensweisen und Erwartungen Ihrer Nutzer vertraut. Entwickeln Sie Services und Anwendungen, um das Nutzererlebnis zu verbessern und die Abwanderung von Kunden zu verringern. Nutzen Sie Big Data, um Up-Selling- und Cross-Selling-Chancen zu erhöhen, legen Sie Kriterien für Investitionen fest und sorgen Sie für eine dauerhafte Stabilität im Netzwerk.
  • Web 2.0 und Gaming: Durchsuchen Sie Daten zum Benutzerverhalten und soziale Netzwerke zur effektiven Entwicklung von Spielen und deren finanziellen Nutzung. Sie können dabei auf eine echtzeitorientierte Decision Engine bei Tests zurückgreifen. Sie können das Benutzerverhalten pro Kundeninteraktion überprüfen und fundierte Entscheidungen mit einem Höchstmaß an Effizienz, Leistung und Skalierbarkeit treffen.
  • Einzelhandel: Treffen Sie präzise, datengesteuerte Entscheidungen auf der Grundlage einer vollständigen Sicht auf die Kunden und deren Kaufverhalten, indem Sie auf Erkenntnisse zurückgreifen, die auf umfassenden Analysen von Produkten, Werbeaktionen, Preisen und Vertriebsmanagement basieren. Fördern Sie Marketingmaßnahmen in mehreren Verkaufskanälen, stellen Sie zielgruppenspezifische Inhalte zur Verfügung und erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit.
 
 
 

Ressourcen

Werden Sie Teil der Big Data-Community

  1. Hauptmerkmale 
  2. Screenshots 
  3. Details 
  4. Demos 
  5. Videos 
  6. Fallstudien 
  7. Jetzt testen 
  8. Ressourcen 
  9. Community 
  10. Zum Seitenanfang 
Haben Sie eine Frage?