Auf Großunternehmen abgestimmte Testverfahren zur Qualitätsoptimierung

Ein Testing Center of Excellence (TCoE) ist eine logische oder physische Einheit mit zentralisierter Technologie und unterstützt unternehmensweite Initiativen zur Qualitätssteigerung. Ein TCoE kann Ihnen helfen, Werkzeuge zu standardisieren, um sich auf eine begrenzte Anzahl an Qualitätsprodukten zu beschränken, Testressourcen zu zentralisieren und Redundanzen zu beseitigen. Außerdem trägt es zur projektübergreifenden Effizienzsteigerung bei. Kompetenzen, Lizenzen und Hardware lassen sich maximal wiederverwenden. Es fördert außerdem den Erfahrungsaustausch innerhalb der Testingteams und ermöglicht, Wissen zu erhalten oder auszubauen. Die durch ein TCoE unterstützten Best Practices tragen zudem dazu bei, hochwertige Anwendungen bereitzustellen.

 

Hauptmerkmale

  • Bereitstellung als physische oder logische Einheit
  • Mitarbeiter, Produkte und Infrastruktur
  • Know-how und Abläufe zur Förderung von Qualitätsinitiativen
  • Ein Modell für gemeinsame Servicenutzung mit Funktionen zur Kostenzuordnung
  • Unterstützt die Erstellung von hochwertigen Anwendungen
 

Themenspezifische Services

  • HP Application Lifecycle Management

    Eine einheitliche Softwareplattform zur schnellen Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und moderner Anwendungen

  • HP Performance CenterSoftware zur einfachen Zusammenarbeit, optimierten Ressourcennutzung und Unterstützung eines auf Leistungstests ausgelegten CoE
  • HP Quality Center-Software

    Konsistente Prozesse für das IT-Qualitätsmanagement und eine konsistente Softwarequalitätssicherung realisieren

Zugehörige Produkte

  • HP Application Lifecycle Management

    Eine einheitliche Softwareplattform zur schnellen Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und moderner Anwendungen

  • HP Performance CenterSoftware zur einfachen Zusammenarbeit, optimierten Ressourcennutzung und Unterstützung eines auf Leistungstests ausgelegten CoE
  • HP Quality Center-Software

    Konsistente Prozesse für das IT-Qualitätsmanagement und eine konsistente Softwarequalitätssicherung realisieren