DevOps: Automatisierung, Zusammenarbeit und Qualität

Basierend auf der HP IT Performance Suite (ITPS) vereinfachen die HP Lösungen für DevOps die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den Entwicklungs- und Betriebsteams. Durch eine engere Verzahnung dieser Funktionen arbeiten die Teams effektiver zusammen und die Agilität im gesamten Anwendungslebenszyklus wird erhöht. Qualitativ hochwertige Anwendungen können so schneller bereitgestellt werden.

 

Hauptvorteile

  • Durch Automatisierung lassen sich Release-Zyklen verkürzen, manuelle Übergaben werden überflüssig und Fehler reduziert.
  • Zusammenarbeit zwischen den IT-Teams sowie zwischen IT und Business
  • Schnelleres Umsetzen von Änderungen, qualitativ hochwertige Anwendungen
 

HP DevOps: 3 Schlüssel für End-to-End-Flexibilität

HP DevOps: 3 Schlüssel für End-to-End-Flexibilität

Erfahren Sie mehr über die Anforderungen von DevOps und die drei Hauptstrategien zur Vereinigung von IT-Inseln für die beschleunigte End-to-End-Anwendungsbereitstellung.

Erfahren Sie mehr über die Anforderungen von DevOps und die drei Hauptstrategien zur Vereinigung von IT-Inseln für die beschleunigte End-to-End-Anwendungsbereitstellung.

Themenspezifische Produkte

  • HP Application Lifecycle Management

    Eine einheitliche Softwareplattform zur schnelleren Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und moderner Anwendungen

  • Continuous Delivery AutomationEin modellbasierter Ansatz für die schnelle Bereitstellung komplexer, mehrschichtiger Anwendungen
  • IT Executive ScorecardEin Management Reporting Tool zur Darstellung des geschäftlichen Nutzens der IT in allgemein verständlicher, nicht IT-spezifischer Sprache
 
Erfahren Sie, wie eine SaaS-basierte DevOps-Methode Sie dabei unterstützt, die Anwendungsentwicklung und den IT-Betrieb durch agile Zusammenarbeit enger miteinander zu verknüpfen.
2:25 minutes

Erleichtern Sie anhand der Integration von HP Agile Manager und HP Performance Anywhere die Anwendung des DevOps-Modells. Beide Lösungen sind im Rahmen von HP Software as a Service verfügbar und bieten kostengünstige, skalierbare und schnelle Implementierung. In Kombination sorgen sie für erweiterte Einblicke und optimierte Zusammenarbeit für die Entwicklungs- und Betriebsteams.

  • Intuitive, webbasierte Navigation
  • Für Internet-, Cloud- und mobile Umgebungen
  • Anpassbare Dashboards, Metriken und KPIs (Key Performance Indicators, wesentliche Leistungskennzahlen)
  • Integrierte Social Collaboration-Technologie

HP Agile Manager ermöglicht Teams eine gemeinsame Sicht von Aufgaben, Metriken und Projektfortschritt, während AppPulse Erkenntnisse in Bezug auf die Leistung und Verfügbarkeit von Anwendungen liefert. Durch eine gemeinsam genutzte Social Collaboration-Funktion können DevOps-Teams miteinander kommunizieren und so in Zusammenarbeit Probleme ermitteln, Lösungen erarbeiten und Korrekturen und Verbesserungen zu Backlogs priorisieren.
 

Zugehörige Produkte

  • HP Agile ManagerEine SaaS-basierte Lösung zur Organisation, Planung und Durchführung von agilen Projekten
  • HP Application Lifecycle Management

    Eine einheitliche Softwareplattform zur schnelleren Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und moderner Anwendungen

  • Continuous Delivery AutomationEin modellbasierter Ansatz für die schnelle Bereitstellung komplexer, mehrschichtiger Anwendungen
  • Diagnostics SoftwareVerlässliche Informationen über Anwendungsprobleme zur schnellen Fehlerbehebung
  • IT Executive ScorecardEin Management Reporting Tool zur Darstellung des geschäftlichen Nutzens der IT in allgemein verständlicher, nicht IT-spezifischer Sprache
  • Performance CenterSoftware zur einfachen Zusammenarbeit, optimierten Ressourcennutzung und Unterstützung eines auf Leistungstests ausgelegten CoE

Zugehörige Services

  • HP Lab Management Services

    Unterstützt Sie bei der Einrichtung, Bereitstellung und dem Betrieb Ihrer Lab-Umgebung sowie der Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Anwendungen

Zugehörige Lösungen