Einsatzspektrum

Mit HP Matrix Operating Environment bietet HP eine Cloud-Management-Software für „Infrastructure- as-a-Service“, die die Flexibilität Ihres Unternehmens nachhaltig verbessert. HP Matrix Operating Environment ist die Lösung der ersten Wahl für eine zunehmende Automatisierung der IT-Prozesse.
  • Unternehmen, die bereits auf HP Converged Infrastructure inklusive HP Server, Storage und Netzwerk oder eine Virtualisierungs-Appliance auf Basis von HP VirtualSystem setzen.
  • Die Lösung eignet sich zugleich für Unternehmen, die virtualisierte Infrastrukturlösungen anderer Anbieter nutzen, sowie für Unternehmen, die Virtualisierungs-Appliances anderer Hersteller einsetzen.

HP Matrix Micro Building Block
  • Anzahl an VMs: bis 100
  • 2 x 2 way HP ProLiant
  • SAS Directly Attached

HP Matrix Standard Building Block
  • Anzahl an VMs: bis 200
  • 2 x 4 way HP ProLiant
  • SAS Directly Attached

HP Matrix Scalable Building Block
  • Anzahl an VMs: 200 bis 800
  • 2 x 4 way HP ProLiant
  • iSCSI Network Attached

Vorteile

  • Reduktion der Kosten durch „IT-as-a-Service“
  • Automatisierte Abläufe
  • Zentralisierung der Prozesse und dadurch mehr Transparenz
  • Business- und IT-Anforderungen werden schneller realisiert
  • Standardisierung der IT-Prozesse
  • Komplexitätsreduzierung und maximale Kontrolle

Hardware

In jedem HP Matrix Operating Environment-Block integriert:
  • 12 TB Speicher

Software

In jedem HP Matrix Operating Environment-Block integriert:
  • HP Matrix Operating Environment
  • VMware vSphere
Download Quickspec HP kontaktieren

HP Virtualisierungs-Navigator.

Jetzt zur passenden Virtualisierungslösung –
mit dem HP Virtualisierungs-Navigator.

Zum Virtualisierungs-Navigator

Downloads

In unserem Downloadbereich finden Sie aus-
gewählte Informationen zu aktuellen Ange-
boten, Lösungen sowie neuesten Technologien.

Zum Downloadbereich

Wir sind für Sie da.

Zu allen Fragen rund um das Thema
Virtualisierung beraten wir Sie gerne.
Tel.: 069 99 99 15 4911

Kontaktformular