HP RDX Backup-Lösungen

 

Sparen Sie 25 %, wenn Sie
HP RDX1 kaufen

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um HP RDX und seine vielen Vorteile für Ihr Unternehmen zu entdecken.
Solange Sie eine geeignete HP-Dockingstation kaufen, können Sie alle beliebigen Kassetten mischen und kombinieren
– entweder alle desselben Typs oder mit verschiedenen Kapazitäten
– und Ihren Budget- und Speicheranforderungen anpassen.

Cashback anfordern

Der einfache Weg, Ihre Geschäftsdaten zu schützen

Backups leicht
gemacht

Mit dem Dateizugriff per Drag-and-Drop des HP RDX Wechselplatten-Backup-Systems können Sie Backups bequem und einfach per Mausklick erstellen. HD RDX umfasst den Windows-Backup-Modus für eine einfache Nutzung der integrierten Anwendungen in diesem Betriebssystem.

Geringerer Zeitaufwand
für Backups

Datenbackup mit hoher Festplattengeschwindigkeit und Wiederherstellung kritischer Dateien in Sekunden durch Direktzugriff.

Einfache
Erweiterungsmöglichkeiten

Erfüllen Sie problemlos Ihre Budget- und Kapazitätsanforderungen mit unserer Auswahl an ab- und aufwärtskompatiblen Wechselplattenkassetten und Dockingstationen. Erweiterungen der Speicherkapazität erfolgen über das einfache Hinzufügen von Kassetten.

 

HP RDX ist die perfekte Backup-Lösung für
kleine Unternehmen

HP RDX ist die ideale Wahl für Unternehmen, die ein einfaches, schnelles und verlässliches Backup für Workstations und kleine Server benötigen.

 

Zehn Gründe, warum Sie sich für HP RDX entscheiden sollten:

Kapazitäten von 320 GB, 500 GB oder 1 TB

Die passende Lösung für alle Server oder Workstations mit Desktop- und Server-/Rack-Optionen.

 
Niedrige Gesamtbetriebskosten

RDX-Kassetten kosten zunächst mehr als DAT-Bänder, sie müssen jedoch nicht ersetzt werden, wodurch RDX insgesamt günstiger ist.

 
Extrem schnell

RDX sichert und stellt wichtige Dateien extrem schnell über USB 3.0 wieder her. Bei 1 TB dauert die komplette Wiederherstellung mit RDX nur fünf Stunden – das stellt sogar die schnellsten Breitbandverbindungen in den Schatten.

 
Automatisch und einfach

Mit der Continuous Data Protection (CDP) oder festgelegten Routinen werden Backups automatisch im Hintergrund durchgeführt. RDX umfasst den Windows-Backup-Modus, um die Vorteile integrierter Anwendungen in diesem Betriebssystem nutzen zu können.

 
RDX bietet Treffsicherheit beim Backup

Kassetten können nicht entfernt werden, während Backups ausgeführt werden oder anstehen. Sie benötigen keine Fachkenntnisse oder speziellen Schulungen.

 
RDX ist sehr robust

Mit einer Nutzungsdauer von 5 000 Lade-/Entladeanschlüssen und einer Archivlebensdauer von 10 Jahren können Sie Daten sicher wiederherstellen, archivieren und übertragen.

 
Staub- und stoßsicher

Im Gegensatz zu DAT oder Standard-USB-Laufwerken (selbst sogenannte „robuste“ Laufwerke) ist RDX durch sein fortschrittliches Design staubgeschützt und antistatisch. Durch seine abgedichtete Schnittstelle können weder Staub noch Ablagerungen eindringen. Außerdem entsteht durch den Betrieb kein Medien- oder Laufwerkverschleiß.

 
RDX bietet eine fortschrittliche Stoßsicherung

Bei unabhängigen Falltests wies RDX eine Überlebensrate von 97 % auf, während gewöhnliche USB-Laufwerke eine Überlebensrate von 0 % hatten. HP befestigte RDX sogar an einem Dragster, der dann damit auf einer Rennstrecke eine Testfahrt von knapp 0,5 km bei über 270 km/h zurücklegte. Und er funktionierte immer noch einwandfrei!

 
Zukunftssicher

RDX schützt Ihre Investitionen durch vollständige Ab- und Aufwärtskompatibilität. Die Hardware von heute wird daher nahtlos mit den Kassetten höherer Kapazitäten von Morgen arbeiten.

 
Eine halbe Million Empfehlungen

RDX entspricht nachweislich den Anforderungen von Unternehmen mit einem einzigen Server. Über 500 000 Unternehmen nutzen derzeit RDX.

 

HP RDX Super Belastungstest

Um etwas zu beweisen, geht HP grundsätzlich bis an die Grenzen des Machbaren.
Um Ihnen also zu beweisen, wie zuverlässig das HP RDX Backup-System auch unter widrigsten Bedingungen arbeitet, haben wir eine unserer Datenkassetten einem ultimativen Belastungstest unterzogen.

play video

Wir befestigten eine mit Daten vollgepackte HP-RDX-Kassette am Heck eines Dragster, der dann damit auf dem Santa Pod Raceway eine Testfahrt von knapp 0,4 km bei über 270 km/h zurücklegte. Selbstverständlich waren alle Daten unbeschädigt und konnten komplett wiederhergestellt werden. Wir hatten übrigens keinerlei Zweifel daran.

 

1. Vom 1. November 2013 bis 31. Januar 2014 erhalten Sie 25 % Cashback, wenn Sie eine HP RDX interne, externe oder Proliant-Servermodul-Dockingstation und zwischen drei bis fünf HP RDX Datenkassetten kaufen. Sie brauchen nur die ausgewählten Produkte zu kaufen und Ihren Antrag online einzureichen. Sobald dieser bearbeitet wurde, erhalten Sie Ihr Cashback direkt von HP.

© Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die hierin enthaltenen Informationen können ohne Ankündigung geändert werden. Die einzigen Garantien auf HP Produkte und Dienstleistungen sind in den diesen Produkten und Dienstleistungen beigefügten ausdrücklichen Garantieerklärungen enthalten. Aus dem vorliegenden Dokument sind keine weiter reichenden Garantieansprüche abzuleiten. Hewlett Packard ist für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen nicht verantwortlich.

 
 
Verwendet in: Support Center, Chromeless - English