HP EliteBook x360 Serie

Das kleinste 2-in-1-Business-Convertible der Welt. Sie benötigen lediglich ein einziges Gerät, um erfolgreich zu sein – mit den vier Anwendungsmodi erledigen Sie Ihre Arbeit, teilen Inhalte und genießen Ihre Auszeit.

VIELSEITIGKEIT EINES DESKTOP-PCS

Mit dem HP EliteDisplay S270n 4K-Micro-Edge-Bildschirm1 und der HP Thunderbolt Dockingstation G214 mit simplem Anschluss über ein Kabel14 arbeiten Sie nicht nur unterwegs, sondern auch bequem am Schreibtisch weiter.

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.

USB Type-C™ und USB-C™ sind Marken von USB Implementers Forum.

1. Separat oder als Option erhältlich.

2. Der integrierte HP Sure View-Blickschutz ist eine optionale Funktion, die einen optionalen FHD-Bildschirm mit 700 Nit erfordert und beim Kauf konfiguriert werden muss.

3. WWAN erfordert den Erwerb eines separaten Servicevertrags. Informationen zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Serviceanbieter. Für das HP EliteBook x360 1030 G3 ist 4G LTE verfügbar. 4G LTE ist nicht für alle Produkte und in allen Regionen verfügbar.

4. Ausgehend von den einzigartigen und umfassenden Sicherheitsfunktionen von HP ohne zusätzliche Kosten und auf Grundlage der Verwaltung jedes PC-Elements mithilfe des HP Manageability Integration Kits, einschließlich Hardware-, BIOS- und Softwareverwaltung über Microsoft System Center Configuration Manager, unter Anbietern mit jährlichen Umsätzen von 1 Mio. Stück auf HP Elite PCs mit Intel® Prozessoren ab der 7. Generation, integrierten Intel® Grafikkarten und Intel® WLAN.

5. HP Sure Click ist auf ausgewählten HP Plattformen verfügbar und unterstützt Microsoft® Internet Explorer, Google Chrome und Chromium™. Zu den unterstützten Anhängen gehören Microsoft Office- (Word, Excel, PowerPoint) und PDF-Dateien im schreibgeschützten Modus. Alle kompatiblen Plattformen finden Sie ab dem Zeitpunkt ihrer Verfügbarkeit unter http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=4AA7-0922ENW.

6. HP Sure Start Hardware-Schutz der 4. Generation ist für das HP EliteBook x360 1030 G3 mit Intel® Prozessoren der 8. Generation verfügbar. HP Sure Start der 3. Generation ist für das HP EliteBook x360 1020 G2 mit Intel® Prozessoren der 7. Generation verfügbar.

7. HP Sure Run ist für das HP EliteBook x360 1030 G3 mit Intel® Prozessoren verfügbar.

8. HP Multi-Factor Authenticate Gen 2 erfordert Intel® Core™ Prozessoren der 7. oder 8. Generation, integrierte Intel® Grafikkarten und Intel® WLAN. Drei Authentifizierungsfaktoren erfordern einen Intel® vPro™ Prozessor.

9. Das Manageability Integration Kit kann unter http://www.hp.com/go/clientmanagement heruntergeladen werden.

10. Basierend auf Mitbewerbern von Non-Detachable-Geräten mit Betriebssystem Windows Pro und Intel® vPro™ Prozessoren U-Serie der 8. Generation (Stand: April 2018). Die Angabe „kleinster“ basiert auf dem Volumen.

11. Geringstes Gewicht, das Gewicht variiert je nach Konfiguration.

12. Intel® Quad-Core™ Prozessoren sind optional. Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Nicht alle Kunden oder Software-Anwendungen profitieren zwangsläufig von dieser Technologie. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungs-Workloads und Ihrer Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.

13. Multi-Core ist zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte konzipiert. Nicht alle Kunden oder Software-Anwendungen profitieren zwangsläufig von dieser Technologie. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungs-Workloads und Ihrer Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von Intel gibt nicht die Leistung an.

14. USB-C™ Notebooks müssen in der Lage sein, eine hohe Leistung und Video zu unterstützen.

15. Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Die Systeme erfordern möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber und/oder Software, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert; dies ist standardmäßig aktiviert. Im Lauf der Zeit können Gebühren des Internetdienstanbieters und zusätzliche Anforderungen für Updates anfallen. Siehe http://www.windows.com.

16. Der Akku wird innerhalb von 30 Minuten bis zu 50 % aufgeladen, wenn das System ausgeschaltet ist oder sich im Standby-Modus befindet. Es ist ein Netzteil mit einer Mindestkapazität von 65 Watt erforderlich. Wenn eine Ladekapazität von 50 % erreicht ist, wird wieder mit normaler Geschwindigkeit geladen. Ladezeit kann um +/-10 % variieren.

17. MIL-STD 810G-Tests stehen aus und dienen nicht dazu, die Eignung für Anforderungen des US-Verteidigungsministeriums oder für militärische Zwecke nachzuweisen. Die Prüfergebnisse stellen keine Garantie der künftigen Leistung unter diesen Prüfbedingungen dar. Versehentliche Schäden werden nur von einem optionalen HP Care Pack zum Schutz gegen versehentliche Schäden abgedeckt.

18. HP Audiomodul, separat zu erwerben und für Audiofunktionen erforderlich.

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das „Intel Inside“-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.