Pressemitteilung: 24. Oktober 2011

HP unterstützt MitarbeiterInnen mit umfangreichem Gesundheits- und Fitnessprogramm

HP Fit & Well-Programm investiert in Vorsorge & Wellness und setzt Schwerpunkte mit Informationskampagnen, Workshops und Fitness-Angeboten

Gesundheit und Wohlbefinden der MitarbeiterInnen sind wichtige Voraussetzungen für die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Dass das Wohlergehen der MitarbeiterInnen sehr ernst genommen wird, stellt HP Österreich aktuell mit zahlreichen Maßnahmen und Aktivitäten unter Beweis. September und Oktober stehen ganz im Zeichen einer großangelegten Vorsorgekampagne gegen Brustkrebs sowie einem Fokus auf Stress-Prävention. Bei der  zählt die österreichische Niederlassung international zu den Teilnehmern eines internen Pilotprojekts. Webseiten mit umfangreichen Informationsmaterialen, e-Mails, Plakate, Pink Ribbons und zahlreiche unterstützende Materialien lassen die HP MitarbeiterInnen in dieser Zeit ‚The Power of Pink’ – so der Kampagnenname – erleben. Hinzu kommen Informationsveranstaltungen, in denen Mediziner nicht nur die MitarbeiterInnen über Brustkrebs und Vorsorgemaßnahmen informieren, sondern HP auch deren Partnerinnen einlädt, das Serviceangebot zu nutzen. Zusätzlich wird mit heimischen Gesundheitsorganisationen zusammen gearbeitet, um den Zugang zu Vorsorgeuntersuchungen für die Teilnehmerinnen so einfach wie möglich zu gestalten. Einen weiteren Schwerpunkt setzt HP im Herbst zum Thema Stress-Präventation und bietet seinen MitarbeiterInnen unter anderem eine umfangreiche Stress-Management Workshopreihe, freie Coaching-Einheiten, eine Wellness Lounge sowie Entspannungstrainings an.

„Wir investieren in Prävention. Es geht uns darum, Bewusstsein zu schaffen und dem Thema dabei auch eine starke visuelle Präsenz im Unternehmen zu verschaffen. Zur betrieblichen Gesundheitsförderung gehört auch, eingehend über gesundheitliche Risiken zu informieren und selbstverantwortliches, gesundheitsbewusstes Verhalten zu fördern“, erklärt Evelin Mayr, Personaldirektorin HP Österreich.

Angebotsvielfalt schafft breite Akzeptanz
Im Rahmen der Gesundheitsförderung stehen auch Fitness und sportlicher Ausgleich ganz oben auf der Agenda von HP Österreich. So werden laufend Sportkurse und Fitnesschecks angeboten – entweder kostenlos oder mit geringer Kostenbeteiligung der TeilnehmerInnen. Das Angebot reicht von Yoga über Lauftraining, Rückenfit-Kurse, Boxen, Bogenschießen  bis hin zum neuesten Fitness-Trend Zumba. Zu den Highlights des Jahres zählte der „HP Picness Day“ im Juni, bei dem MitarbeiterInnen und deren Familien einen ganzen Nachmittag lang ein breites Fitnessangebot mit zahlreichen Sportstationen sowie Picknick am büronahen Wienerberg genießen konnten. Ein „Fit & Well Day“ am 30. September 2011 informierte die MitarbeiterInnen über das Herbst-/Winterangebot an Kursen und bot eine breite Palette an Schnuppereinheiten und Gesprächsmöglichkeiten mit externen Kooperationspartnern.

Einen wesentlichen Faktor stellt für Evelin Mayr die breite Ausrichtung des Programms dar: „Wir haben das HP Fit & Well Programm bewusst sehr umfassend und nachhaltig aufgestellt, von Ernährung über Gesundheit & Fitness bis hin zu Stressmanagement. Denn wir sehen unsere Mitarbeiterinnen ganzheitlich und begleiten sie so das ganze Jahr über mit unterschiedlichen Schwerpunktaktivitäten, aus denen jeder seine persönliche Agenda zusammenstellen kann.“

Ansprechpartner für Medien

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.