Pressemitteilung: 21. Mai 2012

HP-Technologie unterstützt Menschen für Menschen

IT-Infrastruktur von HP verbessert Kampagnen- und Spendenmanagement, PR und Dokumentation der Hilfsorganisation

HP stellt IT-Infrastruktur für das Wiener Büro der Hilforganisation Menschen für Menschen zur Verfügung. Server, Speicherlösungen, Netzwerk, Notebooks, Drucker und Services von HP kommen zum Einsatz, um die täglichen Aufgaben des Vereins zu unterstützen und Kernbereiche wie Spendenmanagement und Datenbankadministration zu verbessern. Die Technologieausstattung wurde von HP aus Mitteln seiner weltweiten Social Innovation Aktivitäten zur Verfügung gestellt, implementiert wurde die Lösung im Rahmen eines freiwilligen Hilfsprojekts von österreichischen HP-Technikern.

HP stellt IT-Infrastruktur für das Wiener Büro der Hilforganisation Menschen für Menschen zur Verfügung. Server, Speicherlösungen, Netzwerk, Notebooks, Drucker und Services von HP kommen zum Einsatz, um die täglichen Aufgaben des Vereins zu unterstützen und Kernbereiche wie Spendenmanagement und Datenbankadministration zu verbessern. Die Technologieausstattung wurde von HP aus Mitteln seiner weltweiten Social Innovation Aktivitäten zur Verfügung gestellt, implementiert wurde die Lösung im Rahmen eines freiwilligen Hilfsprojekts von österreichischen HP-Technikern.

Mit den HP-Druckern werden nun auch Informationsmaterialien in kleineren Auflagen professionell selbst produziert, wodurch die Hilfsorganisation wesentliche Einsparungen erzielt.

„Technologie birgt großes Potenzial, gesellschaftliche Innovation zu unterstützen. Als weltweit agierendes Unternehmen nehmen wir auch unsere Verantwortung wahr, diese Innovationen im Rahmen von gemeinnützigen Projekten einzusetzen. Die neue IT-Infrastruktur für Menschen für Menschen trägt wesentlich dazu bei, dass die MitarbeiterInnen und freiwilligen HelferInnen möglichst kosteneffizient arbeiten und Hilfsleistungen für die Menschen in Äthiopien direkt ankommen. Sie ermöglicht auch besseren und schnelleren Datenzugang – und damit eine verbesserte Ausgangssituation für Spendensammlungen, PR und die Koordination ihrer Aktivitäten,“ betont Gernot Löffler, Director Cloud Computing Central & Eastern Europe bei HP.

„Die Technologie von HP ermöglicht uns, uns voll und ganz auf die Fundraising-Aktivitäten zu konzentrieren, daraus den höchstmöglichen Nutzen zu ziehen und die Mittel, die uns von unseren Spendern anvertraut werden, dort einzusetzen, wo sie am meisten gebraucht werden: in den ländlichen Entwicklungsprojekten in Äthiopien. Unter diesem Aspekt sind die Menschen in unseren Projektgebieten diejenigen, die am meisten von dieser Kooperation profitieren,“ zeigt sich Rupert Weber, Menschen für Menschen, überzeugt.

Bildmaterial
Bildmaterial zu dieser Aussendung finden sie unter: http://flic.kr/p/c14Bfj.

Über Menschen für Menschen
Am 13. November 1981 gründete der Schauspieler Karlheinz Böhm Menschen für Menschen. Seitdem leistet die Organisation, die heute von Almaz Böhm geleitet wird, Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien, das laut Weltbank zu den ärmsten Ländern der Erde zählt. Im Rahmen sogenannter „integrierter ländlicher Projekte“ verzahnt Menschen für Menschen gemeinsam mit der in der Region lebenden Bevölkerung Projekte aus den Bereichen Bildung, Landwirtschaft, Wasser, Gesundheit, Infrastruktur und Soziales und setzt sich für die Besserstellung der Frauen ein.

Ansprechpartner für Medien

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.