HP enthüllt den touch-fähigen grafischen Taschenrechner HP Prime

HP präsentiert den grafischen Taschenrechner HP Prime, einen innovativen mehrfarbigen Taschenrechner mit Multi-Touch LCD, der Schüler, Lehrer und Technikbegeisterte gleichermaßen erfreuen wird. Das schlanke neue Design ermöglicht es dem Nutzer, Berechnungen über Touchscreen in der Handfläche durchzuführen.

The Power of Touch
Der HP Prime ist einer der ersten mehrfarbigen Taschenrechner mit Touchscreen innerhalb der Branche und ermöglicht den technikbegeisterten Schülern von heute eine einfache Handhabung. Mit dem HP Prime kann der Schüler komplexe Graphen und geometrische Bilder intuitiv mit nur einem Finger drehen, bewegen und verändern.

Schüler profitieren von Tools und Anwendungen, die grafische Taschenrechner auf eine ganz neue Ebene befördern. Die integrierte Tool-Suite beinhaltet Funktionen wie z. B. die Advanced Graphing App, die es Benutzern möglich macht, fast alles in x und y grafisch darzustellen, sogar Ungleichheiten. Mittels der zeitsparenden Anwendung HP Solve können Gleichungen gespeichert und nach Variablen aufgelöst werden. Zudem kann das eingebaute Computer Algebra System (CAS) bei jeder Anwendung je nach Anforderung aktiviert oder deaktiviert werden.

Die Kombination aus der schlanken, gebürsteten Metalloptik und dem Touchscreen mit dem zuverlässigen HP-Design macht aus dem HP Prime eine willkommene Abwechslung von den momentan auf dem Markt erhältlichen veralteten Optionen mit Stift und Knöpfen.

Konnektivität
Das Konnektivitätskit des HP Prime öffnet die Pforten für eine integrierte Lernerfahrung. Schüler und Lehrer können den Taschenrechner über USB oder wireless mit einem PC verbinden (1). Dies erlaubt den Schülern von ihrem PC aus Apps, Programme, Notizen und mehr für den HP Prime zu erstellen, zu editieren und zu versenden. Wenn ein Schüler vergisst, den HP Prime für die Hausaufgaben mitzunehmen, kümmert sich der PC-basierte Emulator darum, dass alle Funktionen des HP Prime auf ein benutzerfreundliches Windows-basiertes Design übertragen werden.

Preis und Verfügbarkeit (2)
Der HP Prime Grafikrechner ist voraussichtlich ab Ende September 2013 ab einem Preis von 159 € in der EMEA-Region verfügbar.

(1) Das Wireless-Konnektivitätskit wird separat verkauft. Benötigt WLAN-Dongles mit Verbindung zum Rechner und dem USB-Anschluss des PC.
(2) Voraussichtliche EMEA-Verkaufspreise. Die tatsächlichen Preise können anders ausfallen.

Über HP
HP schafft neue Möglichkeiten für den sinnvollen Einsatz von Technologie für Privatpersonen, Unternehmen, Behörden und die Gesellschaft. Als weltweit größtes Technologie-Unternehmen bietet HP ein umfassendes Portfolio, das Kunden dabei hilft, ihre Ziele zu erreichen – dazu gehören Lösungen in den Segmenten Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT Infrastruktur.

Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com. Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/at/presse und http://www.flickr.com/hpoestereich/.

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.