Die WAG wählt zukunftssicheres Netzwerk von HP

Neue Netzwerklösung bringt bessere Skalierbarkeit, Verwaltung und Kosteneffizienz

HP hat heute angekündigt, dass die WAG ihre bestehende HP Converged Infrastructure mit HP-Netzwerklösungen ergänzt hat. Das neue und zukunftssicher ausgelegte Netzwerk ist einfach zu verwalten und lässt sich leicht an die wachsenden IT-Anforderungen des Unternehmens anpassen.

Die WAG gehört zu den führenden Bauträgern und Immobilienverwaltern Österreichs. Mit 190 Mitarbeitern an acht Standorten in Österreich verwaltet die WAG 21.900 Wohnungen mit einer Wohngesamtfläche von 1.427,000 m². Weiters verantwortet die WAG 370 Geschäftslokale und Einkaufszentren mit einer Fläche von insgesamt 63.000 m².

„Wir mussten unser altes Netzwerk modernisieren, um es für zukünftige Aufgaben fit zu machen", sagt Christian Vormayr, IT-Manager bei der WAG. „Durch die flache Netzwerkstruktur vereinfacht die HP-Lösung das Netzwerk, sodass die IT kosteneffizienter verwaltet werden kann. Da die Lösung auf offenen Industriestandards basiert, lässt sie sich perfekt in das bestehende HP-Server- und Speicher-Umfeld integrieren. Sie ist zudem jederzeit um neue Services erweiterbar – zum Beispiel Voice-Over-IP oder WLAN-Zugang."

Im Kern des Netzwerks sorgt ein virtualisierter Cluster an Switches der Serie HP 5900 mit 40GB active/active Ethernet-Verbindungen für die notwendige Bandbreite für High-Speed-Kommunikation. Die IRF-Technologie (IRF = Intelligent Resilient Framework) von HP vereint dabei die Geräte zu einem virtuell steuerbaren Switch über alle Layer hinweg. Das reduziert die Komplexität der Infrastruktur, erhöht die Zuverlässigkeit des Netzwerks, verdoppelt die Performance zwischen Zugriffsebene und Kern, und stellt sicher, dass alle Anwendungen und Dienste ohne Unterbrechung laufen. Die Switches können bis zu einer Entfernung von 70 Kilometern von einer IP-Adresse bedient werden – was die Arbeitslast des IT-Teams und die Kosten reduziert.

Auf der Zugriffsebene liefert ein lokales Netzwerk (LAN) bestehend aus Switches der Serie HP 5400 kontinuierliche Verfügbarkeit und hohe Zugriffssicherheit. Die flexibel ausgelegten Switches steigern die Konnektivität von 10MB/s auf 10GB/s und ermöglichen die Bereitstellung von Diensten wie Voice-Over-IP oder auch integrierte drahtlose Verbindungen.

„Unternehmen brauchen ein flexibles Netzwerk, das sich durch vereinfachte Architekturen auf Basis von offenen Standards auszeichnet,  um sich ohne große Investitionen an die sich verändernden Anforderungen anzupassen", so Goran Petrovic, Country Manager HP Networking, HP Österreich. „Die HP-Lösung für die WAG ist zukunftssicher ausgerichtet und einfach erweiterbar – dank der skalierbaren modularen Bausteine HP Flex Branch und HP Flex Campus."

Bildmaterial
Passendes Bildmaterial finden Sie hier.

Ansprechpartner für Medien

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.