Pressemitteilung: 13. Juli 2010

HP und Microsoft planen Komplettlösung für Windows Azure

HP und Microsoft planen die gemeinsame Entwicklung einer integrierten Anwendungsplattform (Appliance) für Microsoft Windows Azure. Ziel der Kooperation ist es, Großkunden den schnellen und sicheren Einsatz von Cloud-basierten Applikationen zu erleichtern. Beide Unternehmen werden eine Komplettlösung entwickeln, die aus Hardware, Software, Services und Outsourcing-Diensten besteht und so den Wechsel auf die Azure-Plattform vereinfacht. Unternehmen können die Anwendungsplattform auf der Basis der HP Converged Infrastructure im eigenen Rechenzentrum nutzen oder über ein HP-Rechenzentrum als Hosting-Dienstleistung beziehen.

Microsoft und HP erweitern mit dieser Zusammenarbeit ihr im Jänner geschlossenes Abkommen, wonach sie zur Vereinfachung der Unternehmens-IT rund 250 Millionen US-Dollar in die Entwicklung neuer Lösungen investieren.

Mit der neuen Appliance für Windows Azure können Unternehmen ihre Softwareanwendungen künftig schnell bedarfsgerecht skalieren, neue Online-Services bereitstellen sowie Windows- und .NET-basierte Applikationen in die Cloud auslagern.

HP wird für die gemeinsame Anwendungsplattform Windows Azure die folgenden Angebote bereitstellen:

— Hosting-Dienstleistungen: HP Enterprise Services betreibt die Windows-Azure-Plattform für seine Kunden. Bis Ende des Jahres wollen Microsoft und HP eine eingeschränkte Produktivplattform für den Einsatz in HP-Rechenzentren bereitstellen.
— HP Converged Infrastructure für Windows Azure: Die Infrastruktur der neuen Anwendungsplattform besteht aus Netzwerk-Lösungen (HP Networking) und Servern (HP ProLiant) basierend auf dem Architekturkonzept HP Converged Infrastructure. Damit lässt sich die Azure-Plattform sowohl in konventionellen als auch in mobilen Rechenzentren (HP Performance-Optimized Datacenters, PODs) betreiben. Die HP PODs sind vollständige Rechenzentren in standardisierten Fracht-Containern, wodurch sich IT-Kapazitäten schnell und flexibel erweitern lassen, ohne dafür extra neue Räume mieten oder bauen zu müssen.
— Rund-um-Services: HP hilft Unternehmen dabei, ihre Windows-Anwendungen zu modernisieren, zu migrieren oder zu integrieren. Somit lassen sich Kosten und Geschwindigkeit bei der Einführung von Windows Azure optimal priorisieren.

Weitere Informationen zu Microsoft Windows Azure finden sich unter http://www.microsoft.com/Presspass/press/2010/jul10/07-12CloudComputingPR.mspx
Weitere Informationen zu HP Networking finden sich unter http://h40060.www4.hp.com/networking/index.php?cc=de&lc=de
Weitere Informationen zu HP ProLiant finden sich unter http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/sm/WF02a/3709945-3709945-3328410.html

Über HP
HP eröffnet Privatpersonen, Unternehmen und der Gesellschaft neue Möglichkeiten, Technologie innovativ einzusetzen. Als weltweit größtes Technologie-Unternehmen bietet HP ein umfassendes Portfolio, das Kunden dabei hilft, ihre Ziele zu erreichen - dazu gehören Lösungen in den Segmenten Drucken, Personal Computing, Software, Dienstleistungen und IT-Infrastruktur.
Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com und auf der österreichischen Website www.hp.com/at. Presseinformationen finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/at/presse.

HP Pressekontakt:

Mag. Barbara Werwendt, HP
Tel. +43 1 81118 2099
barbara.werwendt@hp.com

Boris Beker, Chapter 4
Tel. +43 1 599 32 48
b.beker@chapter4.at

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.