Pressemitteilung: 06. März 2009
Themen:

Die ganze Welt des Digitaldrucks - HP auf der Fespa Digital 09

AMSTERDAM, Niederlande, 06 März 2009 - HP stellt auf seinem Stand (C70) bei der FESPA Digital vom 12.-14. Mai in Amsterdam eine umfassende Auswahl seines Lösungsportfolios für den Digitaldruck vor.

Das Portfolio von HP, zu dem erstmalig innerhalb Europas auch der HP Scitex FB7500 Drucker zählt, ist das umfangreichste in der Grafikindustrie und umfasst Imaging-Technologien, Workflow-Lösungen und Partneranwendungen zur Bereitstellung innovativer  durchgängiger Systeme für Druckdienstleister.

Am Stand wird u. a. Folgendes vorgeführt:

  • der HP Scitex FB7500 Drucker, der branchenführende Produktivität mit hohen Druckgeschwindigkeiten und standardmäßiger Dreiviertelautomatisierung bietet. Dieses System wird die Umstellung auf den Digitaldruck als Marktführer maßgeblich vorantreiben.
  • der HP Designjet L65500 Printer, der erste einer neuen Kategorie von Thermo-Tintenstrahldruckern   der geruchsneutrale Latex-Farben verwendet und damit  das Drucken umweltfreundlicher macht und ein großes Spektrum von Anwendungen für den Innen- wie Außernbereich bietet - von Schildern hin zu Strassen - oder Gebäudewerbung(1)
  • 14 neue Bedruckstoffe für den Großformatdruck einschließlich fünf umweltfreundlicher, recyclingfähiger Stoffe(2), die optimale Ergebnisse mit HP Latex Printing Technologies bieten
  • der HP Scitex XP2300 Drucker, das erste UV-Rolle-zu-Rolle-Drucksystem mit 3,20 m, das speziell für Außenbeschilderung entwickelt wurde
  • der HP Scitex TJ8550 Drucker, der hohe Druckgeschwindigkeiten zu niedrigeren Kosten als sein Vorgänger bietet - ein zusätzlicher Grund, hier neu zu investieren
  • der HP Scitex XP5300 Drucker, der für hochvolumige industrielle Druckumgebungen entwickelt wurde. Er bietet eine leistungsstarke Kombination aus branchenführenden Druckgeschwindigkeiten(3) und hochwertigen UV-Farben. 
  • der HP Scitex FB6700 Drucker, ein Flachbettdrucker, der die Vorteile der Digitaltechnik für den Druck fester Materialien verfügbar macht und daher ideal für die Produktion von POP- und POS-Schildern, Mustern, Paketen in kleinen Auflagen und Messeständen ist
  • der HP Scitex FB950 Drucker, der durchgängig guten Druck für POP-/POS-Anwendungen sowie Messen- und Veranstaltungsbeschilderung auf praktisch allen festen(4) und flexiblen(5) Medien ermöglicht
  • der HP Designjet Z3200 Photo Printer, ein 12-Farbendrucker (1118 mm) zur Herstellung von Bildern in Galeriequalität mit integriertem X-Rite-Spektrophotometer für eine exzellente Farbwiedergabe für Fotografen, grafische Informationssysteme, kommerzielle Anwendungen und Proofing
  • Die Reihe der HP Designjet Z6100 Printer mit herausragender Farbdarstellung bei maximaler Druckgeschwindigkeit. Die Z-Reihe ist ideal für Banner im  Innen- und kurzfristigen Außenbereich und Großformatanwendungen von Fotos und Kunstdrucken, Zeichnungen, Karten und Renderings. Sowohl das Modell mit 1067 mm als auch das mit 1524 mm werden präsentiert.

"HP hat es sich zur Aufgabe gemacht, das größte Portfolio von Digitaltechnologie für den Großformatdruck anzubieten und seinen Kunden durchgängige Lösungen zur Verfügung zu stellen", sagte Santiago Morera, Vice President and General Manager, Large-format Printing, Imaging and Printing Group, HP. "Wenn die Wirtschaft schwächelt, entstehen für unsere Druckdienstleister neue Marktchancen. Hersteller in allen Mörkten müssen  um die Aufmerksamkeit der Kunden ubuhlen und  schnell und kostengünstig wirksame Botschaften an den Mann bringen. Die Digitaldrucklösungen von HP werden immer mehr zur Non-plus-Ultra Antwort auf die heutigen Herausforderungen und bieten Druckdienstleistern eine einzigartige Chance, neue Einkommensquellen und neue Märkte zu erschließen." 

Über HP

HP vereinfacht den Umgang seiner Kunden mit Technologien - von Privatkunden bis hin zu den größten Unternehmen. Mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) siehe http://www.hp.com/.

(1) In der Preis-/Leistungskategorie, für die Drucker auf der Basis der HP Latex Printing Technologies konzipiert sind.
(2) Recycling-Möglichkeiten sind derzeit nur in bestimmten Gebieten vorhanden. Kunden sollten die lokalen Recycling-Möglichkeiten zur Wiederverwertung nutzen.
(3) Im Vergleich zu Supergroßformatdruckern, die von Rolle zu Rolle arbeiten, zwischen $100.000 und $500.000. Auf der Basis der höchsten spezifizierten Geschwindigkeiten.
(4) Reflektierende Materialien werden nicht unterstützt
(5) Das Bedrucken flexibler Medien erfolgt über ein optionales Medienzuführungs- und Aufnahmesystem mit Rollenvorschub.

Pressekontakt:

Jonathan Graham, HP
+49 (162) 263 3046

Carlyn Samuel
Bespoke für HP Sign & Display
+44 (0)1737 215 200
carlyn@bespoke.co.uk

Hewlett-Packard Company
HP Sant Cugat
Avda.Graells 501
08190 Sant Cugat del Vallés
Barcelona
Spain
www.hp.com

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.