Pressemitteilung: 22. September 2009

Gut für das Geschäft: die neuen HP Business Desktops

WIEN, 22. September 2009 – HP stellt neue Desktop PCs und Monitore für den Einsatz in Unternehmen vor: Die HP Compaq 6000 Pro Business PC-Serie ist leistungsstark, energieeffizient, einfach zu verwalten und verfügt über einen langen Lebenszyklus. Die Compaq 500 Desktop PC-Serie ist eine Alternative für kleine Unternehmen, die bewährte Technologie und Basis-Funktionalitäten zu einem günstigen Preis wünschen. Beide Serien sind sowohl mit aktueller Intel- als auch AMD-Prozessortechnologie erhältlich. Der passende Begleiter für die neuen Arbeitsplatzrechner ist der HP LE2201w, ein energieeffizienter LCD-Monitor im Breitbildformat mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. Der HP LE2201w ist ab sofort zu einem Preis von 179 Euro im österreichischen Fachhandel verfügbar. Die HP Compaq 6000 Pro Business PC-Serie ist ab sofort ab 527 Euro und die Compaq 500 Desktop PC-Serie ab Oktober 2009 ab 323 Euro (jeweils unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer) in Österreich erhältlich.

 

Die HP Compaq 6000 Pro Business PC-Serie

Bei der HP Compaq 6000 Pro Business PC-Serie haben Unternehmen die Wahl: Im ausbaufähigen Minitower oder im platzsparenden Small Form Factor im neuen Design gibt entweder aktuelle Intel- oder AMD-Prozessortechnologie den Takt vor. Die aktuellen Chipsätze, DDR3-Speichertechnologie, Unterstützung für zwei Monitore sowie ein Produktlebenszyklus von mehr als 12 Monaten machen die neuen Desktops zu einer zukunftssicheren Investition für Unternehmen. Die HP Compaq 6000 Pro-Serie ist außerdem einfach zu managen, sodass Unternehmen ihre IT-Kosten senken und die Produktivität ihrer Mitarbeiter erhöhen können. Damit adressiert HP die Anforderungen vieler Unternehmen nach stabilen Business-Lösungen. Kosten sparen lässt sich außerdem mit der hohen Energieeffizienz der neuen Desktops. Optional werden sie mit einem Netzteil ausgeliefert, das eine Effizienz von 89 Prozent erreicht – die energiesparendste Stromversorgung, die HP für seine Desktop PCs anbietet. Die Energiekosten lassen sich außerdem mit dem HP Power Manager und dem Remote Power Management Agent senken. Auch das Gehäuse-Design leistet seinen Beitrag: mit Temperatursensoren und einer Lüftung, die ihre Leistung je nach Bedarf steigert oder senkt.

Der HP Compaq 6000 Pro Business PC im Detail:

• Intel Q43-Chipsatz mit integrierter 3D-Grafik und DDR3-Speicherunterstützung
• Auswahl an Intel-Prozessoren: von Intel Celeron bis Intel Core 2
• eSata-Fähigkeit und vier Front-USB-Eingänge
• Optionale ATI Nvidia Quadro NVS 295 oder Nvidia GeForce G210-Grafikkarten
• Hochauflösendes Multistreaming 4-Kanal-Audio und Echo-Unterdrückung
• Windows® 7 Professional Edition 32 (ab Verfügbarkeit am 22. Oktober 2009), Windows Vista® Business 32, Windows® XP Professional (Downgrade von Original Windows® 7 Professional Edition)

Der HP Compaq 6005 Pro Business PC im Detail:

• AMD RS880-Chipsatz inklusive DASH 1.1-Management-Funktionen für verbesserte Verwaltung per Fernzugriff
• Optionale ATI Radeon HD 4650-Grafikkarte mit Surround View und Unterstützung von bis zu vier Monitoren
• Integrierter Side Port-Speicher, mit denen der PC bei Leerlauf in einen tiefen Ruhezustand versetzt werden kann
• Windows® 7 Professional Edition 32 (ab Verfügbarkeit am 22. Oktober 2009), Windows Vista® Business 32, Windows® XP Professional (Downgrade von Original Windows® 7 Professional Edition)

 

Die Compaq 500 Desktop PC-Serie

Die Compaq 500 Desktop PC-Serie bietet aktuelle Technologie zum günstigen Preis – die perfekte Grundausstattung für das Büro. Intel- (Compaq 500B) und AMD- (Compaq 505B) Prozessortechnologie mit DDR3-Unterstütz ung, bis zu 4 GByte Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit bis zu 500 GByte bewältigen jede Standard-Aufgabe.

Compaq 500B im Detail:

• Auswahl an Intel-Prozessoren: von Intel Celeron bis Intel Core 2 Duo
• Intel G41-Chipsatz
• Integrierte Intel GMA 4500 Grafik
• Erweiterungssteckplätze: 6 x USB 2.0, VGA-Anschluss, 1 x PCI, 1 x PCI Express (x16), 2 x PCI Express (x1)

Compaq 505B im Detail:

• AMD Athlon X2 oder Phenom II
• Nvidia MCP61P-Chipsatz
• Integrierte Nvidia GeForce 6150SE Grafik
• Erweiterungssteckplätze: 6 x USB 2.0, VGA-Anschluss, 1 x PCI, 1 x PCI Express (x16), 2 x PCI Express (x1)

 

Energieeffizient und kostengünstig – HP LE2201w Monitor

Der neue HP LE2201w LCD-Monitor im Breitbildformat bietet Anwendern ein großes 22-Zoll-Display, das es erlaubt, mehrere Applikationen gleichzeitig darzustellen. Dank neuer Panel-Technologie benötigt er besonders wenig Strom.

Weitere Details:

• 1000:1 Kontraste, Auflösung 1680 x 1050 Pixel
• Schnelle Reaktionszeit von 5 ms
• Weiter Sichtwinkel (160 Grad), höhenverstellbar

 

Herstellergarantie

HP gewährt auf die HP Compaq 6000 Pro Business PC-Serie und die Compaq 500B Desktop PC-Serie eine Herstellergarantie von einem Jahr inklusive Vor-Ort-Service. Der HP LE2201w LCD-Monitor wird mit einer Herstellergarantie von drei Jahren inklusive Vor-Ort-Service ausgeliefert. Die Service und Supportleistungen können Nutzer über HP Total Care erweitern.

 

Über HP

HP hat es sich zum Ziel gesetzt, den Umgang mit Technologien für alle seine Kunden zu vereinfachen – für Privatkunden bis hin zu Großunternehmen. Mit einem Angebotsportfolio, das Lösungen für Drucken, Personal Computing, Services, Software und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen. Weitere Informationen über HP (NYSE, Nasdaq: HPQ) finden Sie im Internet unter http://www.hp.com und auf der österreichischen Website unter http://www.hp.com/at.

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.