HP EliteBook 755 G5 Notebook-PC Funktionsmerkmale
Präzisionsdesign
Auf sicherem Fundament gebaut
Uneingeschränkte Zusammenarbeit
Keine Hindernisse
Leistung pur
Sorgenfreies Surfen
Gesicherte Privatsphäre
Schutz auf Firmware-Ebene.
Geschützte Sicherheitsprozesse

HP Sure Run weitet die automatische Fehlerbehebung[7] auf das Betriebssystem aus, um so Ihre kritischen Anwendungen und Prozesse am Laufen zu halten, selbst wenn Malware versucht, sie zu deaktivieren.

[1] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber und/oder Software, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, das Windows-Update ist stets aktiviert. Es fallen ggf. ISP-Gebühren an und es müssen im Laufe der Zeit ggf. zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com.

[2] Thunderbolt wird bei der 700-Serie nicht unterstützt, diese unterstützt nur USB-C.

[3] HP Sure Start Gen5 ist auf HP EliteBook-Produkten mit AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.

[4] HP Sure Click ist auf ausgewählten HP Plattformen verfügbar und unterstützt Microsoft® Internet Explorer und Chromium™. Unter http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=4AA7-0922ENW finden Sie alle kompatiblen Plattformen, sobald diese verfügbar sind.

[5] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Software-Anwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Software-Konfiguration. Die AMD-Nummerierung ist kein Maß für die Taktung.

[6] HP Privatsphäre-Kamera ist nur auf Displays ohne Touchfunktion mit HD- oder IR-Kamera verfügbar und muss werkseitig installiert werden.

[7] HP Sure Run ist auf HP Elite-Produkten mit Intel®- oder AMD®-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.

[8] Separat oder als Option erhältlich.

[9] HP Client Security Manager Gen4 erfordert Windows und AMD-Prozessoren der 8. Generation oder neuer.

[10] Optionale Funktionen sind separat oder als Add-on erhältlich. WWAN erfordert einen separat erhältlichen Servicevertrag. Informationen zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Serviceanbieter. 4G LTE ist nicht auf allen Produkten und in allen Regionen verfügbar.