HP OfficeJet Pro 7730 Wide Format All-in-One-Drucker

#Y0S19A

Sofort einsatzbereite Farbdrucke in professioneller Qualität in Formaten bis zu einer Größe von 27,9 x 43,18 cm (11 x 17 Zoll) (A3).

Dynamic-Security-fähiger Drucker. Ausschließlich für die Verwendung mit Patronen mit Original HP Chip vorgesehen. Patronen mit Chips anderer Hersteller funktionieren möglicherweise nicht oder in Zukunft nicht mehr.

http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies

HP OfficeJet Pro 7730 Wide Format All-in-One-Drucker

#Y0S19A

Sofort einsatzbereite Farbdrucke in professioneller Qualität in Formaten bis zu einer Größe von 27,9 x 43,18 cm (11 x 17 Zoll) (A3).

Dynamic-Security-fähiger Drucker. Ausschließlich für die Verwendung mit Patronen mit Original HP Chip vorgesehen. Patronen mit Chips anderer Hersteller funktionieren möglicherweise nicht oder in Zukunft nicht mehr.

http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies

Profitieren Sie von professionellen Farbdrucken, die sofort einsatzbereit sind. Drucken Sie mühelos Formate von bis zu 27,9 x 43,18 cm (11 x 17 Zoll) (A3) bei bis zu 50 % weniger Kosten pro Seite als bei Laserdruckern und erfüllen Sie hohe Druckanforderungen.

Ideal für kleine Unternehmen, die professionelle Drucke bis zu einer Größe von 27,9 x 43,18 cm (11 x 17 Zoll) (A3) benötigen, um Kunden zu beeindrucken, Geschäftsmöglichkeiten zu realisieren und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Drucken Sie mühelos eine Vielzahl von Geschäftsdokumenten in Größen von bis zu 27,9 x 43,18 cm (11 x 17 Zoll) (A3). Scannen und kopieren Sie bis zum Format Legal.

Drucken Sie professionelle Farbbroschüren, Flyer, Poster und mehr zu bis zu 50 % niedrigeren Kosten pro Seite als mit Farblaserdruckern.[7]

Scannen Sie unterwegs, drucken Sie von Ihrem Smartphone und bestellen Sie mühelos Tinte.[6]

Druckgeschwindigkeit Schwarzweiß
Druckgeschwindigkeit, Farbe
Ausgabe der ersten Seite (betriebsbereit)
Druckqualität Schwarzweiß (optimal)
Druckleistung (monatlich, A4)
Empfohlenes monatliches Druckvolumen
Druckqualität in Farbe (optimal)
Drucktechnologie
Mitgelieferte Treiber

[1] Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.ifworlddesignguide.com.

[2] Basierend auf einem Vergleich zwischen HP 956XL/957XL/958XL/959XL Tintenpatronen und HP 952/953/954/955 Standard-Tintenpatronen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies.

[3] Wasser-, wisch- und markerfeste sowie lichtbeständige Ausdrucke gemäß ISO 11798 und internen HP Tests. Details unter http://www.hp.com/go/printpermanence.

[4] Informationen zu den Anforderungen für lokales Drucken finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobile printing.

[5] Das mobile Gerät muss vor dem Drucken mit dem Wi-Fi Direct®-Signal eines Wi-Fi-Direct-fähigen All-in-One-Geräts oder Druckers verbunden werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting. Wi-Fi Direct® ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance®.

[6] Erfordert das Herunterladen der HP Smart-App. Die steuerbaren Funktionen können je nach Betriebssystem des mobilen Geräts variieren. Eine vollständige Liste der unterstützten Betriebssysteme und weitere Informationen finden Sie unter http://support.hp.com/us-en/document/c03561640. Informationen zu den Anforderungen für lokales Drucken finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[1] Verglichen mit der Mehrzahl der Farblaser-AiOs unter 400 € ohne MwSt. (Q3 2016), Marktanteil gemäß IDC-Bericht für Q3 2016. Vergleiche der Kosten pro Seite für Laserverbrauchsmaterialien basieren auf veröffentlichten technischen Daten der Hersteller zu Tonerkartuschen mit der höchsten Reichweite und langlebigen Verbrauchsmaterialien. Vergleiche der Kosten pro Seite für HP Verbrauchsmaterialien für Tintensysteme mit hoher Reichweite basieren auf den veröffentlichten technischen Daten der Hersteller zu den Tintenpatronen mit der höchsten Reichweite. Kosten pro Seite basieren auf der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) des Herstellers für Druckpatronen mit hoher Reichweite und auf deren Seitenreichweite. Die Seitenreichweite nach ISO basiert auf kontinuierlichem Drucken im Standardmodus. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies.

[8] Für lokale Druckvorgänge müssen sich das mobile Gerät und der Drucker im selben Netzwerk befinden oder es muss eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Gerät und dem Drucker bestehen. Die Wireless-Leistung ist abhängig von den Umgebungsbedingungen und vom Abstand zum Zugangspunkt. Wireless-Betrieb ist nur im 2,4-GHz-Modus möglich. Remote-Druckvorgänge erfordern eine Internetverbindung mit einem internetfähigen HP Drucker. Eine App oder Software sowie eine HP ePrint-Kontoregistrierung sind unter Umständen ebenfalls erforderlich. Die Wireless-Breitbandnutzung erfordert einen separaten Servicevertrag für mobile Geräte. Informationen zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Serviceanbieter. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[9] Das mobile Gerät muss vor dem Drucken direkt mit dem drahtlosen Netzwerk eines Wireless Direct-fähigen Druckers verbunden werden. Je nach mobilem Gerät kann auch eine App oder ein Treiber erforderlich sein. Die Wireless-Leistung ist abhängig von der physischen Umgebung und der Entfernung zum Zugangspunkt im Drucker.

[1] Die Kopiergeschwindigkeit kann je nach Art des Dokuments variieren.

[2] 2 MB Flash-Speicher

[3] Wireless-Betrieb ist nur im 2,4-GHz-Modus möglich. Eine App oder Software sowie eine HP ePrint-Account-Registrierung sind unter Umständen ebenfalls erforderlich. Für einige Funktionen muss optionales Zubehör erworben werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting

[4] Keine Unterstützung für Windows® XP (64-Bit) und Windows Vista® (64-Bit)

[5] HP empfiehlt, dass die Anzahl der pro Monat gedruckten Seiten innerhalb des angegebenen Bereichs für die optimale Geräteleistung liegt, der auf Faktoren wie Austauschintervall von Verbrauchsmaterialien und Gerätebetriebsdauer über eine erweiterte Garantiezeit basiert.

[6] Basierend auf Standard-ITU-T-Testbild Nr. 1 mit Standardauflösung. Aufwändigere Seiten oder eine höhere Auflösung beanspruchen mehr Zeit und mehr Speicherplatz.